Infos

Romantik Hotel Turm

AnfrageWebsite

9.18

  • Wellness

    9.15

  • Kulinarik

    9.50

  • Zimmer

    9.18

  • Lage

    8.94

  • Service

    9.12

Zimmer & Suiten

Zimmer & Suiten Hotelbewertung

Die Zimmer im Romantikhotel Turm sind nichts für Menschen, die Stangenware lieben. Keines gleicht dem anderen, jedes ist ein Unikat. Ob schnuckeliges Turmzimmer oder luxuriöse Suite – die Schmuckkästchen überraschen mit Details, wie etwa freigelegten, Jahrhunderte alten Deckenbalken, einem Großmutterbett aus einem alten Bauernhof, mal hellen, mal dunklen Holzdielen, mal Silberquarzit-Fliesen oder einem originalen Kirchenkruzifix auf dem Balkon. Jedes Zimmer sprüht förmlich vor Stil und perfektem Design, das sich nahtlos in die historische Bausubstanz einfügt. Das Zimmer der Tester, ein Suite (Zimmer 45), ist großzügig und modern eingerichtet. Der Gast ist hier auf den rund 60 Quadratmetern von einer Mischung aus historischen Möbeln und Designerstücken umgeben. Die zehn an den Wänden verteilten Kunstwerke unterstreichen den besonderen Geschmack und die große Leidenschaft der Inhaber.

Geschmackvolles Design in historischen Mauern

Die hellen Zimmerdielen im Wohn- wie im Schlafraum sind aus gebürsteter Lärche, die Decke im Schlafraum ist aus Zirbenholz gezimmert. Den großzügigen Wohnraum mit einem großen Fenster zur Südtiroler Landschaft prägen neben dem quer über die Decke verlaufenden riesigen Deckenbalken vier Möbelstücke:

Der große weiße Ledersessel ist ein Dondolo, leicht schaukelbar, von Franz Fertig. Bild vom Wellnesshotel Romantik Hotel Turm | Völs am Schlern | Südtirol Das dreisitzige raumgreifende weiße Sofa stammt vom Designer Moroser. Beides wird überragt von einer überdimensionalen Artemis-Lampe mit einem schmalen gebogenen Arm, der dem ganzen Ensemble eine gewisse Luftigkeit verleiht. Perfekt wird das Quartett durch eine alte, bemalte Südtiroler Bauern-Schubladentruhe aus dem Jahr 1905. Im Eingangsbereich findet sich zudem noch ein weiterer antiker Bauern-Kleiderschrank aus dem Jahr 1895, wie die Inschrift kundtut. Angesichts dieser dominanten Designelemente fallen der hölzerne Schreibtisch, plus der dazu passende Stuhl sowie der Holztisch mit dem Fernseher im Raum eigentlich überhaupt nicht auf.

Das Schlafzimmer, mit einem über die gesamte Breite verlaufenden Fenster, das auch zum Balkon hinausführt, könnte kaum romantischer sein: das Bett im Stil eines antiken Bauernbetts entführt den Gast gedanklich in die Berg- und Hüttenwelt und lädt direkt zum Kuscheln ein.

Das Badezimmer ist geräumig und verfügt über eine Dusche sowie eine quer im Raum stehende Badewanne. Rund um die beiden Trog-artigen Waschbecken ist ausreichend Platz, um die Hygieneprodukte auszubreiten. Ein Highlight der Suite ist zudem der begehbare Kleiderschrank – ein eigener Raum mit reichlich Platz – und zu Freude der Dame mit Beleuchtung direkt in den Regalen. „Design in historischen Mauern“ nennt Hotelinhaber Stephan Pramstrahler sein eigenwilliges, romantisch inspiriertes Konzept. Eine Philosophie, die für alle 50 Zimmer des Hotels gilt.

Liebevolle Handschrift in den Zimmern

Nicht nur die Architektur des Hauses macht ihm das leicht. Zum Hotel Turm gehören drei Bild vom Wellness Hotel Romantik Hotel Turm | Völs am Schlern | Südtirol Häuser und mehrere Türme: der alte Turm, das „Kraiterhaus“ mit Rundturm, der neu gebaute Eulenturm und das Wagenhaus. Der alte „Turm“ stammt aus dem 13.Jahrhundert und war im Laufe der Zeit Wehrturm, Gericht und Kerker, um schließlich Gastwirtschaft zu werden.

