Infos
Sonnenalp Resort Bilder | Bild 1
Sonnenalp Resort Bilder | Bild 2
Sonnenalp Resort Bilder | Bild 3
Sonnenalp Resort Bilder | Bild 4
Sonnenalp Resort Bilder | Bild 5
Sonnenalp Resort Bilder | Bild 6
Sonnenalp Resort Bilder | Bild 7
Sonnenalp Resort Bilder | Bild 8
Sonnenalp Resort Bilder | Bild 9
Sonnenalp Resort Bilder | Bild 10
Sonnenalp Resort Bilder | Bild 11
Sonnenalp Resort Bilder | Bild 12
Sonnenalp Resort Bilder | Bild 13
Sonnenalp Resort Bilder | Bild 14
Sonnenalp Resort Bilder | Bild 15
Sonnenalp Resort Bilder | Bild 16
Sonnenalp Resort Bilder | Bild 17
Sonnenalp Resort Bilder | Bild 18
Sonnenalp Resort Bilder | Bild 19
Sonnenalp Resort Bilder | Bild 20
Sonnenalp Resort Bilder | Bild 21
Sonnenalp Resort Bilder | Bild 22
Sonnenalp Resort Bilder | Bild 23
Sonnenalp Resort Bilder | Bild 24
Sonnenalp Resort Bilder | Bild 25
Sonnenalp Resort Bilder | Bild 26
Sonnenalp Resort Bilder | Bild 27
Sonnenalp Resort Bilder | Bild 28
Sonnenalp Resort Bilder | Bild 29
Sonnenalp Resort Bilder | Bild 30
Sonnenalp Resort Bilder | Bild 31
Sonnenalp Resort Bilder | Bild 32
Sonnenalp Resort Bilder | Bild 33
Sonnenalp Resort Bilder | Bild 34
Sonnenalp Resort Bilder | Bild 35
Sonnenalp Resort Bilder | Bild 36
Sonnenalp Resort Bilder | Bild 37
Sonnenalp Resort Bilder | Bild 38
Sonnenalp Resort Bilder | Bild 39
Sonnenalp Resort Bilder | Bild 40
Sonnenalp Resort Bilder | Bild 41
Sonnenalp Resort Bilder | Bild 42
Sonnenalp Resort Bilder | Bild 43
Sonnenalp Resort Bilder | Bild 44
Sonnenalp Resort Bilder | Bild 45
Sonnenalp Resort Bilder | Bild 46
Video Thumbnail

Sonnenalp Resort

PreiseAnfrageWebsite

9.30

  • Wellness

    9.26

  • Kulinarik

    9.64

  • Zimmer

    9.25

  • Lage

    9.20

  • Service

    9.13

Zimmer & Suiten

Zimmer & Suiten Hotelbewertung

Während der Re-Evaluierung Anfang November 2023 wurde die „Luxus-Suite Edelweiß N°601“ das ansprechende Zuhause auf Zeit für die Tester von Wellness Heaven. Dabei erstreckt sich die prachtvolle Suite auf sage und schreibe 120 qm und bietet einer Familie mit bis zu drei Kindern einen stilvollen Rahmen für einen gehobenen Wellnessurlaub im Allgäu. Die Suite erstrahlt in hellen Crème-, Weiß-, Taupe- und Beigetönen und korrespondiert hervorragend mit der Natur, die durch die großen Fensterfronten eine stimmige Symbiose mit dem geschmackvollen Intérieur der Suite eingeht.

Hoteltest 2023: Wellnessfreuden Deluxe in den beiden Bädern der Luxus-Suite Edelweiß

Folgen Sie den Testern von Wellness Heaven auf ihrem Rundgang durch die „Luxus-Suite Edelweiß N°601“ und lassen Sie sich von dem eleganten Antlitz der Räumlichkeiten verzaubern. Nach dem Betreten der Suite befindet sich der Gast zunächst in einem gefälligen hellen und sehr großzügigen Entrée, das den Besucher mit einer Garderobe Willkommen heißt. Sowohl linkerhand der Eingangstüre als auch rechterhand findet der Gast mit einer Art Chaise Longue und einem Stuhl mit Holztischchen Gelegenheit, sich niederzulassen. Ein hölzerner Sonnenspiegel, eines der Interior-Leitmotive des Hauses sowie ein Ganzkörperspiegel Bild vom Wellnesshotel Sonnenalp Resort | Ofterschwang | Bayern sorgen für den optischen Feinschliff vor dem Gala Dinner am Abend. Ein breiter und langer Gang führt linkerhand zum Schlafzimmer, das wiederum mit einer Holztüre mit dem luxuriösen Haupt-Badezimmer verbunden ist. Dieses bietet den Komfort einer riesigen Rundbadewanne mit Sternenhimmel, eines Doppelwaschbeckens mit großer Spiegelfront und eines separaten WCs mit Bidet. Dank des Samsung Flatscreen-TVs können die Besucher der Suite während eines luxuriösen Schaumbades sogar den abendlichen Krimi genießen. Mittels einer raffiniert integrierten Fensterfront zum Schlafzimmer, gelangt Tageslicht in das Bad. Ein Heizungswärmer, ein Haarfön und ein großer Kosmetikspiegel machen die Ausstattung des suiteneigenen Spa-Refugiums perfekt. Die Organic Body Care aus dem Hause Valentina & Philippa betört Haut und Haar mit besten Ingredienzien aus der Natur und lässt das Relax-Bad zum feierlichen und duftenden Spa-Zeremoniell auf der eigenen Suite werden.

