Infos

AQUA DOME - Tirol Therme Längenfeld

AnfrageWebsite

9.21

  • Wellness

    9.71

  • Kulinarik

    8.58

  • Zimmer

    9.41

  • Lage

    9.52

  • Service

    8.83

User Erlebnisse im AQUA DOME - Tirol Therme Längenfeld

Voten & eigenes Erlebnis schreiben

Wellness Erlebnis 16.10.2019 09:02

Solo für 2

An einem entspannten, farbigen und sonnigen Herbstwochenende durften mein Freund und ich im Bereich SPA 3000 ein wunderbares, guttuendes Solo für zwei geniessen, in welchem wir in einer wohltuenden Sauna, einem beruhigendem Dampfbad und einem schaumigen Bad in der Steinbadewanne für zwei Stunden verweilen und entspannen durften. Zudem lief entspannende Musik welche unsere Gemüter zur Ruhe setzten und uns für eine Weile in eine wohlfühl Oase brachte. Als präsent erhielten wir noch eine prickelnde, leckere Flasche Champagner und ebenso gab es frisches Wasser und heissen Tee. Was für ein tolles, entspannendes Erlebnis. Danke.

Wellness Erlebnis 08.10.2019 07:32

Ein Paradies in den Bergen

Friedrich | Reise-Bild 1

Reise-Bild 1

Durch eine Empfehlung waren wir das erste Mal im Aqua Dom in Längenfeld in Tirol. Schon die Anfahrt durch das wunderschöne Ötztal war sehr schön und atemberaubend. Noch mehr begeistert waren wir nach der Ankunft durch die wunderschöne Lage mitten in den Bergen. In den, leider viel zu kurzen vier Tagen, waren wir sowohl vom Hotel mit ausgezeichnetem Service und sehr guter Küche als auch vom Hotel Spa bzw. der Therme fasziniert. Wir konnten uns wunderbar erholen, träumen immer noch von diesen herrlichen Tagen und werden ganz sicher wieder kommen, vielen Dank an das gesammte Team .

Wellness Erlebnis 05.10.2019 15:00

Beautiful relaxing holidays-

Alessandro | Reise-Bild 1

Reise-Bild 1

Alessandro | Reise-Bild 2

Reise-Bild 2

Not just a holiday but a 100% sensioral recharge. The hotel is wonderful surrounded by mountains with beautiful nature that can be discovered day after day. The spa and the swimming pools will let you relax "what a wonder". The rich and tasty breakfast is also wonderful. In the evening the restaurant served us good and refined dishes. If you want to be quiet and enjoy sports, nature, food and life "aqua dome" is the right place. We look forward to going back.

Wellness Erlebnis 05.10.2019 10:14

Wellnesstage mit meiner Freundinn

Janis | Reise-Bild 1

Reise-Bild 1

Wir haben und 2017 in Montpellier kennen gelernt und sind seit diesem Jahr ein Paar und es war wunder schön mit ihr Wellnessen zu gehen. Wir haben jede einzelne Minute so sehr genossen und wollte gar nicht mehr nachhause. das wunderschöne und riesege Frühstückbuffet war genau so einzigartig wie das 5 Gänge Menü am Abend. Hinzu kommt die einzigartige Spa und Bäderlandschaft mit einem wunderschönen ausblick auf die Berge. Abgerundet wurde das ganze mit einem wunderschönem zimmer und von dem Sehr liebevollem und freundlichen Personal. Man kann sagen der Aquadome ist rundum Perfekt.

Wellness Erlebnis 01.10.2019 09:23

Internationales herzliches Personal

Katrin | Reise-Bild 1

Reise-Bild 1

Katrin | Reise-Bild 2

Reise-Bild 2

Katrin | Reise-Bild 3

Reise-Bild 3

Katrin | Reise-Bild 4

Reise-Bild 4

Katrin | Reise-Bild 5

Reise-Bild 5

Katrin | Reise-Bild 6

Reise-Bild 6

Katrin | Reise-Bild 7

Reise-Bild 7

Katrin | Reise-Bild 8

Reise-Bild 8

Katrin | Reise-Bild 9

Reise-Bild 9

Katrin | Reise-Bild 10

Reise-Bild 10

Katrin | Reise-Bild 11

Reise-Bild 11

Dass das Hotel einwandfrei und wunderschön ist wusste ich bereits vor Ankunft, obwohl ich noch nie dort war. Das Personal ist aber besonders positiv aufgefallen. Alle Mitarbeiter waren vom ersten Moment an professionell und sehr freundlich. Alle waren mehrsprachig und hatten so eine sonnige und hilfsbereite Art, dass ich mich sofort wohl und sehr willkommen gefühlt habe. Russisch, französisch, englisch, ungarisch . alles kein Problem. Und sie waren immer freundlich, offen und hilfsbereit uns gegenüber und vor allem ehrlich. Man hatte nie das Gefühl, dass sie so sind weil sie es sein müssen, ihre positive Art fühlte sich einfach ehrlich an. Das ist nicht selbstverständlich aber ein absolutes Muss für ein gutes Hotel. Also vielen Dank an das tolle Personal (Rezeption, Zimmerservice, Kellner beim Essen und an der Bar, Spa Mitarbeiter) ohne euch wäre der Aufenthalt nur halb so schön gewesen.

Wellness Erlebnis 27.09.2019 08:14

Wellness tirol

Die therme ist wunderschön, einfach zum abschalten. Vom Kinderbereich hörte man absolut keinen Lärm, obwohl ich nichts gegen Kinder habe.
Das Zimmer ist geräumig, modern und gleichzeitig tirolerisch eingerichtet, so dass man sich gleich sehr wohl fühlt. Auch der Balkon ist groß. Das Frühstück liebe ich, es war sehr viel Auswahl, alles was das Herz begehrt. Beim Abendessen gab es Buffet und oder Gängemenü, da findet sich jeder etwas.
Es war auch sehr köstlich. Das Ambiente ist modern traditionell, einfach schön und auch Nobel.
Das Personal war wirklich freundlich und sehr zuvorkommend. Die Landschaft mit den Bergen einzigartig.
Alles in allem hat mir eigentlich alles sehr sehr gut gefallen

Wellness Erlebnis 13.09.2019 07:48

Ein Alltags-Märchen von Erholung

Mara | Reise-Bild 1

Reise-Bild 1

Es war einmal vor nicht allzu langer Zeit eine Tirolerin die nicht so glücklich war, wie sonst immer. Die letzten Monate waren bedrückend, es war viel passiert und sie hatte viel Stress. Eines Abends kam sie mit Kopfweh nach Hause und ihr Retter in goldener Rüstung grinste sie an: "Pack deine Sachen, dieses Wochenende gibt's Erholung pur."

Am nächsten Tag nach einer gar nicht so langen Autofahrt, gelangten sie in eine andere Welt. Überall lächelnde Gesichter, das leckerste Frühstück wurde aufgetischt und als die junge Tirolerin glaubte, dass es gar nicht besser werden konnte, fiel sie mit ihrem Begleiter in ein Loch im Boden. Es war dunkel doch der Gang wurde von Sternen beleuchtet, die vier Elemente begleiteten sie den ganzen Weg entlang. Am Ende des Gangs roch es wohlig nach Holz, dort gab es Wasserdampf, verschiedenste Kräuter, Mineralien und vieles mehr. Das junge Paar konnte es kaum glauben, doch sie ließen sich entspannt treiben, von der Umgebung leiten und der Rest ist Geschichte.

