Infos
Joali Being Bilder | Bild 1
Joali Being Bilder | Bild 2
Joali Being Bilder | Bild 3
Joali Being Bilder | Bild 4
Joali Being Bilder | Bild 5
Joali Being Bilder | Bild 6
Joali Being Bilder | Bild 7
Joali Being Bilder | Bild 8
Joali Being Bilder | Bild 9
Joali Being Bilder | Bild 10
Joali Being Bilder | Bild 11
Joali Being Bilder | Bild 12
Joali Being Bilder | Bild 13
Joali Being Bilder | Bild 14
Joali Being Bilder | Bild 15
Joali Being Bilder | Bild 16
Joali Being Bilder | Bild 17
Joali Being Bilder | Bild 18
Joali Being Bilder | Bild 19
Joali Being Bilder | Bild 20
Joali Being Bilder | Bild 21
Joali Being Bilder | Bild 22
Joali Being Bilder | Bild 23
Joali Being Bilder | Bild 24
Joali Being Bilder | Bild 25
Joali Being Bilder | Bild 26
Joali Being Bilder | Bild 27
Joali Being Bilder | Bild 28
Joali Being Bilder | Bild 29
Joali Being Bilder | Bild 30
Joali Being Bilder | Bild 31
Joali Being Bilder | Bild 32
Joali Being Bilder | Bild 33
Joali Being Bilder | Bild 34
Joali Being Bilder | Bild 35
Joali Being Bilder | Bild 36
Joali Being Bilder | Bild 37
Joali Being Bilder | Bild 38
Joali Being Bilder | Bild 39
Joali Being Bilder | Bild 40
Joali Being Bilder | Bild 41
Joali Being Bilder | Bild 42
Joali Being Bilder | Bild 43
Joali Being Bilder | Bild 44
Joali Being Bilder | Bild 45
Joali Being Bilder | Bild 46
Joali Being Bilder | Bild 47
Joali Being Bilder | Bild 48
Joali Being Bilder | Bild 49
Joali Being Bilder | Bild 50
Joali Being Bilder | Bild 51
Joali Being Bilder | Bild 52
Joali Being Bilder | Bild 53
Joali Being Bilder | Bild 54
Joali Being Bilder | Bild 55
Joali Being Bilder | Bild 56
Joali Being Bilder | Bild 57
Joali Being Bilder | Bild 58
Joali Being Bilder | Bild 59
Joali Being Bilder | Bild 60
Joali Being Bilder | Bild 61
Joali Being Bilder | Bild 62
Joali Being Bilder | Bild 63
Joali Being Bilder | Bild 64
Joali Being Bilder | Bild 65
Joali Being Bilder | Bild 66
Joali Being Bilder | Bild 67
Joali Being Bilder | Bild 68
Joali Being Bilder | Bild 69
Joali Being Bilder | Bild 70
Joali Being Bilder | Bild 71
Joali Being Bilder | Bild 72
Joali Being Bilder | Bild 73
Joali Being Bilder | Bild 74
Joali Being Bilder | Bild 75
Joali Being Bilder | Bild 76
Joali Being Bilder | Bild 77
Joali Being Bilder | Bild 78
Joali Being Bilder | Bild 79
Joali Being Bilder | Bild 80
Joali Being Bilder | Bild 81
Joali Being Bilder | Bild 82
Joali Being Bilder | Bild 83
Joali Being Bilder | Bild 84
Joali Being Bilder | Bild 85
Joali Being Bilder | Bild 86
Joali Being Bilder | Bild 87
Joali Being Bilder | Bild 88
Joali Being Bilder | Bild 89
Joali Being Bilder | Bild 90
Joali Being Bilder | Bild 91
Joali Being Bilder | Bild 92
Joali Being Bilder | Bild 93
Joali Being Bilder | Bild 94
Joali Being Bilder | Bild 95
Joali Being Bilder | Bild 96
Joali Being Bilder | Bild 97
Video Thumbnail

