Infos

Hotel Der Waldhof²

AnfrageWebsite

8.91

  • Wellness

    8.85

  • Kulinarik

    9.05

  • Zimmer

    8.96

  • Lage

    8.87

  • Service

    8.81

Zimmer & Suiten

Zimmer & Suiten Hotelbewertung

Moderne, transparente Architektur

Außergewöhnlich mutet das gläserne Hotel-Gebäude, in dem das Gros der insgesamt 43 Zimmer situiert ist, an. Vor den weitläufigen Balkonen der einzelnen Zimmer befinden sich meterhohe Bambus-Stöcke, die die Natur- und Erdverbundenheit des Hotels kunstvoll widerspiegeln und die als charaktervolles Design- und Stilelement das äußere Erscheinungsbild des Hotels wirkungsvoll in Szene setzen. Das Zimmer N°71, das die Tester während ihres dreitägigen Aufenthaltes im Waldhof bewohnen durften, besticht durch Transparenz und Helligkeit. Schon beim Eintreten, fällt dem Gast auf, dass das Zimmer durch die überdimensionale Fensterfront, Licht durchflutet ist. Hölzer aus der Region und helle Farben, verleihen dem Zimmer N°71 eine freundliche und gleichsam geschmackvolle Note. Helle Holzböden harmonieren aufs Vortrefflichste mit den hölzernen Türen, den teilweise mit Holz verkleideten Wänden und der großen Ankleide. In letzterer riecht man förmlich noch den Duft des Waldes. Denn die gigantische Schrankwand an dessen Ende ein großflächiger Spiegel thront, besteht ebenfalls aus Hölzern der Region.

Puristisches Design zeigt sich durch eine stringente Formsprache und die Verwendung natürlicher Materialien
Eine redundant-barocke Inneneinrichtung sucht man im Hotel Waldhof vergeblich. Puristisch-elementar, auf das Wesentliche konzentriert und Bild vom Wellnesshotel Hotel Der Waldhof² | Völlan / Lana | Südtirol dennoch heimelig-wohlig, das sind die Attribute, mit denen sich das Intérieur des Waldhofes am besten beschreiben lassen. Der Wohn- und Schlafbereich ist von der Ankleide durch eine ca. 3 m hohe Holzwand separiert. Sandfarbene Sessel und ein aus einem Holzstamm geschlagener Tisch schmücken den Wohnbereich. Das i-Tüpfelchen des Zimmers ist allerdings der High-Tech Elektro-Kamin, der sich hinter eines Glaswand vis à vis des Bettes befindet. Mit Blick auf die weite Bergwelt, das mittelalterliche Kastell und den Südtiroler Himmel kann man am Abend per Knopfdruck das lodernde Kaminfeuer einstellen, sich entspannen und ein gutes Buch lesen. Ein großer Humax Flatscreen ist oberhalb des Sekretärs platziert und lässt sich nach Belieben in verschiedene Richtungen drehen. Farbakzente erfährt der Wohnbereich durch die rötlichen Filzwände, die das Kopfende des Bettes und die Wand zwischen Badezimmer und Wohnbereich, zieren. Ein echter Eyecatcher und innenarchitektonisch höchst gelungen ist das Badezimmer. Auch hier bedienten sich die Designer einer aussagekräftigen Formsprache. Eine freistehende, ovale Whirlwanne verleiht dem Bad Extravaganz und eine luxuriöse Ausstrahlung. Von großer Raffinesse zeugt das Farblicht-Spektrum, das das Badezimmer alternierend in rotes, blaues und violettes Licht taucht. Wer sich lieber in der Vertikalen, d.h. aufrecht stehend und nicht in der Horizontalen, sprich in der Badewanne erfrischen möchte, dem sei die Nutzung der großen Dusche ans Herz gelegt. Eine klare Struktur weist auch das Waschbecken mit Bild vom Wellness Hotel Hotel Der Waldhof² | Völlan / Lana | Südtirol seiner Rechtecks-Form auf. Diese harmoniert perfekt mit dem großen Badezimmer-Spiegel und dem kleineren, rechteckigen Vergrößerungsspiegel.