Zwei Tage später krochen die zwei Glücklichen wieder aus dem Tunnel heraus. Ihre Körper fühlten sich leicht an und ihr Geist war befreit. Sie ließen die Märchenwelt zwar hinter sich, aber sie wussten, dass der Tag bald kommen würde an dem sie zurück kehren konnten. Und wenn sie nicht gestorben sind, wer weiß, vielleicht wellnessen sie noch heute.

Wellness Erlebnis 10.09.2019 13:42

Thermebei Nacht

Ich war 2015 mit meinem damaligen Freund 2 Nächte eingemietet. Es war schon sehr winterlich trotzdem genoßen wir das baden im Freien.
Es wurde dunkel und das warme Wasser legte einen Schleier über die Umgebung. Plötzlich fing es ganz dick an zu schneien. Es war sehr romantisch. Das Gefühl von den kalten Flocken auf der Haut kribbelte und die Beleuchtung untermauerte die Stimmung. Nicht nur wir sondern auch andere Pärchen umarmten und küssten sich. Einen so schönen Abend hatte ich bis jetzt selten. Es war ein sehr gelungener letzte Abend in der super schönen Therme.

Wellness Erlebnis 10.09.2019 12:44

Romantik und Entspannung pur

Vom Empfang bis hin zur Abreise war für uns das verlängerte Wochenende im AQUA DOME einfach wunderbar. Gemeinsame Massagen und das gehobene Ambiente waren für uns einfach Quality-time zu Zweit. In dieser Therme passt einfach alles vom tollen Personal, der Gastronomie, der Qualität und Hygiene, sowie der umgebenden Landschaft. Sie ist alle mal einen Besuch wert. Wir werden auf jeden Fall die 6 Stunden Auftofahrt wieder auf uns nehmen und um erneut wieder in diesen Genuss zu kommen.

Wellness Erlebnis 10.09.2019 09:29

Aqua Dome Therme SPA 3000

Das SPA 3000 im zugehörigen Hotel ist den Gästen vorbehalten, und verspricht Erholung pur.herrliche, traumhaftschöne Aussicht auf die Bergwelt, aus dem Spa Bereich mit Feuer im gläsernen Kamin, draussen werden dann zu später Stunde Fackeln entzündet.und in der Bar gibt es eine gute Auswahl an Cocktails, welche man auf der Terrasse genießen kann. Super schöne Zimmer aus Vollholz, herrliches Frühstück und Abendessen mit liebe zum Detail. Alkoholfreie Getränke sind in der Minibar im Zimmer gratis, auch Flip Flops gibt es als Gestgeschenk. Alles in Allem, ein wunderschöner Aufenthalt den man nicht mehr vergisst und ich des gleichen woanders noch nicht gesehen hab.

Wellness Erlebnis 06.09.2019 17:03

Erholung Pur

Claudia | Reise-Bild 1

Reise-Bild 1

Der Wellnessurlaub war unbeschreiblich schön. Man hat sich von der ersten Minute wohlgefühlt und war sofort im Urlaubsmodus ? die Mitarbeiter von Rezeption, Service bis zu den Zimmermädchen machen einen super Job und sind alle sehr Freundlich. Die Österreichischen Schmankerl waren Sagenhaft. Die Küche kann man nur Empfehlen. Beim Frühstück gibt es alles was man sich vorstellen kann. Abends war Live Cooking, Buffet oder Menü auf der Speisekarte. Ich hab mich an Speisen getraut wo ich normalerweise zurückhaltet bin, ich bin aber nicht enttäuscht worden es war alles sehr lecker. Der Bereich Spa 3000 war Erholung Pur. Die Massage Angebote sind sagenhaft. Man fühlt sich nach der Massage wie ein neuer Mensch. Die Therme ist auch einzigartig mit ihren 3 Ausenbecken. Rundum war der Urlaub Erholung Pur und wir denken gerne am die Tage zurück. ?

Wellness Erlebnis 04.09.2019 08:49

Celebration of my wife´s birthday with hiking and wellness

Martin | Reise-Bild 1

Reise-Bild 1

Stay in Aqua Dome in Längenfeld was a surprise to my wife´s birthday anniversary. It was a combination of amazing hiking to Armelenhütte, swimming in Piburger See, walking around the biggest waterfall in Tirol etc. and relaxation in the most beaufiful wellness resort we have ever been. With the view on Ötzal Alps we felt completely relaxed. You can choose between a number of saunas and the Thermal SPA – outside we soaked ourselves in a sort of levitating pools, on Fridays till midnight. Breakfast with variety of everything you can wish till 11:00 meaning you can go first to the SPA in the morning and only afterwards to have your breakfast… meaning there is no need to hurry up in the morning. Obviously, each story has its end and our stay also ended. My wife made a final summary – it was the most beautiful gift I have ever received, we have to come back for sure (I probably know what I will receive for my birthday ?). There was nothing to add and we both left the Aqua Dome and the Ötztal Alps happy and looking for going there next time.

Wellness Erlebnis 01.09.2019 10:58

Wanderung und Mondschein Baden

Gerhard | Reise-Bild 1

Reise-Bild 1

Gerhard | Reise-Bild 2

Reise-Bild 2

Gerhard | Reise-Bild 3

Reise-Bild 3

Gerhard | Reise-Bild 4

Reise-Bild 4

Gerhard | Reise-Bild 5

Reise-Bild 5

Von der Therme Aqua Dome in Längenfeld laden viele Wanderwege zum erkunden ein, aber der schönste war für uns die Hängebrücke die Brand und Burgstein verbindet. Während der Wanderung, hatten wir des öfteren tolle Ausblicke auf die Bergwelt und auf die Therme selbst. Die Hängebrücke hat eine ordentliche Länge von 83 Metern und war ein Erlebnis für sich, diese zu überqueren. Nach der anstrengenden Wanderung, machten wir uns auf dem Weg zum SPA Bereich um uns zu Erholen. Es war herrlich ruhig und das Mondschein baden, was bis Mitternacht ging war noch romantisch dazu. :-)

User <b>Sam</b> aus <b>Brussels</b> hat am 26.08.2019 um 10:52 dieses Wellness Erlebnis eingereicht und nimmt am Gewinnspiel teil. Sam

Wellness Erlebnis 26.08.2019 10:52

Heaven

Sam | Reise-Bild 1

Reise-Bild 1

Sam | Reise-Bild 2

Reise-Bild 2

Sam | Reise-Bild 3

Reise-Bild 3

Sam | Reise-Bild 4

Reise-Bild 4

Sam | Reise-Bild 5

Reise-Bild 5

Sam | Reise-Bild 6

Reise-Bild 6

Sam | Reise-Bild 7

Reise-Bild 7

It started with a warm welcome at arrival. The rooms were spatious and luxurious with an incredible mountain view. The staff was multilingual and present with a smile at all times. The spa was clean and superb. Nothing to regret during our stay. The service was without any doubt impeccable. The food and buffet varried every day with also a lot of local specialties. Our table was reserved for the hole stay (at the window.). They served the best wines. We received a cabriolet mini cooper at our disposa, free of any chargel. The guest desk provided us with the best attraction drtails. cable cars were free during our stay. one word: wonderfull.