Joali Being

AnfrageWebsite

9.50

  • Wellness

    9.75

  • Kulinarik

    9.40

  • Zimmer

    9.60

  • Lage

    9.34

  • Service

    9.41

Wellness & Spa

Wellness & Spa Hotelbewertung

Seit November 2021 funkelt ein neues Wellness-Eiland im türkisblauen Wasser des Indischen Ozeans und zwar das erste naturnahe Wellbeing-Retreat, das auf den klangvollen und verheißungsvollen Namen JOALI BEING hört. Hier ist Wohlgefühl, Gesundheitsprävention und Gesundheitsförderung Programm. Und zwar nicht nur physisch, sondern auch für den Geist. Dabei vertraut das Resort auf die Heilkräfte und die Macht der Natur, auf die Kraft aufregender Abenteuer, sanfter Entspannung und individuell abgestimmter Ernährungsberatung und interaktiven Lernerlebnissen. Auf dem Wellness-Eiland JOALI BEING verbindet sich der Gast mit den Wundern der Natur und beginnt sich dadurch ganz neu zu spüren und zu erleben. Das maledivische Wellbeing-Juwel, das für innere und äußere Regeneration, Verjüngung und Selbstentdeckung bei seinen Gästen sorgt, liegt im hohen Norden der Malediven auf der privaten Insel Bodufushi im Raa Atoll, nur vierzig Wasserflugzeug-Minuten vom internationalen Flughafen Malé entfernt. Dabei ist die Insel das erste ganzheitliche Wellbeing-Refugium der Region. Das Resort legt seinen Fokus auf Tiefenentspannung, Stressbewältigung, Darmgesundheit, Gewichtsmanagement, präventive Hautpflege, Anti-Aging, Energie-Boosting und eine tiefgehende Yoga-Praxis. Umgeben von himmlischen Lagunen, gesäumt von himmelhohen Kokosnusspalmen und fern ab von der Hektik der Welt, können erholungsbedürftige Bild vom Wellnesshotel Joali Being | Joali Being | Raa Atoll Gäste auf JOALI BEING bei einer Klangtherapie im Urwald abschalten, über den rauschenden Wellen des Indischen Ozeans meditieren oder im Wasser bei einer Watsu-Behandlung schwerelos floaten. Eines ist gewiss, auf JOALI BEING betreten Sie einen ungeahnten, Kosmos, der Ihr Leben verändern und bereichern wird.

Begeben Sie sich auf eine transformative Reise zu einem erneuerten Ich

Der Anspruch des JOALI BEING Resorts ist hoch und zielt auf nicht weniger als eine transformative Reise zu einem erneuerten „Ich“ ab. Wer auf JOALI BEING urlaubt, wird sich in seiner Persönlichkeit weiterentwickeln und wachsen, ja sich sogar schwerelos und wie neu geboren fühlen und voll neuer Energie, Kraft und Inspiration nach Hause zurückkehren. So jedenfalls lauten die Prophezeiungen, die uns im Vorfeld unserer Reise erreichen. Mit diesen verheißungsvollen Versprechen waren unsere Erwartungen beim Betreten der Insel hochgesteckt und wurden nicht enttäuscht, im Gegenteil, sie wurden sogar übertroffen.

DAS JOALI BEING punktet mit einer biophilen Architektur, die im Einklang mit der Natur steht

