Infos

Das Majestic Hotel & Spa

AnfrageWebsite

9.18

  • Wellness

    9.11

  • Kulinarik

    9.24

  • Zimmer

    9.08

  • Lage

    9.18

  • Service

    9.30

Kulinarik & Gourmet

Kulinarik & Gourmet Hotelbewertung

Kulinarik ist kein Fremdwort im Majestic Hotel & Spa zu Bruneck – es ist gleichsam Arbeits- und Lebensmotto des Hotels und wird so richtig großgeschrieben. Das Angebot ist reichhaltig und die Bandbreite enorm, vom Frühstücksbuffet (07:30-10:30 Uhr) über den Nachmittagssnack (14:30-17:00 Uhr) bis hin zum mehrgängigen Abendmenü (19:00-20:30 Uhr) hält das Wellnesshotel in Südtirol für alle Gaumenfreuden und -freunde die passende Rezeptur parat und lässt keine Wünsche offen.

Das Frühstücksbuffet im Majestic Hotel & Spa

Bereits beim Frühstücksbuffet erwartet den Wellnessgast ausführlichste Frühstückskunst: Eierspeisen (Spiegelei, Omelett, Rührei) und Crêpes werden auf Wunsch direkt vor Ort zubereitet, wobei bei den Eierspeisen zwischen den Zutaten Käse, Schinken, Tomaten, Zwiebeln, Schnittlauch und Speck gewählt werden kann. Zusätzlich dazu sind gekochte Eier permanent zur Verfügung, wärmegebettet zur linken weich und zur rechten hart gekocht, die absolut perfekte cuisson der weichen Eier mit stabilem Eiweiß und herrlich warm zerlaufendem Eigelb kann nicht hoch genug gepriesen werden.

Das Frühstücksbuffet selbst ist reichhaltig und besticht durch die ausgewogene Balance zwischen großer Auswahl und einer hervorragenden Palette an regionalen Produkten Südtiroler Provenienz. Neben einem Grundstock an Käse- und Bild vom Wellnesshotel Das Majestic Hotel & Spa | Bruneck | Südtirol Wurstsorten aus der Region, der den herzhaft-zupackenden Teil des Frühstücksbuffets repräsentiert, stehen mehrere gewürzte Frischkäsevarianten zur Auswahl ebenso wie frische Südtiroler Butter in beiderlei Gestalt (bzw. in dreierlei: auch eine laktosefreie Variante steht bereit). Besondere, meist herzhafte Käsesorten wie Gorgonzola oder gereiftem Ziegenfrischkäse auf Trauben stehen unter einer charmanten Steingewicht-Hebe-Käseglocken-Konstruktion zur Verfügung. Mehrere Müsli-Varianten erfreuen das healthy nutrition-Herz (von zuckerfrei über Früchte zu Bircher, Haferflocken, Schokobits oder Nuss), welche sich vorzüglich mit dem Vollmilchjoghurt Waldfrüchte, dem Vollmilchjoghurt Natur oder dem Magerjoghurt verbinden lassen. Auch kann man seinen Honig direkt aus der Honigwabe (des Honig-Hofs Göken) gewinnen, die gesunde Körnerkost wird durch Plattner Kastanienpollen, Blütenpollen oder Leinsamen und Sesam abgesichert. Weitere Honig- und mehrere Marmeladenvarianten runden das Angebot ab, eine Vielzahl verschiedener, äußerst schmackhafter Brötchensorten sowie eine stolze Auswahl an süßen Delizien machen das Frühstück im Majestic Hotel & Spa zu einem ganzheitlichen Erlebnis. Brotsorten variieren täglich. Es lohnt sich, nach dem vorzüglichen Nusskastenbrot des Reischacher Bäckers Graziadei Ausschau zu halten: Es ist ein wahres Feuerwerk an knuspriger, herzhafter Kruste und samtweichem, höchst geschmacksintensivem Intérieur – ein Gedicht an Brot, wie es wohl nur die einzigartige Region Südtirol hervorzubringen imstande ist.