Wellness Erlebnis 24.08.2019 13:37

Wasser und Berge

claudia | Reise-Bild 1

Reise-Bild 1

Nichts geht über den Anblick der wunderschönen, mit Schnee bedeckten Berge, während man in den Schalenbecken der Therme liegt. Gut gemacht ist auch die Unterwassermusik mit wechselnden Farben und das sich schnell einstellende Gefühl totaler Entspannung. Nicht unerwähnt solkte auch der futuristische Bademantelgang bleiben, der von dem Hotel direkt in die Therme führt. In flauschig weiche Bademäntel gehüllt, schwebt man förmlich ins Wasser, welches allerdings ruhig etwas wärmer sein dürfte, besonders in den kälteren
Monaten. Danach sollte sich eine wohltuende Masage anschließen, gefolgt von dem Erlebnis des exquisiten Abendbrotes im Restaurant..

Wellness Erlebnis 22.08.2019 10:16

Entspannung pur

Ich werde sicher nie vergessen, wie ich in einem Solebecken im Aqua Dome lag und im Winter den Sonnenaufgang zwischen den tief verschneiten Berggipfeln genoss. Anschließend ging es zum reichhaltigen Frühstücksbuffet. Einfach lecker. So ein Tagesbeginn ist einfach unbeschreiblich. Nach dieser Stärkung anschließend in den Skibus gestiegen und einen wunderschönen Skitag verbracht. Noch ein kurzer Besuch beim Apresski, dann ging es zurück ins Hotel. Jetzt zur Entspannung in die Sauna, anschließend relaxen im Pool und den wunderschönen Ruheräumen. Einfach einzigartig ein solcher Tad. Die Lage von diesem Hotel ist ebenfalls einzigartig.

Wellness Erlebnis 21.08.2019 21:29

Entspannung pur in Längenfeld

Vor einiger Zeit war ich mit meiner Freundin, die mittlerweile meine Frau ist, im Aquadome auf Wellnessurlaub. Am Besten gefiel mir das SPA 3000 mit den zusätzlichen Angeboten für Saunierer wie uns. Manchmal sind wir nach dem Abendessen nochmal in den Wellnessbereich gegangen, um den Abend ausklingen zu lassen. so lässt es sich entspannen.
Tirol ist ein sehr schönes Bundesland vor allem im Winter, wenn der Schnee fällt, lässt sich am Beste genießen wenn man im warmen Wasser sitzt und dem Schnee beim Rieseln zusehen kann. Seit unserem Urlaub dort, sind wir im Wellnessfieber.

Wellness Erlebnis 21.08.2019 20:41

Ausspannen im Aquadom in Längenfeld

Der Tag hat mit einem wunderbaren Frühstück begonnen und war dann Erholung pur. Der private Spa Bereich und die verschiedenen Saunen waren eine Wucht. Gerne kommen wir wieder. Wir können den Aquadom jederzeit weiter empfehlen. Auch der Schwimmbereich ist gut angelegt und bietet viel für Familien mit Kindern. Auch die verschiedenen Schalen und das Becken im freien ist für alle ein Genuss. Im Sommer kann man auch die Zeit auf der Liegewiese genießen. Der Höhepunkt von den Aufgüssen sind fie Erlebnisaufgüsse . Wenn man lieber sanft schwitzt eignet sich die Biosauna hervorragend. Wir kommen gerne wieder.

Wellness Erlebnis 21.08.2019 18:23

Tausche Stress gegen Entspannung

Maximilian | Reise-Bild 1

Reise-Bild 1

Nach einer langen und intensiven Sommersaison ging es für meine Freundin und mich vier Tage lang nach Längenfeld ins Spa- und Thermenhotel Aqua Dome, das wir zunächst nur vom Hörensagen kannten. Der Aufenthalt überzeugte auf allen Linien, war vom Essen über diverse Angebote wie Massagen bis hin zum Zimmer alles perfekt. Die Therme war umwerfend, doch dass es da noch den SPA3000-Bereich gibt, ist uns kurioserweise erst am vorletzten Tag aufgefallen. Es fühlte sich wie Liebe auf den ersten Blick an, weswegen wir uns ab diesem Zeitpunkt nur noch im, ausschließlich für Hotelgäste zugänglichen Areal aufhielten. Summa summarum war es ein mehr als gelungener Kurzurlaub, indem wir von völlig gestressten zu total entspannten Menschen mutierten.

Wellness Erlebnis 21.08.2019 07:38

1. Wellnessurlaub

Ich war - denke ich - 14 Jahre alt ungefähr als ich mit meinen Eltern zum ersten mal in den Wellnessurlaub mitfahren durfte. Es war Winter. Ich war beeindruckt von der Landschaft. Die Therme ist unglaublich und auch das Hotel ist einmalig. Mein Bruder und ich bekamen beim Abendessen zuvor noch nie so viele Gänge das war ein Erlebnis für uns. Die Erinnerungen an diesen Urlaub von vor 10 Jahren werden ewig halten. Denn nun sind meine Eltern getrennt mein Bruder lebt in Wien und ich habe mit meinem Freund ein Haus gebaut. Würde mich freuen wenn mein Freund und ich für uns auch solche Erinnerungen schaffen könnten. liebe Grüße Lydia Gassner

Wellness Erlebnis 20.08.2019 17:22

Wellness auf hohem Niveau

Das beste Thermenhotel das ich kenne. Alleine das Dessertbuffet ist der Wahnsinn - Suchtgefahr vorprogrammiert.
Sehr freundliches zuvorkommendes Personal.
Als Hotelgast hat man den Vorteil über einen unterirdischen Gang die Therme zu betreten. Auch der Hotel-SPA Bereich ist erste Klasse. Täglich frische Handtücher, Getränke und kleine Snacks.
Die Therme ist sehr modern gebaut und der Saunabereich ist ebenso wirklich toll.
Das große Angebot an SPA-Behandlungen ist wirklich toll.
Einfach abschalten und die Seele baumeln lassen.
Ich kann diese Therme und das Thermenhotel nur wärmstens empfehlen.
Wenn man das Paradies sucht, dann ist man hier genau richtig.