Dabei verzaubert mich nicht nur die natürliche Strahlkraft des Eilands und des Indischen Ozeans, sondern auch die biophile Architektur. Schon bei der Landung mit dem Wasserflugzeug staune ich über den futuristisch anmutenden Arrival Jetty, der mit einer beinahe skulptural geformten Empfangslobby über Wasser die anreisenden Gäste in ihren Bann zieht. Fast schmetterlingsgleich ziert das eindrucksvolle, sphärisch anmutende Bauwerk den Steg und wird Bild vom Wellness Hotel Joali Being | Joali Being | Raa Atoll zum Sinnbild für die Schwerelosigkeit, die der Gast auf JOALI BEING nicht nur unter, sondern auch über Wasser erfährt. Dabei wird der futuristische Arrival Jetty auch „Gate 0“ genannt. Denn hier kann die persönliche Lebensausrichtung ganz neu justiert werden und der Gast kann sprichwörtlich einen Neuanfang wagen. Dabei zeichneten die Architekten des renommierten Designstudios Autoban und Atolye4N für die architektonische Konzeption des Retreats verantwortlich. Charakteristisch für die biophile Architekturidee ist die Bewahrung und Integration der natürlichen Inselschönheit unter Einbindung des tropischen Waldes in das Design Layout. Symbiotisch ineinandergreifend präsentieren sich Architektur und Natur und garantieren somit einen besseren Energiefluss, positive Schwingungen und größtmögliche Harmonie, ganz nach dem Credo Panta Rhei. Und das spüre ich während meiner Streifzüge durch die zauberhafte Wellness-Insel. Dabei steht der überdimensionale und fotogen inszenierte Lagunen-Pool als Sinnbild für die Wellness-Schönheit der Insel. In diesem multiplen Infinity Pool schwappen gleich mehrere Pool-Landschaften in die Unendlichkeit des Indischen Ozeans. In den Pool eingelassene runde Sitznischen laden zum Genuss eines abendlichen Cocktails ein und charmante Pool-Liegen locken zu einem bequemen Sonnenbad direkt im Wasser.

JOALI BEING steht für außergewöhnliche Wellbeing-Programme

Legendär ist allerdings nicht nur die Natur oder die Architektur, sondern auch die sagenumwobenen Wellbeing-Programme, die ihren Fokus auf Stärkung des Körpers und des Geistes legen. Dabei spielt unter anderem das hormonelle Gleichgewicht, das Verdauungssystem aber auch erholsamer Schlaf, Bewegung und die gezielte Stärkung des Immunsystems eine maßgebliche Rolle. Die folgenden vier Säulen sind es, auf die die Wellbeing-Programme des Eilands fußen: Geist, Haut, Mikrobiom bzw. Darmgesundheit und Energie. Auch für werdende Mütter, Frauen, Männer, Paare und Gäste mit Schlafproblemen bietet JOALI BEING individuelle Behandlungen an. Begleitet werden die Gäste in ihren Gesundheitsförderungsprogrammen, die zwischen einer und drei Wochen dauern, von einem engagierten Expertenteam aus Naturheilkundlern, Therapeuten, Bewegungs- und Ernährungsspezialisten. Dabei haben die auf JOALI angebotenen Retreats unter anderem folgenden Fokus: „Loslassen und Entspannen“, „Stress-Befreiung“, „Darm-Reset“, „Im Gleichgewicht“, „Jungbrunnen“ und „Gemeinsames Wohlbefinden“. Je nach Wahl des Retreats, persönlichem Lebensstil und Präferenzen können sich die Gäste dann eine Vielzahl unterschiedlicher Anwendungen aussuchen. Diese reichen unter anderem von der „Vier Säulen Signature Massage“ über Hatha Yoga, Pilates oder Meditation, Watsu oder Hammam, Klangheilung, Flora Hair Lab – Regeneration von Kopfhaut und Haar oder einer Detox-Kohle-Gesichtsbehandlung. Im Spa-Menü enthalten sind außerdem, um nur noch einige wenige Treatments zu nennen: Reflexzonenmassagen, eine Blockade lösende Chi-Nei- Tsang-Bauchmassage, Medi-Luxe-Facials oder eine Age Well Energy Lift Gesichtsbehandlung. Auch eine integrative Lebensstil-Bewertung und -Beratung oder eine Flora-Haaranalyse mit sensorischem Erlebnis kann auf JOALI BEING gebucht werden.

AREKA ist das Wellbeing Zentrum von JOALI BEING – ein Spa, der wahrlich den Namen „Wellness Tempel“ verdient

Ich habe in meiner beinahe 20-jährigen Tätigkeit als Wellnesshotel-Testerin viele Spas besuchen dürfen. Doch AREKA, das Wellbeing-Zentrum auf JOALI BEING zählt sicherlich zu den eindrucksvollsten. Dieser preisverdächtige Spa verdient mit Fug und Recht den Namen „Wellness Tempel“. Hier werden Diagnostik und Therapien sowie Lernprogramme und spezielle therapeutische und alternative Behandlungen realisiert. Im AREKA können Gäste ihre individuelle Reise zu sich selbst antreten.