Die Zwischenjause: der Nachmittagssnack

Die so kultivierte und äußerst zivilisierte Geste einer kernigen kurzen Nachmittagsjause für den hungrigen Wellness-Aficionado ist auch im Repertoire des Majestic Hotel & Spa vorhanden: Täglich Bild vom Wellness Hotel Das Majestic Hotel & Spa | Bruneck | Südtirol wechselnde Suppen wärmen den Gaumen und das Herz: die Lauchsuppe ‚Crema di Porro‘ ist ein wahres Wunderwerk an cremiger Weiche und wärmender Lauschigkeit die Speiseröhr hinunter. Ein weiteres herzhaftes Element wie etwa der Nudelsalat ‚Insalata di pasta fredda‘ oder Chili con carne runden das herzhafte Angebot ab, das durch eine große Varianz an Salatkreationen ergänzt wird und schließlich durch die Süßspeisen seinen Abschluss findet: Zwetschgentörtchen, Apfel-Mohn Crostata, Limettentörtchen oder Mascarpone Törtchen mit Pfirsich versüßen den Nachmittag mit einer gepflegten Tasse Cappuccino. Wenn die Jahreszeit es erlaubt, kann man die Jause mit einem spritzig-frischen Aperol Spritz auf der Sonnenterrasse ausklingen lassen und gleichsam den nächsten Tagesabschnitt in die Wege leiten, der auf mittlere Frist unweigerlich zum krönenden Abschluss, dem Dinner im Majestic Hotel & Spa, führen wird.

Dinner im Majestic

Das vital-frische und gesunde Abendmenü wechselt im Majestic Hotel & Spa täglich und hält an jedem Abend für alle Geschmäcker die richtige Auswahl parat. Der Auftakt geschieht stets am Buffet: ein reiches Angebot an Antipasti, buntem Gemüse und Blattsalaten sorgt für erste Herzens- und Gaumenfreuden. Die zwölf verschiedenen Salatsorten kann man je nach Vorliebe mit der Aurora Sauce, dem Artischocken-Dressing oder dem Tomaten-Dressing garnieren, Zwiebelvarianten, Schnittlauch und mehrere Ölvarianten runden die individuelle création salade harmonisch ab. Mit abwechselnden Schwerpunkten, je nach Abendauswahl, kann man sich an einem Glas Insalata di pasta, an Mozzarelline, gefüllten Oliven, Peperoni oder Eiern delektieren bzw. an gegrilltem Gemüse, Artischocken oder dem exquisiten Hirschbraten bzw. Bündnerfleisch gütlich tun. Gegrillte Seitlinge wechseln mit Räucherforelle, Schwertfisch und Thunfisch, mit Radicchio im Speckmantel oder dem exzellent herzhaftem und knackigem Südtiroler Rohschinken, dass es eine wahre Freude ist. Liebhabern fernöstlicher Rohfisch-Exquisitäten steht zudem immer eine Grundauswahl an Sushi zur Verfügung. Neben dem exzellenten hauseigenen Hugo als Apéro ist dem anspruchsvollen connaisseur de la bière unbedingt eine Halbe des exzellenten Antonius ‚Hell‘ ans Herz zu legen, ein erfrischendes Exemplar Gerstensafts aus der gleichnamigen Privatbrauerei in St. Anton unweit von Bozen. Auf diese Weise ausführlich und köstlich gestärkt wenden sich die beiden Wellness Heaven-Tester nun der Majestic-Menüfolge zu: Auftakt des Entrées bildet ein stärkender und erfrischender Vitamindrink vom Südtiroler Alpenapfel und Ananas, bevor die herzhaften Pasta-Vorspeisen gekostet werden: sowohl die überbackenen Ricotta Canneloni mit Tomatensauce als auch die feinen Spaghetti mit Miesmuscheln und Datteltomaten auf frischem Dillkraut bestechen durch ihre feine Abstimmung aus Komposition und sapore – ein exzellenter zweiter Satz in dieser Symphonie aus vier Gängen. Der dritte Satz – keinesfalls ein Beethovensches Scherzo, sondern ein seriöser, voluminöser, ja pompöser Hauptgang – besteht aus gebratenem Hühnerbrüstchen mit Koriandersauce und dem gegrillten Wolfsbarschfilet auf Rosenkohlgemüse neben Kartoffelschnee. Bei beiden Varianten – Fisch und Fleisch – überzeugt das Majestic Hotel & Spa durch perfekte cuisson, anmutiges Arrangement (das Auge isst immer mit!) und vorzüglicher Abstimmung der einzelnen Elemente. Als Accompagnement empfiehlt sich unbedingt ein Glas Sauvignon Winkl aus der Südtiroler Kellerei Tramin – ein fruchtiger, perliger Weißwein, der sowohl mit dem Hühnerbrüstchen als auch mit dem Wolfsbarschfilet eine wohltuende aromatische Symbiose eingeht und sich zu einem kulinarischen Gesamtgeschmackswerk vereint. Den Abschluss bildet ein butterweiches und fruchtintensives Schwarzwälder Kirschtörtchen mit Vanilleschaum, alternativ kann man auch aus verschiedenen Eissorten wählen, um einem reichhaltigen Menü den richtigen Abschluss – das Dessert – zu verabreichen. Dazu ein Espresso und eine vorzüglich perlende fassgelagerte alte Zwetschge von der Meraner Privatbrennerei Unterthurner, und die kulinarische Abrundung eines gelungenen Abends könnte gelungener nicht sein.