Wellness Erlebnis 20.08.2019 16:56

Ein Winter-Wellness-Traum

Natalie | Reise-Bild 1

Reise-Bild 1

Natalie | Reise-Bild 2

Reise-Bild 2

Natalie | Reise-Bild 3

Reise-Bild 3

Natalie | Reise-Bild 4

Reise-Bild 4

Natalie | Reise-Bild 5

Reise-Bild 5

Natalie | Reise-Bild 6

Reise-Bild 6

Natalie | Reise-Bild 7

Reise-Bild 7

Natalie | Reise-Bild 8

Reise-Bild 8

Natalie | Reise-Bild 9

Reise-Bild 9

Natalie | Reise-Bild 10

Reise-Bild 10

Natalie | Reise-Bild 11

Reise-Bild 11

Schon auf dem Weg mit dem Auto nach Österreich wurden wir, mein Freund und ich, mit strahlendem Sonnenschein und einem tollen Blick auf die Berge von der Autobahn aus beglückt. Was für ein toller Start in den kalten Januar-Tag. Voller Vorfreude genossen wir die eindrucksvolle Fahrt, die über den Fernpass führte. Die Schneemengen nahmen immer weiter zu, und irgendwann war die gesamte Landschaft in zuckriges weiß getaucht.

Ganz unscheinbar am Rande des Dorfs Oberlängenfeld in Tirol gelegen, erreichten wir unser Ziel: den AQUA DOME mit dem dazugehörigen 4 Sterne Superior Wellnesshotel.

Von außen wirkt das Hotel unspektakulär, doch innen wartet dann die Überraschung: eine gelungene Mischung aus Moderne und rustikalem Charme. Die Empfangshalle ist großzügig und das Personal sehr gastfreundlich. Wir wurden herzlich an der Rezeption empfangen und bekamen sogar ein Upgrade in ein Zimmer mit Blick auf die fast unverbaute Natur. Was für ein Glück. In unserem Zimmer angekommen, wurden wir auch nicht enttäuscht. Auch hier zieht sich die Gestaltung des Hotels fort: viel freundliches Holz, gemütliche Stoffe und große Fenster. Die sind ein absolutes Highlight des Zimmers. Der Ausblick auf die verschneiten Wiesen und Berge sind atemberaubend. Und den kann man sogar vom Bett aus genießen. Unser eigenes Winter-Wonder-Land.
Zur Inklusiv-Ausstattung gehört neben der mit Wasser und diversen Säften bestückten Minibar auch frische Äpfel und eine praktische Leih-Badetasche, gefüllt mit Bademänteln, großen Badetüchern und Slippern.
Wir genossen noch ein bisschen das sonnendurchflutete Zimmer, bevor wir uns auf den Weg zur Therme machten. Dieser führt über den Aufzug und schließlich durch den beheizten und ansprechend gestalteten Bademantel-Gang. Ich meine, wie toll ist das denn? Kein stressiges Umziehen und Duschen in engen Kabinen, nein, man kann sich gemütlich in den kuscheligen Bademantel werfen und wann immer einem danach ist, so zurück auf sein Zimmer gehen und dort die super moderne Dusche benutzen.

Der Innenbereich der Therme ist wenig eindrucksvoll, aber das machen die Außenbecken wieder wett. Drei verschiedene „Schwebeschalen“ posieren in erhöhter Lage und bieten einen wahnsinnigen Rundumblick auf das Bergpanorama. Was für ein Hochgefühl.
Wir hatten das Glück, an unseren beiden Urlaubstagen beide Wetterlagen zu erleben. Am ersten Tag erfreute uns strahlender Sonnenschein, der den Schnee zum glitzern brachte. Der zweite war ein richtig verschneiter Tag, an dem die Schneeflöckchen vor den Fenstern tanzten. Beides hatte definitiv seinen Reiz.
Zum Thermenbereich, der auch Nicht-Hotelgästen zur Verfügung steht, gehört noch eine 2000 m² große Saunawelt namens „Gletscherglühen“. Schon allein hier kommt man eigentlich voll auf seine Kosten. Es gibt viele verschiedene Saunen, wie die „Loftsauna“, bestehend aus massiven Balken und Steinen in mehreren Etagen, sodass man nach seinem eigenen Wärmeempfinden saunieren kann, oder die urige „Heustadlsauna“, die ich sehr genossen habe, da ich den Geruch von Heu sehr angenehm finde. Hier fühlt man sich wie in einem Stall, und in der Mitte befindet sich eine große Raufe mit Heu, welches ätherische Öle abgibt. Außerdem findet man hier noch mehrere Dampfbäder, Außenbecken zum Erfrischen sowie Ruheräume.

So, nun wurde es aber Zeit für den absoluten Höhepunkt des AQUA DOMEs: dem SPA 3000. Dieser Augenschmaus von einem Wellnessbereich ist ausschließlich für Hotelgäste nutzbar, was eine sehr angenehme Ruhe in den Räumen mit sich bringt. Auf zwei Etagen wird hier alles geboten, was man zum Entspannen benötigt. Nach den Saunagängen in der Saunawelt nahmen wir erstmal ein Bad in der beeindruckenden „Moosgumpe“, einem 34 Grad warmen Pool, eingerahmt von mit echtem Moos bedeckten Wänden und sehr bequemen Liegen, die Sitzsäcken ähneln. Mit einer Tasse schmackhaftem Tee, den es kostenlos gibt, setzten wir uns in eine Art Nestschaukel und ließen die Seele baumeln.
Neben der Bar im obersten Stockwerk liegt ein stilsicherer Ruhebereich mit Kaminfeuer und großen Fenstern, von dem aus man die Bergwelt in drei Himmelsrichtungen betrachten und einfach abschweifen kann. Allgemein wird im AQUA DOME das Wort Ausblick großgeschrieben. Auch hier im SPA 3000 gibt es wieder verschiedene Saunen, Bäder und Ruheräume, jedoch eher im kleinen Stil, was sehr angenehm ist.

Am Abend wartete dann das Abendessen im Rahmen unserer Halbpension auf uns. Auch das war einfach ein Genuss, einmalig. Wir hatten an beiden Abenden ein 5-Gang-Wahlmenü, es gibt aber auch Themenbuffets. Das Essen war sehr hochwertig und teilweise regional, man hatte immer die Wahl zwischen Fisch, Fleisch oder einem vegetarischen Hauptgericht. Die Zubereitung war einfach spitze.

Das Frühstück am nächsten Morgen war ebenfalls der Wahnsinn und so lecker. Das war das beste Frühstücksbuffet, das ich je erlebt habe. Eine riesige Auswahl, da war wirklich für jeden etwas dabei. Von auf Wusch frisch zubereiteten Omeletts, frisch gekochten Eiern (sogar auch mit wirklich flüssigem Kern.), einer großen Palette an hausgebackenen Broten und Baguettes, diversen Wurst- und Käsespezialitäten, Aufstrichen, Pancakes und anderen englischen Frühstücksspeisen, Cerealien, süßen Zöpfen und süßen Stückchen über frisches Obst und Gemüse, Sekt und Tees. Andere Heissgetränke bekam man an den Tisch serviert. Man konnte sich sogar frischen Orangensaft zubereiten, ebenso wie frischen Gemüsesaft, ganz nach seinen Vorlieben. Ein Frühstücksparadies.

An diesem Tag relaxten wir nochmals ein bisschen im SPA 3000, da dort immer noch eine gelassene Stille herrschte; wogegen der normale Thermenbereich schon voller war, wahrscheinlich, weil es Donnerstag war, und das Wochenende nahte.

