Infos

Abano Grand Hotel

  • Wellness

    9.21

  • Kulinarik

    9.51

  • Zimmer

    9.42

  • Lage

    8.60

  • Service

    9.67

Wellness & Spa im Abano Grand Hotel

Anti-Aging Thermal Spa®

 Ein einzigartiges Spa weltweit, wo sich die Wirkung des Thermalwassers und der Fangotherapie mit der der Anti-Aging Medizin vereinen. Der Thermalismus in seiner modernen Version sieht die Personim Mittelpunkt.

Gesunde Ernährung, Ausgleich von Hormonstörungen, sportliche Betätigung und Stressreduzierung sind nur einige unserer Ziele um das Gleichgewicht wieder herzustellen und Körper, Geist und Seele zu verjüngen und verwöhnen.

Anlagen, Produkte und Apparate der Avantgarde in den Händen eines hochqualifizierten Teams begleiten Sie von der Auswahl bis zur Ausführung des auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenen Programms.

Drei große Thermalschwimmbäder mit unterschiedlichen Temperaturen. Das Freibad „Etoile“ mit einer Thermalwassertemperatur zwischen 28°C und 35°C je nach Jahreszeit, verfügt über Hydromassagen, Strahlen für die Nackenmuskulatur, Gegenschwimmanlage, Unterwassermassageliegen, Parcours für die Beine, Kaltwassertauchbecken. Das Hallenbad „Lune“ ist mit dem Freibad „Soleil“ verbunden. Helle und großflächige Ruhe- und Liegezonen. Kneipp Parcours.

Gruppenaktivitäten im Schwimmbad und im Fitnessraum vom Montag bis Samstag

Neues Venezia Spa: der schönste Ort der Welt für Ihr Wohlbefinden

Der Zauber Venedigs vereint mit Wellness


Die Faszination, die Stimmung, die Schönheit und der Zauber Venedigs in einem Spa.

Venezia Spa ist der neue Wellness-Bereich im Anti-Aging Thermal SPA des Abano Grand Hotels.

Eine magische Welt, die sich sowohl dem seelischen, als auch körperlichen Wohlbefinden widmet.

Die Grundidee basiert darauf, in einem Spa die Stimmung, die Harmonie und die reine Schönheit entstehen zu lassen, die man bei einem Besuch der Lagune von Venedig und einem Spaziergang durch die malerischen Gässchen (calli), Plätzen (campi) und Hinterhöfe (corti) der Stadt empfindet.

Auch die Namen der verschiedenen SPA-Bereiche erinnern an diese Orte: beginnend mit dem Campo d’Argilla (Fango), weiter über die Calle del Freddo (Kaltbereich) und die Corte del Vapore (Dampfbad) bis hin zur entspannenden Isola della Sauna.

Während man bei einem Besuch Venedigs vor allem den Wunsch verspürt, immer wieder neue Winkel und unvergessliche Ansichten zu entdecken, sind die Gedanken im Venezia SPA vor allem darauf gerichtet, höchstes Wohlbefinden zu erlangen.

Die Gestaltung der SPA lässt die zauberhafte Atmosphäre Venedigs mit seinen zahlreichen versteckten Plätzen wiederaufleben, an denen man zur Ruhe kommen und unentdeckte Wege zum Selbst erkunden kann.

Der architektonische Stil ist eine Hommage an die Schönheit Venedigs, wobei ausgeklügelte Details dafür sorgen, die faszinierende Ausstrahlung der Serenissima wiederaufleben zu lassen:

Beim Übergang von einem SPA-Bereich zum anderen fühlt man sich in die malerischen Gässchen Venedigs versetzt,

das Thermaldampfbad ist im reinsten venezianischen Stil dekoriert und der Eisbrunnen hat die typische Form der Brunnen, die heute noch auf den Plätzen der Stadt zu finden sind.

Auch die natürlichen Materialien mit ihrer faszinierenden antiken Ausstrahlung sind intensiver Ausdruck der gelungenen Verbindung von Wohlbefinden und Schönheit. Fußboden und Duschen sind aus Quarzit, einem Stein mit wertvollen heilenden Eigenschaften, der Energie, Licht und Wärme ausstrahlt und damit an den Glanz des barocken Venedigs erinnert.

Machen Sie mit uns einen Rundgang durch das Venezia SPA.

Er beginnt beim Campo d’Argilla, einer Neuinterpretation des antiken römischen Argillarium, wo sich die traditionelle Kultur der Wasserbehandlungen mit innovativen Wellnessbehandlungen paart.