Da das Badezimmer ebenfalls mit einem Holzboden versehen ist, entsteht im Zimmer N°71 ein stimmiges und einheitliches Gesamtbild. Erwähnenswert ist, dass es sich bei diesem stylischen Bad um ein Tageslicht-Badezimmer mit einer großen Fensterfront handelt. Lediglich das separate WC, das auch mit einem Bidet, einem Waschbecken und einem Spiegel versehen ist, weist einen hellen Steinboden auf. Wem der Sinn nach Intimität und Abgeschiedenheit steht, der kann sich auf dem geräumigen Holz-Balkon in den bequemen Liegen entspannen. Liebevoll gewählte Wohn-Accessoires wie beispielsweise das in verschiedenen Blautönen gemalte moderne Wandbild, die hellen sandfarbenen Vorhänge aber auch die verschiedenen, geschmackvoll gewählten Lampen, lassen im Zimmer N°71 des Waldhofes eine stimmungsvolle Atmosphäre entstehen. Allerdings sei angemerkt, dass der Waldhof aus zwei Hotelbereichen besteht. Dem modernen Hotelgebäude, in dem sich auch das Zimmer N°71 der Wellness Heaven Tester befindet und einem älteren Hotelgebäude, in dem ebenfalls Hotelzimmer, die Rezeption, das Restaurant und die Hotelterrasse untergebracht sind.

Wellness Heaven Bewertung
Zimmer & Suiten:
8.96

Hotelbewertung vom : Hotel Der Waldhof²
Erfahren Sie mehr über die Test-Kriterien von Wellness Heaven® Hotelbewertungen.

HOTEL SUCHE

Mein Ort

Radius: 150 km

  • Wellness
  • Features
  • Sortierung

Preis: 0€ bis 2000€

Bewertung ab: 0

Hotel des Monats

Wellnesshotel des Monats: Hotel Vitalquelle Montafon
Hotel Vitalquelle Montafon Geheimtipp im Montafon

Idyllischer Naturbadesee, traumhafte Parkanlage, Panoramablick auf die Montafoner Bergwelt, Haubenküche.

3

ÜN/HP ab 450 €
Wellness Heaven Awards

Wählen Sie Ihren Hotel-Favoriten und gewinnen Sie eine von 8 Wellness Reisen der Superlative im Wert von über 14.000 €

GEWINNSPIEL

Wellnesshotel Gewinnspiel
Wellnesshotel Höflehner Wellnessurlaub in Österreich zu gewinnen

Gewinnen Sie 3 Übernachtungen für 2 Personen in der Steiermark.

Gutschein-Wert: 1.086 €

Neue Bewertungen

  • Neue Hotel Bewertung: Hotel Salzburgerhof |

    Hotel Salzburgerhof

    15.07.

    9.15

  • Neue Hotel Bewertung: BEATUS Wellness- & Spa-Hotel |

    BEATUS Wellness- & Spa-Hotel

    14.07.

    9.23

  • Neue Hotel Bewertung: ERMITAGE Wellness- & Spa-Hotel |

    ERMITAGE Wellness- & Spa-Hotel

    14.07.

    9.25

  • Neue Hotel Bewertung: Hotel Villa Hügel |

    Hotel Villa Hügel

    03.06.

    8.95

Neu im Guide

  • Neues Wellnesshotel: Alpin Family Resort Seetal | Kaltenbach

    Alpin Family Resort Seetal

    Tirol

  • Neues Wellnesshotel: Hotel Truyenhof | Ried im Oberinntal

    Hotel Truyenhof

    Tirol

  • Neues Wellnesshotel: Mawell Resort | Langenburg

    Mawell Resort

    Baden-Württemberg

  • Neues Wellnesshotel: Gartenhotel Crystal | Fügen

    Gartenhotel Crystal

    Tirol