Am Tag der Abreise nutzten wir das kostenlose Angebot, die Therme vormittags noch nutzen zu können. So nahmen wir vor dem Frühstück ein warmes Bad in den Schwebeschalen, um den Ausblick noch ein letztes Mal zu genießen, und die vergangenen beiden Tage Revue passieren zu lassen.
Wir waren beide sehr traurig, dieses Paradies wieder verlassen zu müssen, und hätten am liebsten den Aufenthalt verlängert, was wohl Bände spricht. Wäre da nicht der Preis, denn der ist nun mal leider „wellnesstypisch“ hoch, aber ich denke für dieses Superior-Hotel angemessen. Es hat sich auf jeden Fall gelohnt und wir werden die vielen schönen Eindrücke, sowohl vom Hotel mit Therme und SPA, als auch von der prächtigen Natur in der Umgebung, auf jeden Fall noch lange in Erinnerung behalten.

Wellness Erlebnis 20.08.2019 16:05

Dampfling

Vor einigen Jahren haben mein Freund und ich 3 wundervolle Nächte im Aquadome verbracht. Im SPA3000 durften wir die Outdoor Sprudel Liegen genießen. Für mich Entspannung pur.
Wenn es draußen etwas kälter ist & man im Pool liegt und der Dampf des warmen Wassers aufsteigt. Abends genossen wir das ausgezeichnete Essen oder ein gutes Glas Wein in der Lobby.
Seitdem träumen wir davon dem Hotel mal wieder einen Besuch abzustatten. Für mich sind SPA Hotels die richtige Mischung aus Wellness, Entspannung und natürlich gutem Essen. Danach fühle ich mich wie ein frisch gebackener Dampfling ;)

Wellness Erlebnis 20.08.2019 14:49

Aqua Dome in Längenfeld

Kathrin | Reise-Bild 1

Reise-Bild 1

Wir fahren im Jahr bestimmt 3 mal nach Tirol ins Aqua Dome. Mehr Erholung und Entspannung haben wir bisher noch nie erlebt.
Das Hotel Spa mit seinem stylischen Ambiente als Ruhezone für Erholung und Wellness, den Saunabereich mit abwechslungsreichen Aufgüssen und atemberaubenden Ausblick in die Berge, sowie das Abendessen das sternewürdig ist.
Am nächsten Tag wacht man in dem bequemen Bett auf und der erste Blick gilt den Bergen.. Wie könnte der Tag noch besser beginnen.
Erholung könnte nicht schöner sein.
Das Hotel und die Therme sind auf jeden Fall eine Reise wert.

Wellness Erlebnis 20.08.2019 12:24

Entspannung

Patrick | Reise-Bild 1

Reise-Bild 1

Der Aqua Dome ist einfach Mega, ich war von allem so überzeugt vom vom Hotel von der Therme vom Essen und Service.
Ich konnte mich noch nie so entspannen wie dort die Atmosphäre ist einfach so schön man fühlt sich einfach wohl und geborgen.
Ich und meine Frau fahren immer wieder gern dorthin und nehmen uns eine Auszeit.
Seit Oktober 2018 haben wir einen Sohn bekommen und wir würden so gern mit ihm dorthin fahren und eine schöne Zeit verbringen

Wellness Erlebnis 20.08.2019 11:04

Geburtstagsgeschenk im Aqua Dom

Wir waren eine Nacht im Aqua Dom mit Hund ,wurden sehr Herzlich empfangen und verbrachten einen wunderschönen Tag in der Therme,der Abend war der absolute Hammer nach einem herrlichen Essen konnten wir nochmals in die Therme zum Baden.Es war einfach unvergesslich. Ich würde gerne in meinen Geburtstag auch so hinein feiern,denn man ist fort vom Alltag und erlebt wunderschöne Momente.Ich würde es allen Empfehlen denn vom Morgenessen bis zum Abendessen ist alles super und erst die Betten im Aqua Dom sind der Hammer,ich habe noch nie so gut geschlafen wie dort.Beim ankommen kann man sofort in die Therme und wird von einem super Frühstücks Pufet überascht.

Wellness Erlebnis 20.08.2019 10:41

Entspannen in der Therme

Im aqua dome kann man nach Lust und Laune entspannen. Der Tag hat mit einer sehr netten Begrüßung begonnen incl Erklärung. Dann ging es in die warmen Becken um sich für den ersten Saunagang vorzubereiten. Die Auswahl der Saunakabinen lässt keine Wünsche offen. Ebenso das Angebot an aufgüssen und Anwendungen welche über den Tag angeboten werden. Auch die Durchführung dieser wird vom Personal sehr professionell und angenehm gestaltet. Wir gönnten uns jeweils eine Ganzkörper Massage. Das Öl wurde temperiert auf den Körper gegeben welches auch zu einer angenehmen Empfindung geführt hat. Die Nachruhe im speziell gestalteten Raum war hervorragend.

Wellness Erlebnis 20.08.2019 09:24

Träume mit Bergblick

Im Aqua Dome/Tirol Längenfeld haben wir wunderschöne Stunden erlebt. Die unvergleichbare Bergwelt, im Außenbecken liegend mit Musik umrahmt, genießen - das ist für uns Luxus pur. Der Saunabereich lädt zum Relaxen und Entspannen ein. Im Anschluss ausgezeichnetes Essen bei freundlicher Bedienung im gemütlichen Hotel - Herz was willst du mehr? Die Zimmer sind modern und komfortabel ausgestattet. Auch hier sieht man das Ötztal und kann die Bergwelt bewundern. Auch wenn man es mal aktiver mag - an Angeboten, ob Fitness oder Gymnastik, mangelt es nicht. Massagen und zahlreiche Treatments können ausprobiert werden..
Von uns eine klare Urlaubsempfehlung.

Wellness Erlebnis 20.08.2019 09:18

Frühlings Wunder

Giovanni | Reise-Bild 1

Reise-Bild 1

Nach einem langen ausgeprägten Wandertag ist Wellness angesagt. Aqua Dome ist dafür die beste Adresse in Tirol. Durch die Kabinen zieht der Duft der Therme. Angekommen im dunklen Tunnel geht es Richtung SPA. Die Entspannung kann beginnen. Sauna, Dampfbad, Ruherzone. Erholung ist DEFINITV gegeben. Du tauchst in eine Wohlfühloase die du so noch nie gesehen hast. Alles bis ins kleinste Detail durchdacht. Ein Panorama was mit Gänsehaut verbunden ist. Jede Minute ist unvergesslich und mit neuen Erlebnissen verbunden. Mitarbeiter = super freundlich. Dieser Wellness Tag ist mehr als nur ein Erlebnis es ist ein Einzigartiger Traum. Danke

Wellness Erlebnis 20.08.2019 09:07

Wellnes im Tal

Neben dem Wandern im Ötztal und dem Spaß in der Area47 ist für mich immer das Highlight das entspannen im Aqua Dome in Längenfeld. Im spa 3000 kann man sich von stressigen Alltag bei der für mich schönsten Aussicht im Ötztal bis in die Abendstunden, ob Sommer oder Winter, genießen und sich verwöhnen lassen. Für die kleinen Besucher ist ein eigener Bereich vorhanden, was mit Spiel, Spaß und Rutschen den Tag für Abwechslung sorgen kann.
Ich empfehle es jedem Einzelnen weiter und werde weiterhin den Weg ins Ötztal in die Therme aufnehmen.