Er besteht aus Bereichen mit unterschiedlichen Temperaturen und Feuchtigkeitsgraden, denn die Wirksamkeit der Behandlungen besteht gerade aus diesem Wechsel: Die warm-trockene und warm-feuchte Umgebung interagieren miteinander und bilden optimale Voraussetzungen, um den Körper zu reinigen und zu kräftigen und die Wirksamkeit der Behandlungen mit Fango, Ton, Savonage, Peeling und Anwendungen zu erhöhen.

Im ersten Raum befindet sich ein römisches Trockenbad, ein angenehmer Empfang mit einer Temperatur von 40°C und einer Feuchtigkeit von 20%. Diese warme Umgebung bereitet die Haut auf die Behandlungen vor:

Die Poren öffnen sich auf sanfte und natürliche Weise, um die reichhaltigen Thermalbehandlungen bis in die Tiefe aufzunehmen.

Anschließend kommt man in den Feuchtbereich, der wärmer ist und aus einem echten Dampfbad besteht. Die Temperatur von 45°C und ein Feuchtigkeitsgehalt von 98% fördern die Feuchtigkeitszufuhr und Klärung der Haut und verbessern die Atmungstätigkeit. Es erhöht die wohltuende Wirkung bereits am Körper angewandter Produkte oder reinigt diesen in Vorbereitung auf weitere Behandlungen (z.B. ein Peeling).

 Fango, Salze, Tone oder schwarze Seife stehen zur Verfügung, um die wertvollen Eigenschaften dieser natürlichen Thermalprodukte zu nutzen, die die wohltuende Wirkung der trockenen und feuchten Wärme zusätzlich fördern.

Im Corte del Vapore wird die Grundidee der römischen Thermen mit dem arabischen Hammam in Verbindung gebracht. Venedig, das seit jeher ein Tor zum nahen Orient war, ist genau der richtige Ort, um diese beiden Wellnesstraditionen zu vereinen.

Aus der Kombination von Wärme, warmem Wasser und Thermaldampf in einem einzigen Raum entsteht ein Thermaldampfbad mit einzigartigem Ambiente und einer ebensolchen Wirkung.

Man hat das Gefühl, eine Dampfwolke zu betreten. Kleinste Wassertröpfchen benetzen die Haut, machen sie weich und reinigen sie, so dass sie sich elastischer und gut hydriert anfühlt. Der eingeatmete aromatische Dampf durchdringt Körper und Seele, befreit die Atemwege, sorgt für eine entspannende Antistresswirkung und verbreitet im gesamten Organismus Wohlbefinden. In Kombination mit den Thermalbehandlungen wie Fango und Bädern können Rheuma- und Gliederschmerzen, sowie Muskelverspannungen wirksam gelindert werden.

Die Dampfbehandlung ist begleitet von natürlichen Düften, Musik und Lichteffekten, die dafür sorgen, dass Sie komplett in eines der schönsten Thermalerlebnisse eintauchen können.

Die Isola della Sauna basiert auf der Tradition der finnischen Salzsauna in einem Ambiente aus Holz.

Inspiriert von der legendären Seefahrertradition Venedigs wurde sie wie das Innere eines antiken Segelschiffs gestaltet.

Das Holz erzählt von Reisen in ferne Länder, die Mauern aus rosafarbenem Steinsalz von der Faszination des Meeres. Gemeinsam lassen sie eine helle, entspannende und träumerische Atmosphäre sowie den konkreten Effekt einer Farbtherapie entstehen.

Der Eukalyptusduft in der Luft mischt sich mit den Essenzen von Fichten- und Zirbelkiefernholz, die ein gleichbleibendes natürliches Aroma verströmen.

Ein magischer, ruhiger und behaglicher Ort, um einige Minuten zu verweilen und die reinigenden, kräftigenden und entspannenden Eigenschaften auf sich einwirken zu lassen.

Die Temperatur liegt zwischen 80°C und 90°C bei sehr niedriger Feuchtigkeit zwischen 10% und 30%.

Um diese hohen Temperaturen auszugleichen, wird im Körper ein Wärmeregulierungsprozess ausgelöst. Durch starkes Schwitzen werden die Hautporen erweitert und Toxine ausgeschieden. Außerdem wirkt sich die Sauna vorteilhaft auf das Herz-Kreislaufsystem und den Muskeltonus aus.

Nach der intensiven, trockenen Wärme der Sauna sorgt die Calle del Freddo für den Ausgleich der Organismusfunktionen und eine kräftigende Wirkung.

Der Wechsel von den 90°C der Isola della Sauna zu den 5°C der Calle del Freddo ist keine Extremerfahrung, sondern ein wohltuendes Erwachen für den gesamten Organismus.