Hoteltest 2023: Das Master-Schlafzimmer besticht mit viel Raum und einem unprätentiös-luxuriösen Inventar

Vollkommenen Schlaf und eine geruhsame Nachtruhe garantiert auch das Master-Schlafzimmer, das mit einem 240 x 210 cm großen XXL-Doppelbett bestückt ist. Das Haupt-Schlafgemach kommt nicht nur optisch, sondern auch haptisch facettenreich daher. Holzwände wechseln sich mit kunstvoll verzierten Akustikwänden ab und wertige Eichendielen kontrastieren harmonisch mit dem hellen Teppichboden. Das Inventar des großen Schlafzimmers, das mit einem eleganten Wohnbereich eine gelungene Erweiterung findet, ist erlesen, konservativ geschmackvoll und zeitlos. Die großen Fensterfronten lassen sich zum weitläufigen Holzbalkon Bild vom Wellness Hotel Sonnenalp Resort | Ofterschwang | Bayern hin öffnen. Dieser ist mit feinstem Outdoor-Mobiliar versehen, sodass der Morgen bei einer Tasse frischem Kaffee und würziger Allgäuer Bergluft feierlich eingeläutet werden kann. Holz-Nachttische mit Stehlampen und performanten Leselampen laden im Eltern-Schlafzimmer zu einer genussvollen Abendlektüre ein. Für heimeiliges Cocooning sorgt das Wohn-Ensemble, das fließend vom Schlafzimmer in einen offenen Wohnbereich führt. Dieses besteht aus einem bequemen, hellen Ohrensessel in Karomuster, aus einem Tisch, der aus einem Holzstamm geschnitzt wurde, samt cremefarbiger Schirmlampe. Ein Rundspiegel der von zeitlosen Wandleuchten gesäumt wird und ein feiner Holztisch mit Holz-Statuetten komplettieren das große Master-Schlafzimmer. Ein XXL-Samsung-Flachbildschirm-Fernseher, der in eine raffinierte Akkustikwand eingelassen ist, macht Lust auf abendliches Filmvergnügen.

Hoteltest 2023: Erholsamer Schlaf in heimelig-alpinem Flair

Und auch das zweite Schlafzimmer ist mit einem extragroßen Doppelbett 240 x 210 cm bestückt. Genau wie das Doppelbett im Haupt-Schlafgemach, wird auch dieses XXL-Doppelbett von einem weichen braunen und mit verträumten Musterungen verzierten Kopfteil geziert. Holznachttische, Holzwände und teilweise sogar Decken-Verkleidungen aus Holz verleihen auch diesem zweiten Schlafzimmer eine gemütlich-elegante Note. Ein Fenster versorgt das Schlafzimmer mit Tageslicht. Zarte cremefarbige Vorhänge bilden ein atmosphärisches Deko-Element. Ein zweites Badezimmer, das rechterhand des Eingangsbereiches und gleich neben dem Kinder-Schlafzimmer situiert ist, bereichert außerdem die Suite. Das Badezimmer ist ebenfalls mit einem Doppelwaschbecken und einer großen Spiegelfront, einer begehbaren Dusche sowie einem Ganzkörper-Spiegel versehen. Ein Haarfön, ein Heizungswärmer und ein Kosmetikspiegel stellen des Weiteren die selbstverständliche Luxus-Ausstattung des zweiten Bades dar. Ein separates WC mit kleinem Waschbecken kann als Gäste-WC für die Suite betrachtet werden und befindet sich direkt neben dem zweiten Bad. Eine separate, mondäne und begehbare Ankleide mit Ganzkörperspiegel, Sitzgelegenheit und riesigen offenen Schrankflächen bietet ausreichend Raum für eine umfangreiche Urlaubsgarderobe, aber auch für das abendliche Ankleiden zum Gala-Dinner. Die geräumige Ankleide ist rechterhand des Eingangsflurs situiert und liegt gleich vis-à-vis des Haupt-Schlafzimmers und ist mit einem Suiten-Safe bestückt.