Wellness Erlebnis 20.08.2019 08:43

Therme und Schnee

Es gibt nichts schöneres als in einem der Becken zu liegen, die Unterwasser Musik zu hören und die verschneiten Berge zu sehen. Einfach einmalig, so kann man entspannen. Die Zimmer sind sehr schön und modern eingerichtet. Das Essen der absolute Wahnsinn, sehr frisch und regional. Außerdem hat man In der Therme den Zugang zum Wellness Bereich im 3. Stock und auch hier hat man eine wunderschöne Dachterrasse wo man sehr nett bedient wird und sich draußen wieder einen wunderschönen Ausblick gönnt oder auch im inneren ist es sehr gemütlich. Kann ich wirklich jedem nur empfehlen und Freunde von mir kommen auch jedes Jahr wegen meiner Empfehlung.

Wellness Erlebnis 20.08.2019 08:39

Erster Wellnessurlaub

Lisa | Reise-Bild 1

Reise-Bild 1

Mein erster wellnessurlaub war im aqua dome in längenfeld. Auch in diesem Hotel. Er war sehr besonders, da ich erst vor kurzem meinen Partner kennenlernte und wir zusammen dort für ein paar Tage hinfuhren. Die Zimmer waren wunderschön, urig aber auch modern. Das essen im Hotel einfach ein Genuss. Ob in der Früh das Buffet oder am Abend das dinner. Sehr angetan waren wir auch vom Wellnessbereich. Die großen Saunen sind super zum entspannen, auch die aufgüsse toll gemacht mit schönen Düften. Da auch der Spa 3000 dabei war, wusste man gar nicht womit man anfangen soll ?. Wir gönnten uns auch jeder eine Massage die sehr angenehm war. Leider war der Urlaub hier nach 3 Tagen wieder um. viel zu kurz. Kamen dann 1 Jahr später wieder hierher für eine Woche da wir so begeistert waren. Und seitdem waren wir sicher schon 4x da. Es ist sehr zum empfehlen da es ein tolles Erlebnis ist.

Wellness Erlebnis 20.08.2019 08:27

Flittertage mit Sternenschau im Spabereich

Die schönsten 4 Tage nach unserer Hochzeit mit einer atemberaubenden Atmosphäre in den Bergen. Das Schönste Hotel welches wir je hatten. Vom Essen bis hin zum Personal bis hin zum Spabereich. Alles 1A. Besser hätten wir uns das nicht wünschen können , um sich gut zu erholen. Das Hotel strahlt eine schöne Ruhe aus. wir werden mit Sicherheit nochmal einen Urlaub dort verbringen und würden es jeden weiter empfehlen. Wir haben zwar nicht viel dort unternommen in der Umgebung, dass hatte aber auch einen Grund. Das Hotel bietet schon an sich selbst viel.

Wellness Erlebnis 20.08.2019 08:18

Wellness für die Seele

Oliver | Reise-Bild 1

Reise-Bild 1

Grüß Gott.
Leider bin ich nicht in der Lage über das Aqua Dome zu schreiben, da ich selbst noch nie vor Ort war.
Bis zum jetzigen Zeitpunkt haben mir immer normale Berghütten gereicht um zu entspannen.
Aber was ich so lese und von anderen höre würde es mich schon mal reizen das Aqua Dome auf zu suchen.
Mir reicht schon alleine die Aussicht um zu entspannen, der Rest ist wie sagt man ein Zuckerstück.
Wenn ich mal was gewinnen sollte werde ich die Kombination aus Gipfeln und den Entspannungsangeboten nutzen um den Kopf mal frei zu bekommen.

Wellness Erlebnis 20.08.2019 08:14

Erholung pur

Ich war schwanger, die ersten Wochen war mir nur schlecht, deshalb entschieden wir uns für eine Nacht im Aqua Dome zu schlafen.
Die entspannende Musik, die Ruhe und Wärme im Spa 3000, das gute Essen und das "nichts tun müssen" waren sehr erholsam und unglaublich wohltuend.
Deshalb machen wir jetzt öfters dort einen Babyfreien Tag und gönnen uns einen Relax Tagesurlaub deluxe zum entfliehen aus dem Alltag.
Wir können es wirklich nur jedem wmpfehlen, der eine kleine Erholung braucht.
Das warme Wasser, die verschiedenen Saunen, die super Massagen. Der Awua Dome ist immer wieder einen Besuch wert.

Wellness Erlebnis 20.08.2019 07:59

Entspannung in schönstem Panorama

Julia | Reise-Bild 1

Reise-Bild 1

Nach einem schweißtreibenden Saunaaufguss bei einem kühlen Cocktail in der Sonne auf der schönen und kuschligen Dachterrasse im Spa 3000 die Ruhe genießen.
Da kann man die Seele so richtig baumeln lassen und das schöne Panorama der Ötztaler Berge bewundern. Aber auch im Winter am knisternden Kamin den Schneeflocken zuschauen. Mein absoluter Entspannungsort ebenso am Abend bei gemütlichem Fackelleuchten die absolute Ruhe bei einem guten Glas Wein. So macht Wellness richtig Spaß und der Erholungsfaktor ist riesengroß.

Wellness Erlebnis 20.08.2019 07:53

Aqua Dome Längenfeld

Mein schönstes Wellness-Erlebnis hatte ich im Aqua Dome Längenfeld Tirol. Die Therme hat so ein tolles Angebot und der Service wird hier sehr groß geschrieben. Ich liebe den Aqua Dome. Wir haben viel in der Umgebung unternommen und anschließend in der Therme entspannt. Das Fitnestudio ist super, die Sauna sehr gut. Es ist für alle was dabei, im Aqua Dome kann sich wirklich jeder Wohlfühlen egal ob Singles, Paare, Familien mit Kindern jeden Alters und Senioren. Alles ist sehr sauber und die Mitarbeiter sind sehr aufmerksam. Den Aqua Dome kann ich jedem nur empfehlen

Wellness Erlebnis 20.08.2019 07:51

Familienurlaub

Hallo unser schönster und zugleich der beste Urlaub war unser Familienurlaub im aqua Dome. Die Ruhe und Entspannung hat uns richtig zusammengeschweißt unsre jungs reden heute noch von diesem Urlaub . Es wird sicher nicht unser letzter sein im Aqua doma. Es ist einfach bezaubernd wenn Mann gegen Abend in der Terme ist, fühlt Mann sich magisch bezaubernd einfach wundervoll . Jeder sollte es einmal erleben dürfen die Berge die Stimmung einfach ein Traum fast wie ein Märchen . Unserer familie hat dieser Urlaub sehr gut getan . Familie mathies

Wellness Erlebnis 16.08.2019 20:51

Wellness delux

Julia  | Reise-Bild 1

Reise-Bild 1

Julia  | Reise-Bild 2

Reise-Bild 2

Julia  | Reise-Bild 3

Reise-Bild 3

Julia  | Reise-Bild 4

Reise-Bild 4

Julia  | Reise-Bild 5

Reise-Bild 5

Julia  | Reise-Bild 6

Reise-Bild 6

Julia  | Reise-Bild 7

Reise-Bild 7

Für uns war es ein wunderschönes Erlebnis in so einen tollen Hotel zu übernachten. Wir würden sehr freundlich an der Rezeption begrüßt und konnten schon um halb 11 unser traumhaftes Zimmer schon beziehen. Die Orientierung fiel uns durch das Info Blatt nicht schwer. Im Hotel spa 3000 entspannten wir im Außensprudelbad und genossen bei herrlichen Wetter die Aussicht auf das Bergpanorama. Abends das Menü war vorzüglich und das Personal sehr zuvorkommend und freundlich.
Am nächsten Tag beim Frühstück wurden wir von der reichhaltigen Auswahl des Buffets sehr überrascht. Alles war genügend vorhanden und frisch. Wir werden
noch lange an diesem Kurzurlaub zurück erinnern und irgendwann wieder kommen .