Als Ergänzung sind zwei weitere, sehr kurze Behandlungen vorgesehen (nicht länger als jeweils 30 Sekunden):

- Nebbia della Laguna, ein Nebel mit frischem Minzaroma und blauer Farbtherapie, um den Kühleffekt zu unterstreichen und ein intensiv erfrischendes und kräftigendes Gefühl entstehen zu lassen;

- Pioggia d’Inverno, winzig kleine, kalte Wassertröpfchen mit Ice-Lemon-Aroma und grüner Farbtherapie, um die straffende, erfrischende und energiespendende Wirkung der Calle del Freddo zu verlängern.

Den krönenden Abschluss bildet ein ganz besonderer Kältezauber: der Iceberg di San Marco, ein Eiswasserfall, an dem man den Körper beginnend am rechten Bein bis nach oben mit zerkleinertem Eis einreiben kann, um eine kräftigende und gefäßverengende Wirkung zu erzielen.

Beim Abschied vom Venezia Spa tragen die Besucher die stimmungsvolle Atmosphäre und wohltuende Wirkung von Campo d’Argilla, Corte del Vapore, Lido del Sale und Calle del Freddo im Herzen und in der Erinnerung. Nun ist es Zeit für einige entspannende Momente im Schwimmbad Lune, wo sie sich auf einer Liege ausruhen und die wertvollen Behandlungen des Venezia Spa auf Körper und Geist einwirken lassen können.

Ein solches Spa gibt es nirgendwo sonst, ebenso wenig, wie es auf der Welt ein zweites Venedig gibt.



Wellness Anwendungen & Treatments im Abano Grand Hotel


Sollten Ihnen einige Wellness-Begriffe nicht geläufig sein, so können Sie einfach in unserem Wellness-Lexikon nachschlagen.

HOTEL SUCHE

Mein Ort

Radius: 150 km

  • Wellness
  • Features
  • Sortierung

Preis: 0€ bis 2000€

Bewertung ab: 0

Hotel des Monats

Wellnesshotel des Monats: Natur- und Wellnesshotel Höflehner 4*s
Natur- und Wellnesshotel Höflehner 4*s Luxus der Geborgenheit

2 ÜN inkl. Gourmetpension | 1 Ganzkörpermassage | Premium Alpin SPA | Aktiv-Programm inkl. Yoga, geführten Wanderungen.

2

ÜN/HP ab 303 €

CORONA RESTART

Corona Spezialpreise
Neustart: Angebote zur Eröffnung

Speziell zum Neustart der Wellnesshotels: Sonder-Angebote bei Wellness Heaven.

Ersparnis bis zu -30 %
Wellness Heaven Awards

Wählen Sie Ihren Hotel-Favoriten und gewinnen Sie eine von 9 Wellness Reisen der Superlative im Wert von über 17.700 €

GEWINNSPIEL

Wellnesshotel Gewinnspiel
Wellnesshotel Forsthofalm Wellnessurlaub in Österreich zu gewinnen

Gewinnen Sie 3 Übernachtungen für 2 Personen im Salzburger Land.

Gutschein-Wert: 1.000 €

Neue Bewertungen

  • Neue Hotel Bewertung: Victoria-Jungfrau Grand Hotel & Spa |

    Victoria-Jungfrau Grand Hotel & Spa

    17.03.

    9.33

  • Neue Hotel Bewertung: Interalpen - Hotel Tyrol |

    Interalpen - Hotel Tyrol

    02.03.

    9.63

  • Neue Hotel Bewertung: Bergkristall - Mein Resort im Allgäu |

    Bergkristall - Mein Resort im Allgäu

    01.03.

    9.25

  • Neue Hotel Bewertung: Upstalsboom Wellness Resort Südstrand |

    Upstalsboom Wellness Resort Südstrand

    14.02.

    9.15

Neu im Guide

  • Neues Wellnesshotel: Romantik Jugendstilhotel Bellevue | Traben-Trarbach

    Romantik Jugendstilhotel Bellevue

    Rheinland-Pfalz

  • Neues Wellnesshotel: Elbstrand Resort Krautsand | Drochtersen

    Elbstrand Resort Krautsand

    Niedersachsen

  • Neues Wellnesshotel: Wanderhotel Gassner | Neukirchen am Großvenediger

    Wanderhotel Gassner

    Salzburger Land

  • Neues Wellnesshotel: Hotel Das Zwölferhaus | Hinterglemm

    Hotel Das Zwölferhaus

    Salzburger Land