Hoteltest 2023: Das Allgäu zu Füßen dank umlaufendem Süd-West-Panoramabalkon

Entspannung ganz nach Allgäuer Manier verspricht auch das großformatige Wohnzimmer das in Beige- und Crèmetönen und bezaubernden Ausblicken auf die Allgäuer Natur von sich reden macht. Weicher Teppichboden in Kombination mit wertigen Eichenholzdielen, eine elegante Couch in warmen Erdfarben und zwei Ohrensessel, teilweise mit Fußstütze, sind zum herbstlichen Kuscheln geradezu prädestiniert. Ein großer und formschön gefertigter Holztisch kürt das beschaulich-noble Ensemble im Wohnzimmer überdies. Ein Flatscreen TV der Marke Samsung lässt spannungsreiches Hotel-Entertainment auf der eigenen Suite ganz selbstverständlich werden. Ein Spiegel in hölzerner Sonnenoptik sowie edel gerahmte Kunst an den Wänden, aber auch Decken-Spotlights und eine goldene Stehlampe verleihen dem Wohnbereich eine angenehme Wohlfühl-Ambiance. Die großen Fensterfronten holen die Naturschönheiten des Allgäus ins Innere der Suite. Dabei lassen sich die großen Fenster dank Schiebetüren öffnen. So können die Gäste sowohl vom Wohn- als auch vom Haupt-Schlafzimmer aus hinaustreten. Vom Wohnzimmer erschließt sich der großzügige umlaufende Panorama-Balkon sogar vom Süden nach Westen und besticht mit alpinen Ausblicken in gleich zwei Himmelsrichtungen. Dabei werden die großen Fensterfronten durch opulente Vorhänge in Crèmetönen gerahmt. Sie passen hervorragend zum eleganten Charme, den die „Luxus-Suite Edelweiß“ mit scheinbarer Leichtigkeit versprüht. Eine Minibar, WLAN sowie eine Kaffeemaschine der Marke Nespresso verstärken den positiven Eindruck, den die „Luxus-Suite Edelweiß“ bei ihren Gästen hinterlässt. Der Speedtest des WLANs ergibt sehr gute 73 MBit/s im Download und 84 MBit/s im Upload.

Hoteltest 2019: Bewohnen Sie ein Stückchen Himmel in der Familien-Suite Premium Himmeleck

Die Tester von Wellness Heaven durften während der Re-Evaluierung im Januar 2019 in der „Familien-Suite Premium 429“ logieren. Mehr Gemütlichkeit, atmosphärisches Stilbewusstsein und Aussichten auf sonnenbeschienene Schneehänge und Allgäuer Berggipfel geht kaum. Betritt man die „Suite Himmeleck“ befindet man sich zunächst in einem repräsentativen Entrée, das mit einem Ganzkörperspiegel und gekonnter Illuminierung den erholungsbedürftigen Sonnenalp-Gast Willkommen heißt. Dem Himmel so nah fühlt sich der Besucher hier nicht nur, weil er sich hoch oben im dritten Stock des Haupthauses befindet, sondern auch, weil die Wände und liebevollen Wohn-Accessoires dieser Eck-Suite in wohligem enzianblau und weiß erstrahlen. So beginnt die Urlaubsentspannung durch die wohltuende Farbgestaltung und das angenehme Licht bereits in den eigenen vier Hotelwänden.
Linkerhand des Eingangsbereiches ist eine weitere großzügige Garderobe situiert, die mit einem Kleiderschrank, einem Zimmersafe und einem zusätzlichen Ganzkörperspiegel bestückt ist. Durchschreitet man diese begehbare Ankleide erreicht man das großzügige, Licht durchflutete Hauptschlafzimmer und den Wohnbereich der Suite. Dieser überzeugt mit zwei riesigen Fensterfronten gen Süden und Westen. Während man vom geräumigen Südbalkon den ambitionierten Langläufern ihre grenzenlose Winterfreude ansieht, lassen sich die Alpin-Skifahrer beim fröhlichen Hinunterwedeln vom Westbalkon bewundern – Wohin das Auge auch blickt, erhascht man sonnenbeschienene Berghänge, Tannenspitzen und Himmel. Daher ist die Namensgebung der Suite 429 mit „Himmeleck“ auch so passend, hier fühlt man sich tatsächlich als bewohne man ein Stückchen Himmel. Der Oberstdorfer Berg „Himmeleck“ stand als gebirgiger Namenspate für diese Luxus-Suite.