Wellness Erlebnis 16.08.2019 09:51

Wellness im Aqua Dome

Maria  | Reise-Bild 1

Reise-Bild 1

Maria  | Reise-Bild 2

Reise-Bild 2

Maria  | Reise-Bild 3

Reise-Bild 3

Wir sind beide Landwirte, somit haben wir so gut wie nie Zeit um uns zu entspannen und dem Alltagsstress zu entfliehen. Deswegen haben wir uns kurzerhand dazu entschlossen jemanden zu Fragen in er in der Zeit den Hof schmeißen würde. Es war natürlich alles sehr kurzfristig, deswegn sind wir so froh dass uns das Aqua Dome Team so nett und freundlich ein Angebot zusammengestellt hat was unseren Ansprüchen gerecht werden kann. Es war so schön im eigenen Land Urlaub zu machen und sich doch zu fühlen als ob man 100 Kilometer gefahren ist. Der Spa 3000 war ein Wahnsinn und hat uns einfach überwältigt, auch die Therme selbst, die Saunalandschaft und natürlich das Hotel, das Essen und das ganze Ambiente war einfach wunderbar. Danke für einen wundervollen Aufenthalt den wir so schnell nicht vergessen werden und dass es uns ermöglicht wurde von unserem Fulltime Job auszubrechen für ein paar schöne Tage.

Wellness Erlebnis 15.08.2019 08:40

Neustart

Mein Partner und ich hatten eine Beziehungskrise. Daraufhin beschlossen wir uns ein paar Tage Auszeit zu gönnen und buchten 2 Nächte im Aqua Dome. Es war für uns der pure Luxus, es hat uns an gar nichts gefehlt. Wir könnten abschalten, die Sorgen zu Hause lassen und gemeinsam lachen. Dies funktionierte nur, weil das Aqua Dome keine Wünsche offen lies, man gar nichts zu bemängeln fand und somit sich nur auf das wesentliche konzentrieren konnte.
Ein Kurzurlaub der nicht nur den Körper gut tat sondern auch der Seele.

Wellness Erlebnis 14.08.2019 11:23

Einzigartige Saunawelt

Die Saunawelt ist einfach ausgezeichnet- insbesondere die Salzgrotte und die entsprechende Erlebnisdusche sowie Kräuter- und Schlammbäder sind wirklich eine ausgefallene Abgrenzung zu anderen Hotels und haben das Wellnesserlebnis in Längenfeld optimiert. Auch die Umgebung in den Bergen ist wunderbar erholsam und es gibt viele Freizeitaktivitäten, so dass sich ein Aufenthalt außerordentlich lohnt. Das Hotel besticht durch seine Weiträumigkeit und bei aller Finesse des Wellnessbereichs ist doch insbesondere eine Verschnaufpause in den vielen Ruhemöglichkeiten in der frischen Bergluft mitunter am erholsamsten. Hier spielt das Hotel mit einzigartigem Angebot und bodenständiger Einfachheit und Regionalität.
Insgesamt ein Wellness-Erlebnis der Superlative, welches keine Wünsche offen lässt.

Wellness Erlebnis 11.08.2019 09:20

Wunderbare Familien-Auszeit

Angelika | Reise-Bild 1

Reise-Bild 1

Vom ersten Moment haben wir den Kurzurlaub genossen und könnten uns herrlich im Aqua Dome entspannen, den wir in vollen Zügen auskosten konnten. Im Nu gelangt man durch den Bademantel Tunnel zum Bad und zurück zum Hotelzimmer. Mit unseren Sohn haben wir nicht den Sauna- und Fitness Bereich genutzt - das Badeerlebnis war Wellness genug. Begeistert waren wir auch von den Rutschen - unser Sohn konnte gar nicht genug davon bekommen. Aber die Besonderheit an diesem Hotel ist die einmalige Lage. Man sitzt im warmen Thermalwasser und hat eine einmalige Panorama- Aussicht auf die malerischen Dreitausender ringsherum - Naturspektakel pur - und man kann sich gar nicht genug sattsehen.

Wellness Erlebnis 10.08.2019 12:53

Familien-Wellnes

Marion | Reise-Bild 1

Reise-Bild 1

Marion | Reise-Bild 2

Reise-Bild 2

Wellnes und Entspannung in einem hervorragenden Hotel welches keine Wünsche zur Erholung offenlässt, mit sehr guten Essen und tollen Angeboten - in einer wundervollen herrlichen Landschaft Umgebung die zu vielen Aktivitäten einlädt. Es ist für die ganze Familie von Jung bis Alt ein Platz zum wohlfühlen. Wir fahren gerne dort hin, ob zum Kurzurlaub zu zweit oder länger mit Familie oder Freunden und wir können jedem empfehlen eine schöne auszeit im Aqua Dome im ötztal zu verbringen. Es ist jedesmal ein schönes Erlebnis und man freut sich bereits beim nach hause fahren auf ein nächstes mal

Wellness Erlebnis 06.08.2019 11:49

Eintauchen in die perfekte Wellnesswelt

Wunderbares Hotel, zuvorkommendes Personal, feine Küche, tolles Wellness- und Sportangebot. Hundefreundlich. Wohlfühlambiente. Abschalten und relaxen garantiert.
Sehr schön ausgestattet Zimmer, bis ins kleinste Detail ist Alles durchdacht.
Sogar die Couch wurde mit einem Tuch überzogen wegen des Hundes. Der hatte ausserdem einen Fressnapf und ein eigenes Hundbett zur Verfügung gestellt bekommen.
Die Benutzen der Minibar ist gratis, und mit leckeren Mineralwasser, Säften, regionaler Cola und sogar Mozartkugeln gefüllt.
Wunderbare Lage inmitten den Bergen. Ob auf der Terrasse oder in den Thermen, die Aussicht alleine lässt einen schon entspannen.
Sehr freundliches und zuvorkommendes Personal, passen auf die kleinsten Details auf und denken mit.

Sehr leckeres und vielfältiges Frühstücksbuffet. Abendessen mit 6 Gängen, und veganer Auswahl. Feinste Kost.