Die integrative Lifestyle Bewertung steht am Anfang eines jeden JOALI BEING Aufenthaltes

Dabei steht zu Beginn dieser individuellen Reise zu einem transformierten Ich zunächst einmal eine eingehende Analyse des eigenen Lebensstils. Dieses „integrative lifestyle assessment“ führt die bildhübsche Inderin Sneha Rai mit mir durch. Sneha ist eine Wellness-Expertin und Ernährungsberaterin, die ihre Ausbildung unter anderem im australischen Queensland, in England und in Neu-Delhi absolvierte. Nach einem eingehenden Anamnese-Gespräch, einer Blutdruck-Messung sowie einer Messung der Sauerstoff-Sättigung realisiert Sneha eine kurze Bioresonanztherapie mit der Maschine „Quest 4“. Während dieser Bioresonanztherapie misst Sneha meinen körpereigenen Schwingungshaushalt. Dabei zeigte der Bioresonanztestbericht lediglich eine Zahn- und Herzresonanz. Aufgrund dieses Ergebnisses und einem eingehenden Gespräch, empfahl mir Sneha zahlreiche Stressbewältigungs-Techniken, die unter anderem progressive Muskelentspannung, Atemübungen und ein positives Mindset beinhalteten. Auch auf die Wichtigkeit eines tiefen und langen Schlafs und einer gesunden Ernährung wies mich Sneha hin. Im Anschluss an die Konsultation erhielt ich zwei mehrseitige PDFs per E-Mail, die zum einen die detaillierten Ergebnisse der Bioresonanztherapie resümierten und mir zum anderen Empfehlungen für einen gesunden und ausgeglichenen Lebensstil ans Herz legten.

AREKA – Das Himmelreich auf Erden

Schon der Eingang AREKAS mutet wie die Pforte zu einem bislang ungeahnten Himmelreich an. Und so schreite ich voller Neugierde durch die riesige Pforte, die mir in den kommenden Stunden ganzheitliches Wohlgefühl verspricht und gelange in einen Zustand konstanten Staunens. Ein riesiges Atrium fungiert als Spa-Rezeption und als Spa-Shop. Doch der eigentliche Clou ist der lange Pond, in dem Marmor-Platten eingelassen sind, die als Wellness-Pfad fungieren. Dabei wird dieser von Bananen- und Kokosnusspalmen gesäumt. Schon hier fühle ich mich bereits wie im Garten Eden. Dabei ist für mich der Clou der Lady Spa, der nicht nur mit einem Dampfbad, einer Sauna und einem Eisbrunnen aufwartet, sondern auch noch mit einem großen Vitality-Pool bestückt ist. Letzterer garantiert dank zweier Nackenduschen und breiten Whirlliegen ein maximales Entspannungsvergnügen. Dabei ist der Pool ein Blickfang sondergleichen und kann als kleine Dschungel-Oase betrachtet werden. Hier genieße ich auf den Whirlliegen, von der Sonne bestrahlt unter Kokosnusspalmen, den perfekten Insel-Traum. Schaukelstühle, Liegen und Sessel sorgen im Außenbereich des Lady Spas für komfortabelste Ruhe-Möglichkeiten. Und auch ein großes Indoor-Ruhe-Areal überrascht im Lady Spa das entspannungshungrige Klientel mit Liegen, täglich wechselnden Erfrischungsgetränken und kleinen, gesunden Snacks. Dabei ist der Spa für Herren analog ausgerüstet. So könnte JOALI BEING wellness-infrastrukturell nicht hervorragender ausgestattet sein. Mit 39 Behandlungsräumen, die sich über die gesamte Insel an unterschiedlichsten, oft mystisch anmutenden Orten verteilen, bietet das Resort auch räumlich den passenden Rahmen zur Regeneration und Inspiration.