Hoteltest 2019: Tanzende Schneeflocken und rosiges Alpenglühen - die Gutenachtgeschichte in der Suite Himmeleck

Am Abend liegt man im Master-Bedroom quasi in erster Reihe, wenn das Allgäuer Winterspektakel zu magischen Momenten ruft. Schneeflocken, die auf den eindrucksvoll beleuchteten Outdoorpool tanzen erzählen dabei ihre romantische Gutenachtgeschichte. Auch das frostige Alpenglühen lässt sich bequem vom Bett aus beobachten, sodass der Gast schillernd rosige Inspirationen für süße Träume von der umliegenden Natur erhält. In der Suite „Himmeleck“ wird großen Wert auf Schlafkomfort gelegt. Das Haupt-Schlafzimmer ist daher mit einem übergroßen Doppelbett (200 x 210 cm) ausgestattet. Auf Wunsch kann der Weichheitsgrad des Bettes dank bequemen Matratzen-Toppers individuell variiert werden. Eine gemütliche Sitzecke bestehend aus einer Couch, einem Holztisch sowie ausgefallenen Hockern in Hirschfell- und Korboptik laden zu entspannten Mußestunden am Nachmittag ein. Des Weiteren schmückt ein Holzschreibtisch samt Holzschemel den Wohnbereich. Der Techni-Sat TV ist mit abwechslungsreicher Programmvielfalt ausgestattet, könnte aber eine größere Bildschirmdiagonale aufweisen.

Hoteltest 2019: Das XXL-Natur-Hochbett verspricht erholsamen Kinderschlaf

Doch nicht nur im Wohnbereich der Suite 429 befindet sich ein verstellbarer Techni-Sat Fernseher, sondern auch im Kinderschlafzimmer. Der Clou dieses märchenhaften Erholungsreiches für die kleinen Gäste ist das liebevoll gestaltete Natur-Hochbett, das bis zu drei Kindern Schlafmöglichkeiten bietet. Die blaue Farbwelt und die Tiermotive an der Wand des Bettes lassen nicht nur Kinderherzen höher schlagen. Auch vom Kinder-Schlafzimmer aus kann man auf einen weiteren schmalen West-Balkon treten und die untergehende Sonne bestaunen. Eine große Schrankwand und eine behagliche Sitzecke stellen außerdem das ansprechende Intérieur des Kinderzimmers dar. Darüber hinaus verfügt die Suite „Himmeleck“ über zwei geräumige und helle Badezimmer. Dabei überrascht das Badezimmer angrenzend zum Master-Bedroom nicht nur mit einer Badewanne, zwei Doppelwaschbecken und einer XL-Spiegelfront, sondern auch mit einer Dusche. Während das Kinderbadezimmer mit einer übergroßen begehbaren Dusche und einem Doppelwaschbecken samt Spiegelfront beglückt. Beide Bäder sind außerdem mit einem WC ausgestattet. Für ausreichend Tageslicht sorgt jeweils ein Badezimmerfenster, das den Blick auf die Allgäuer Berge freigibt, sodass man selbst von der Dusche oder der Badewanne aus das alpine Panorama genießt. Hauseigene Beautyprodukte, eine Personenwaage und ein Haarfön gehören in beiden Bädern zum guten Ton. Kostenloses WLAN stellt zudem eine Selbstverständlichkeit im gesamten Bereich dieses Wellnesshotels im Allgäu dar. Holzwände, Holzfußböden und auch hölzerne Wohn-Accessoires holen die umliegende alpine Landschaft ein Stück weit hinein in die Suite „Himmeleck“ und lassen auf charmant-moderne Weise uriges Berg-Feeling bei den Gästen aufkommen.

Die Juniorsuite Sonnengarten: 53 qm in alpinem Chic.

“Heimische Hölzer mit ausgeprägten Details, handwerklich geschickt bearbeitet, strahlen alpine Authentizität und Exklusivität aus” – besser lässt sich der allgemeine Charakter der Junior-Suite nicht in Worte fassen. Leuchtendes Sonnengelb der Wände in Zusammenhang mit der ausgeklügelten Hightech-Beleuchtung verleihen den Räumen ein gemütliches Ambiente in partieller Holzoptik. Die große Süd-Terrasse ermöglicht den direkten Zugang in den Park des Hotels und ist mit zwei Balkonliegen ausgestattet. Der wunderschöne Blick über das Birkenmoor bis hin zu geschwungenen Allgäuer Alpengipfeln ist ein Highlight.