Wellness Erlebnis 06.08.2019 08:58

Relax

Ein Tag der Entspannung bei AQUA DOME hält die Uhr an. Tatsächlich verlängert es das Leben. Die Saunen sind wunderschön. Die Landschaft um ihn herum ist bezaubernd. Eine Ecke des Paradieses. Das Personal ist sehr freundlich. Wirklich jedes Detail ist perfekt. Vom Restaurant bis zum Schwimmbad ist alles so konzipiert, dass es den Gästen der AQUA DOME Entspannung bietet. Jeder sollte mindestens ein paar Tage in dieser Oase der Ruhe und Gelassenheit verbringen. Dieser Ort scheint speziell geschaffen worden zu sein, um Körper und Geist zu stärken. Ich empfehle Aqua Dome all denen, die den Wunsch verspüren, aus den alltäglichen Problemen herauszukommen, um die Batterien aufzuladen und die Existenz als einen Wert zu betrachten, der Respekt verdient. Danke

Wellness Erlebnis 04.08.2019 09:53

Wellness-Urlaub in den Bergen

Karl | Reise-Bild 1

Reise-Bild 1

Karl | Reise-Bild 2

Reise-Bild 2

Wandern, Mountainbiken, Wellnes und noch viele andere sportliche Aktivitäten sind in Längenfeld möglich. Nach dem Frühstück kann man die schönen Berge und Almen der Ötztaler Alpen besuchen. Man kann dort von einfachen Bergwanderung bis zu anspruchsvollen Klettertouren und auch Hochtouren wählen. Nach der Tour kann man es sich dann in der Therme richtig gemütlich machen. Ein Aufguss in der schönen Saunalandschaft bringt die müden Knochen wieder in Schwung. Besonders zu empfehlen ist der Bereich "Spa 3000" wo es sehr gemütliche Liegen gibt. Von dort hat man dann einen super Ausblick auf die Berge rund um Längenfeld. Wer sich ein E-Bicke ausleiht, hat die Möglichkeit problemlos zu den schönsten Almen in der Ötztaler Bergwelt zu radeln.

Wellness Erlebnis 31.07.2019 12:07

Aqua Dome Tirol -Wellness fast für Alle

Über das Aqua Dome Hotel gibt es nur wenig zu beanstanden. Anfangs schreckt die Größe vielleicht noch etwas ab, das Hotel fügt sich aber erstaunlich gut in die Landschaft ein. Der Thermenbereich ist bei schonem Wetter sehr abwechslungsreich. Bei schlechtem Wetter leider schnell überfüllt bzw. bei Gewitter ist leider fast nichts mehr nutzbar. Dafür entschädigt aber der sehr großzügige Sauna Bereich. Hier findet sich für jeden etwas - leider nur insgesamt keine Kinder erlaubt. Ein kleiner Bereich mit Familien Sauna wäre hier noch schön gewesen.
Das Essen im Hotel ist vorzüglich. Die Zimmer sind sehr schön und vor allem sehr sauber. Insgesamt also sehr gelungen. Wir kommen gerne wieder.

Wellness Erlebnis 30.07.2019 23:35

Traumhafte Tage im Aqua Dome

Thomas | Reise-Bild 1

Reise-Bild 1

Thomas | Reise-Bild 2

Reise-Bild 2

Das schönste Erlebnis war das Mondschein Schwimmen in der Therme. Die Berggipfel im seichten Mondlicht, die unendlich vielen Sterne dank der geringen Lichtverschmutzung der kleinen Bergdörfer im Ötztal und dann das herrliche Salzwasser im beleuchteten Außenbecken. Wir trieben dahin, zählten Sternschnuppen und träumten. Ich brauche denke ich nicht erwähnen, wie befreit die Seele nach so einem Erlebnis ist. Wir sind danach in unserem super schönen alpinen Doppelzimmer eingeschlafen. Keine Sekunde habe wir an die Arbeit und den Alltag gedacht. Die Smartphones blieben den gesamten Urlaub ausgeschaltet im Safe.

Wellness Erlebnis 23.07.2019 06:21

Romantik zu zweit

Marlen | Reise-Bild 1

Reise-Bild 1

Mein Freund und ich waren an einem Samstag mit ein paar anderen Freunden in der Area 47, nach diesem sehr actionreichen Tag haben wir uns entschieden zu zweit den nächsten Tag in Aquadome zu verbringen. Schon an der Rezeption war ich sehr überrascht von der Kompetenz der Rezeptionostin, jede Frage wurde sofort und sehr freundlich beantwortet. Nach dem wir unser Zimmer bezogen hatten, hingen wir gleich durch den sehr geschmackvoll dekorierten Bademantelgang in die Therme, ich war schon einmal vor vielen Jahren als Tagesgast dort, und war trotzdem wieder fasziniert von dem Thermenturm. Die Aussicht ist ein Traum, perfekt um zu entspannen und mit dieser Entspannung und romantischen Kulisse kam auch eine Liebeserklärung meines Freundes wie von alleine. Danke für diesen schönen Tag, wir kommen gerne wieder.

HOTEL SUCHE

Mein Ort

Radius: 150 km

  • Wellness
  • Features
  • Sortierung

Preis: 0€ bis 2000€

Bewertung ab: 0

Hotel des Monats

Wellnesshotel des Monats: Hotel Quelle Nature Spa Resort
Hotel Quelle Nature Spa Resort Wellnesszauber in Südtirol

Luxury Wellness & Spa auf 3.500 qm, Eventsauna & Showaufgüsse, Aktiv & Erlebnis Programm, inklusive ¾ Genusspension.

4

ÜN/HP ab 596 €
Wellness Heaven Awards

Wählen Sie Ihren Hotel-Favoriten und gewinnen Sie eine von 9 Wellness Reisen der Superlative im Wert von über 17.700 €

GEWINNSPIEL

Wellnesshotel Gewinnspiel
Holzhotel Forsthofalm Wellnessurlaub in Österreich zu gewinnen

Gewinnen Sie 3 Übernachtungen für 2 Personen im Salzburger Land.

Gutschein-Wert: 1.000 €

Neue Bewertungen

  • Neue Hotel Bewertung: Gartenhotel Linde |

    Gartenhotel Linde

    04.10.

    9.12

  • Neue Hotel Bewertung: Wellnesshotel Warther Hof ****superior |

    Wellnesshotel Warther Hof ****superior

    02.10.

    9.28

  • Neue Hotel Bewertung: Lefay Resort & SPA Lago di Garda |

    Lefay Resort & SPA Lago di Garda

    11.09.

    9.53

  • Neue Hotel Bewertung: Alpenresort Schwarz |

    Alpenresort Schwarz

    26.08.

    9.67

Neu im Guide

  • Neues Wellnesshotel: ALMGUT Mountain Wellness Hotel | St. Margarethen

    ALMGUT Mountain Wellness Hotel

    Salzburger Land

  • Neues Wellnesshotel: Purmontes – Private Luxury Chalet | St. Lorenzen

    Purmontes – Private Luxury Chalet

    Südtirol

  • Neues Wellnesshotel: Tschuggen Grand Hotel | Arosa

    Tschuggen Grand Hotel

    Graubünden

  • Neues Wellnesshotel: Hanusel Hof | Weitnau-Hellengerst

    Hanusel Hof

    Bayern