Die „Four Pillars Massage“ – Erleben Sie das Gefühl schwebender Leichtigkeit

Nach meiner Relax-Einheit in dem paradiesischen Lady Spa holt mich meine Therapeutin Talia aus Australien wieder in die Realität zurück, allerdings nur kurzzeitig! Denn Sie geleitet mich noch tiefer hinein in den tropischen Urwald, um ganz plötzlich vor einer kleinen Hütte, die im Dschungel-Dickicht versteckt ist, Halt zu machen. Hier nehme ich auf der Veranda Platz und Talia beginnt mit einer Fußwaschung und einem Peeling. Anschließend schnuppere ich an den vier verschiedenen Massageölen, die auf Basis der Vier-Säulen-Philosophie, auf der Insel hergestellt wurden. Alle vier Öle kommen bei der vor mir liegenden Anwendung zum Einsatz. Dabei genieße ich die einzigartige Atmosphäre im Inneren der Räumlichkeiten. Denn schon der Anwendungsraum scheint mir in seiner Optik preisverdächtig und bildet das perfekte tropische Relax-Setting. Hier dringt kein Ton von außen zu mir. Die Decke ist wieder von kathedralenartiger Höhe und dank der eindrucksvollen Kunst oberhalb der Massageliege und der raffinierten Illuminierung herrscht eine sakral-andächtige Atmosphäre. Diese wird durch das instrumentale Einläuten der Massage und das dreimalige Einatmen des duftenden Entspannungsöls noch verstärkt. Und nicht nur den Ausblick von der Massageliege genieße ich sehr, sondern auch die Tatsache, dass mein Gesicht durch eine kühlende Maske angenehm erfrischt wird. Und dann beginnt Talia mit ihren Massagekünsten und versteht es auf espritvolle Weise, mich in einen gefühlten Zustand der Schwerelosigkeit zu katapultieren. Und plötzlich verstehe ich mit jeder Pore meines Körpers das Wellbeing-Credo von JOALI BEING: „there is joy in weightlessness“, was übersetzt so viel wie „Freude an der Schwerelosigkeit“ bedeutet. Und tatsächlich nach 60 Massageminuten fühle ich mich leicht, schwebend, von allem Druck, der sprichwörtlich auf meinen Schultern lastete, befreit. Und das, obwohl ich durch das Reisen seit Tagen an Nackenverspannungen leide. Doch Talia massiert nach den besten Regeln internationaler Massagekunst und so gelingt es ihr durch die Fokussierung auf meinen Nacken, meine Schultern und meinen Rücken, mich tatsächlich schmerzfrei zu massieren. Unter engagiertem Einsatz ihrer Finger, Knöchel, Handballen und Unterarme, streicht, knetet und drückt sie sämtliche Blockaden und Verhärtungen auf gekonnte Weise weg.

Tauchen Sie ein, in ungeahnte Wellness-Welten und erfahren Sie Heilung durch Wasser