Übergroße Luxus-Betten in der Juniorsuite

Gleich nach Betreten der Junior Suite Garden Deluxe befindet sich der Gast in einem schön gestalteten Eingangsbereich, der von großen hölzernen Schrankwänden zur rechten gesäumt ist. In diesem Entrée findet der Besucher ausreichend Platz um Koffer, Taschen und etwaiges weiteres Urlaubsgepäck zu platzieren. Vom Entrée der Suite geht es dann direkt in den Schlaf- und gleichzeitig den Wohnbereich. Für die Tester von Wellness Heaven gab es hier gleich zwei nennenswerte Highlights: zum einen das übergroße Luxus-Bett (200 x 210 cm), das als Garant für erholsamen und tiefenentspannten Urlaubsschlaf steht. Es kann per Fernbedienung in verschiedene Positionen und Neigungswinkel gebracht werden. Ein drittes Bett ist übrigens aus der Wand ausklappbar. Zum anderen ist die äußerst komfortable Sitzecke bestehend aus Ledersofa und Sessel zu erwähnen, ein hochwertiger Massivholz-Tisch regionaler Fertigung ergänzt den Wohnbereich.

Der Badebereich der Juniorsuite

Das groß angelegte Luxusbad ist mit Travertin Naturstein-Elementen ausgestattet und wirkt dadurch besonders edel. Ein Doppelwaschtisch, eine großzügige Walkin-Dusche sowie eine separate Badewanne gehören zu den Vorzügen des Bades. Die Beleuchtung ist sehr gut gestaltet, leider ist jedoch kein Tageslicht vorhanden. Ein WC befindet sich in einem separaten Raum angrenzend zum Bad.

Wellness Heaven Bewertung
Zimmer & Suiten:
9.25

Hotelbewertung vom : Sonnenalp Resort
Erfahren Sie mehr über die Test-Kriterien von Wellness Heaven® Hotelbewertungen.

HOTEL SUCHE

Mein Ort

Radius: 150 km

  • Wellness
  • Features
  • Sortierung

Preis / ÜN: 0€ bis 1000€

Bewertung ab: 0

Hotel des Monats

Wellnesshotel des Monats: Wellness & Naturresort Reischlhof ****S
Wellness & Naturresort Reischlhof ****S Naturresort Reischlhof

Eine der besten Wellness-Adressen Deutschlands mit über 5.000 qm Wellness & Spa. Wohlfühlen im Bayerischen Wald.

4

ÜN/VP ab 756 €

SOMMER-SPECIAL

Wellness Spezialpreise
Spezialpreise im Sommer

Wellnesshotels im Sommer: Sonder-Angebote bei Wellness Heaven.

Ersparnis bis zu -25 %

GEWINNSPIEL

Wellnesshotel Gewinnspiel
Wellnesshotel Höflehner Wellnessurlaub in Österreich zu gewinnen

Gewinnen Sie 3 Übernachtungen für 2 Personen im 4*S Wellnesshotel.

Gutschein-Wert: 1.200 €
Wellness Heaven Awards

Wählen Sie Ihren Hotel-Favoriten und gewinnen Sie eine von 8 Wellness Reisen der Superlative im Wert von über 18.600 €

Neue Bewertungen

  • Neue Hotel Bewertung: Schloss Elmau Luxury Spa Retreat & Cultural Hideaway |

    Schloss Elmau Luxury Spa Retreat & Cultural Hideaway

    31.05.

    9.73

  • Neue Hotel Bewertung: Maradiva Villas Resort & Spa |

    Maradiva Villas Resort & Spa

    10.04.

    9.45

  • Neue Hotel Bewertung: Heritage Le Telfair Golf & Wellness Resort |

    Heritage Le Telfair Golf & Wellness Resort

    10.04.

    9.42

  • Neue Hotel Bewertung: JW Marriott Mauritius Resort |

    JW Marriott Mauritius Resort

    10.04.

    9.41

Neu im Guide

  • Neues Wellnesshotel: The Reset Hotel | Groß Plasten

    The Reset Hotel

    Mecklenburg-Vorpommern

  • Neues Wellnesshotel: Wellnesshotel Tanne | Baiersbronn

    Wellnesshotel Tanne

    Baden-Württemberg

  • Neues Wellnesshotel: Hotel Birke | Kiel

    Hotel Birke

    Schleswig-Holstein

  • Neues Wellnesshotel: Landhotel Sternwirt - Das Wellnesshotel zwischen Nürnberg und Amberg | Weigendorf / Högen

    Landhotel Sternwirt - Das Wellnesshotel zwischen Nürnberg und Amberg

    Bayern