Wellness Heaven Bewertung
Kulinarik & Gourmet:
9.24

Hotelbewertung vom : Das Majestic Hotel & Spa
Erfahren Sie mehr über die Test-Kriterien von Wellness Heaven® Hotelbewertungen.

HOTEL SUCHE

Mein Ort

Radius: 150 km

  • Wellness
  • Features
  • Sortierung

Preis: 0€ bis 2000€

Bewertung ab: 0

Hotel des Monats

Wellnesshotel des Monats: Das Rübezahl - Romantic Hideaway & Boutique Spa
Das Rübezahl - Romantic Hideaway & Boutique Spa Wellness zwischen Bergen und Schlössern

3 ÜN inkl. Verwöhnpension, 50 € Wellness-Guthaben für Spa-Behandlungen, vielseitiges Aktivprogramm.

3

ÜN/VP ab 559 €

WINTER-SPECIAL

Wellness Spezialpreise
Spezialpreise im Winter

Wellnesshotels im Winter: Sonder-Angebote bei Wellness Heaven.

Ersparnis bis zu -25 %

GEWINNSPIEL

Wellnesshotel Gewinnspiel
Wellnesshotel Nesslerhof Wellnessurlaub in Österreich zu gewinnen

Gewinnen Sie 2 Übernachtungen für 2 Personen im Salzburger Land.

Gutschein-Wert: 1.200 €
Wellness Heaven Awards

Wählen Sie Ihren Hotel-Favoriten und gewinnen Sie eine von 8 Wellness Reisen der Superlative im Wert von über 18.600 €

Neue Bewertungen

  • Neue Hotel Bewertung: Das Central - Alpine . Luxury . Life |

    Das Central - Alpine . Luxury . Life

    10.02.

    9.36

  • Neue Hotel Bewertung: Hotel Tauernhof Großarl |

    Hotel Tauernhof Großarl

    29.01.

    9.11

  • Neue Hotel Bewertung: DAS EDELWEISS Salzburg Mountain Resort |

    DAS EDELWEISS Salzburg Mountain Resort

    18.01.

    9.34

  • Neue Hotel Bewertung: Hotel Chalet Mirabell ***** |

    Hotel Chalet Mirabell *****

    07.01.

    9.55

Neu im Guide

  • Neues Wellnesshotel: Waldhotel Arosa | Arosa

    Waldhotel Arosa

    Graubünden

  • Neues Wellnesshotel: Hotel Exquisit | Oberstdorf

    Hotel Exquisit

    Bayern

  • Neues Wellnesshotel: Wellnesshotel Zum Bräu | Kollnburg

    Wellnesshotel Zum Bräu

    Bayern

  • Neues Wellnesshotel: Erfurths Bergfried Ferien & Wellnesshotel | Hinterzarten

    Erfurths Bergfried Ferien & Wellnesshotel

    Baden-Württemberg