Der lateinische Ausspruch „Sanus per Aquam“, gesund durch Wasser, könnte auf den Malediven und gerade auf JOALI BEING nicht trefflicher gewählt sein. Umgeben von den Weiten des Indischen Ozeans und ausgestattet mit dem einzigartigen Hydrotherapiesaal Kaashi, erfährt der Gast auf dem maledivischen Wellness-Eiland die Kraft, die dem Wasser innewohnt hautnah. Gerade in dem Transformationsraum Kaashi, der ganz dem Element Wasser gewidmet ist, gesundet der Inselbesucher durch das nasse Element z.B. durch gezielte Watsu-Einheiten. Begeben Sie sich in ein aquatisches Abenteuer und tauchen Sie ein in ein ganz neues Gefühl der Schwerelosigkeit: Ich schwebe, fliege und gleite, ich schlängle, floate und mäandere, ich schrumpfe und wachse, ich kreise und tanze, ich schmiege mich an und dehne mich aus. Ich werde zum Embryo und dann wieder zum Unterwasser-Gigant. Dabei fühle ich mich im Wasser plötzlich so biegsam, elastisch und so und leicht wie feinster, samtweicher Staub. Bei geschlossenen Augen werde ich zum Schmetterling, zur Feder und zum Vogel - das Gefühl, das ich während meiner einstündigen Watsu Einheit mit Filiz Özgür erleben darf ist unbeschreiblich und ich erfahre einmal mehr hautnah das Credo von JOALI BEING: “the joy of weightlessness”. Filiz dreht und wendet mich, streckt und dehnt mich, massiert und knetet mich und hebt mich in die Luft - und manchmal scheint es auch, als löse ich mich unter ihren erfahrenen Händen einfach auf. Und wenn ich die Augen öffne, dann verschwimmen die Lichter über mir zu einem Ganzen und ich bade in einem beglückenden Schwindel. Gänsehaut unter Wasser, geht das? Ja! So fällt während der 60minütigen Watsu-Therapie erneut der gesamte Druck der letzten Zeit von mir ab und auch mein Geist fühlt sich plötzlich befreit. „Es kommt nicht selten vor, dass Gäste nach dem aquatischen Treatment in Tränen ausbrechen. Denn hier in der geschlossenen Watsu-Halle scheinen sich auch die Sorgen der Besucher im Wasser aufzulösen.“ erklärt mir Filiz, die von einem japanischen Meister während einer langen Ausbildung in die hohe Kunst des Watsu eingeführt wurde. Dass sie Menschen glücklich macht, erfüllt den internationalen Ex-Volleyball Star und die heutige Pilates- und Yoga-Meisterin mit großer Freude. Und genau diesen Enthusiasmus spüre ich während meiner Watsu-Session, die in einer tiefen Umarmung von Filiz endet, bevor ich selig entschwebe. Und sogar ein Türkisches Hammam, eine Himalaya Salzgrotte, und einen Raum für Banya-Rituale nach russischer Tradition werden unter dem Dach der Hydrotherapie-Räumlichkeiten Kaashi offeriert. Selbst über eine eigene Cryo-Kältekammer verfügt JOALI BEING. Regelmäßige, kurze Besuche in der Kammer werden gewichtsreduzierende, fitnesssteigernde und Better Aging Effekte nachgesagt.

Finden Sie Inspiration und Wohlgefühl im Rahmen einer Klangtherapie

JOALI BEING ist die einzige maledivische Fünf-Sterne-Insel, die über einen eigenen Klang-Raum, namens Seda verfügt. Hier wird ein klangtherapeutischer Ansatz praktiziert. Dabei höre ich während meiner 60-minütigen Klangtherapie den Donner, den Wind, das Meer, Wassertropfen und sogar Muscheln höre ich. Ich höre hell und dunkel und auch die Farben. Denn während meines Treatments, das auf einem sogenannten „Sound Bed“ stattfindet, werde ich zu einem Synästhesist. Meine Sinneseindrücke scheinen zu verschmelzen. Sie flüstern, rauschen, hallen, wabern und schallen, ja sie durchdringen mich, all die verschiedenen und facettenreichen Töne. Unterhalb meiner Klang-Liege ist nämlich ein harfenartiges Instrument integriert, sodass mich die Schwingungen und Vibrationen förmlich erfüllen. Sie scheinen in mich hineinzufließen und mich auf seltsame und sensible Weise zu „knacken“. Und auch die vielen anderen Klang-Instrumente, die in Seda zu finden sind, bewegen etwas in mir. Dabei setzt mich die thailändische Therapeutin Meaw im Anschluss an meine Klangtherapie in Erstaunen. Denn sie hat während der Anwendung genau erkannt, wo meine Verspannungen sitzen und bietet mir an, diese zu lösen. Und tatsächlich erfahre ich daraufhin die beste Triggerpunkt-Massage meines Lebens. Nach diesen zehn Minuten scheint es mir, als hätte Meaw Tonnen an Wackersteinen von meinen Schultern genommen und ich genieße ein unvergleichliches Gefühl physischer Befreiung. Würde Meaw in Deutschland praktizieren, ich würde sie regelmäßig aufsuchen.