In allen Zimmern spürt man die unverkennbare, liebevolle Handschrift des Hotelliers und seiner Ehefrau Kathi: In jedem Raum stehen Sessel oder Sofas von Designern wie Roberto Cavalli und Rolf Benz, aber auch von Baxter und Poltrona Frau. Jedes Zimmer ziert zudem ein Stück Mauer oder Fels des historischen Teils und ein altes Möbelstück aus Südtirol. Im Fitnessraum kann man sich nicht nur an modernsten Geräten austoben, sondern auch an einer echten Kletterwand im Felsen, in den der Turm hineingebaut ist. „Wir wollen erkennbar sein als Südtiroler Hotel. Der Gast soll immer wissen, wo er in seinem Urlaub ist. Das umzusetzen finden wir sehr spannend“, bekennt Stephan Pramstrahler.

Kunstwerke an allen Ecken und Enden

Nach dem Aufenthalt im Turm wird der Gast auch nicht mehr vergessen, wo er gewesen ist. Zu mächtig und nachhallend imposant steht zum einen vor dem Haus das gewaltige Massiv des Schlern, der von den vielen Terrassen und Balkonen aus betrachtet seine magische Kraft entfaltet. Und zu beeindruckend ist zum anderen der Mut von Hotellier Stephan Pramstrahler, rund 2000 wertvolle Kunstwerke, die sein Vater ihm vererbt hat, quer durch das Haus zum ständigen Begleiter seiner Gäste zu machen. Joseph Beuys, Oskar Kokoschka, Otto Dix, Paul Klee, Giorgio de Chirico und Renato Guttuso, Salvador Dali, Pablo Picasso und Paul Flora begegnet man im eigenen Zimmer, auf den Fluren und den Gaststubenzufällig an allen Ecken und Enden – genauer gesagt, einigen der kostbaren Ölbilder, Aquarelle und Lithographien dieser und weiterer namhafter Künstler. „Bei uns ist alles echt“, lacht Stephan Pramstrahler. „Wenn etwas wie Leder aussieht, ist es Leder. Und wenn es wie Picasso aussieht, dann ist es auch Picasso.“

Wellness Heaven Bewertung
Zimmer & Suiten:
9.18

Hotelbewertung vom : Romantik Hotel Turm
Erfahren Sie mehr über die Test-Kriterien von Wellness Heaven® Hotelbewertungen.

HOTEL SUCHE

Mein Ort

Radius: 150 km

  • Wellness
  • Features
  • Sortierung

Preis: 0€ bis 2000€

Bewertung ab: 0

Hotel des Monats

Wellnesshotel des Monats: Klosterhof - Alpine Hideaway & Spa
Klosterhof - Alpine Hideaway & Spa Nachhaltige Spa Auszeit dank EU-Ecolabel

1500 m² Artemacur Spa, Yoga & Fitness, Private Floating im SoleDom & Candle Light Dinner. Tipp: Spa Loft mit eigenem Whirlpool & Sauna.

3

ÜN/HP ab 531 €

WINTER-SPECIAL

Wellness Spezialpreise
Spezialpreise im Winter

Wellnesshotels im Winter: Sonder-Angebote bei Wellness Heaven.

Ersparnis bis zu -30 %

GEWINNSPIEL

Wellnesshotel Gewinnspiel
König Ludwig Wellness & Spa Wellnessurlaub in Bayern zu gewinnen

Gewinnen Sie 2 Übernachtungen für 2 Personen im Allgäu.

Gutschein-Wert: 1.150 €
Wellness Heaven Awards

Wählen Sie Ihren Hotel-Favoriten und gewinnen Sie eine von 10 Wellness Reisen der Superlative im Wert von über 19.200 €

Neue Bewertungen

  • Neue Hotel Bewertung: Ski- & Wellnessresort Hotel Riml |

    Ski- & Wellnessresort Hotel Riml

    21.01.

    9.24

  • Neue Hotel Bewertung: Die Wasnerin G’sund & Natur Hotel |

    Die Wasnerin G’sund & Natur Hotel

    20.01.

    9.21

  • Neue Hotel Bewertung: Hotel Habicher Hof 4-Sterne-Superior |

    Hotel Habicher Hof 4-Sterne-Superior

    08.01.

    9.09

  • Neue Hotel Bewertung: Spa Hotel Jagdhof Stubaital |

    Spa Hotel Jagdhof Stubaital

    30.11.

    9.29

Neu im Guide

  • Neues Wellnesshotel: Berghotel Rehlegg | Ramsau bei Berchtesgaden

    Berghotel Rehlegg

    Bayern

  • Neues Wellnesshotel: Hotel Goldene Rose | Dinkelsbühl

    Hotel Goldene Rose

    Bayern

  • Neues Wellnesshotel: Strandhotel Zingst | Ostseeheilbad Zingst

    Strandhotel Zingst

    Mecklenburg-Vorpommern

  • Neues Wellnesshotel: Precise Resort Schwielowsee | Werder

    Precise Resort Schwielowsee

    Brandenburg