Der Klang-Entdeckungs-Pfad überrascht mit 12 Instrumenten

Und auch im Freien auf dem sogenannten „Discovery Sound Path“, was so viel wie „Klang-Entdeckungs-Pfad“ bedeutet, kann der Gast die heilende Wirkung musikalischer Schwingungen hautnah erleben. Dieser, im tropischen Dschungel versteckte und von Palmen gesäumte Pfad, steht im harmonischen Einklang mit dem natürlichen Rhythmus der Insel. Insgesamt sorgen 12 Klang-Instrumente für ein unvergleichliches akustisches, ja beinahe spirituelles Abenteuer. Dabei gehen sowohl der Klang-Raum Seda als auch der Klang-Entdeckungs-Pfad auf die Ideen des österreichischen Klangheilungsvisionärs Aurelio C. Hammer zurück. So werden auf JOALI BEING wahrlich alle Sinne angesprochen und der Gast erfährt eine beinahe synästhetische Magie. Durch die zauberhafte Natur, die den Klang-Entdeckungs-Pfad umgibt, staunt der Gast nicht nur über die einmaligen Geräusche, sondern auch über die visuellen, olfaktorischen und haptischen Höhepunkte, die überall auf der Insel als Überraschungen locken.

Erfahren Sie die Kraft der Kräuter

Dem nicht genug, auch ein Kräuterkundezentrum, das AKTAR, nennt JOALI BEING sein Eigen. Hervorragend geschulte Kräuterexperten führen die Gäste hier ein, in die jahrhundertealte Heilkraft von Kräutern und lehren Sie die Herstellung natürlicher Körpercremes, Gesichtsmasken oder Massageöle. Dabei mutet das Kräuterkundezentrum an wie ein stylisches, lichtdurchflutetes Café mit entsprechender Kräuter-Bar und trendigen Sitzgelegenheiten.

Darmgesundheit – eine der Kernsäulen des Wellness-Konzepts auf JOALI BEING

Und auch eine bewusste Ernährung spielt im gesundheitsfördernden Urlaubskonzept auf JOALI BEING eine signifikante Rolle. Allen voran die Reinigung des Darms. Mit Hilfe der Fit-3D-Analyse wird Gästen ein stoffwechselanregender, individueller Ernährungs- und Fitnessplan erstellt. Während im Rahmen der AKTAR Microbiom Therapie beruhigende Massagen realisiert werden. Durch sanfte Bewegungen und spezielle ätherische Öle wird die Verdauung gefördert und das Immunsystem unterstützt.

Treiben Sie Ihren Puls durch das breite Fitness-Angebot auf JOALI BEING in die Höhe

Ein weiteres Wellbeing-Highlight auf der Insel sind die Bewegungs- und Fitnessräume von Core, in denen Yoga, Pilates und Fitness-Einheiten in den belebenden Urlaubsalltag integriert werden. Ob im kathedralenartigen Gym, im Studio oder im Lotus-Raum – der Puls von Sport- und Fitnessbegeisterten wird auf JOALI BEING sicherlich durch das breite Bewegungs-Spektrum in die Höhe getrieben. Dabei ist CORE flächenmäßig das größte Gym auf den Malediven. Und auch über Wasser kommt der JOALI BEING Besucher ins Staunen – dafür sorgt der Ocean Sala: Ein eindrucksvoller Überwasser-Pavillon, der mit einem Aerial Yoga Pavillon, einem Podologiezentrum sowie einem Meditationsdeck und einem Single- und einem Paar-Anwendungsraum verbunden ist. An diesem beinahe transzendentalen Ort über Wasser finden Acro-Yoga, Meditationen, Atemübungen und Massagen mit Blick über die Weiten des Indischen Ozeans einen herausragenden Rahmen. Übrigens ist hier auch der beste Einstieg für Schnorchel-Exkursionen am inseleigenen Hausriff. Über Leitern am Steg gelangen die Gäste einfach und schnell zu den bunt schillernden Korallen, die hier sogar in einem eigenen kleinen Korallen-Garten gezüchtet werden.

JOALI BEING punktet mit einem Hair Lab für kraftvolles und gesundes Haar

Die Gesundheit Ihrer Kopfhaut ist maßgeblich für schönes Haar verantwortlich. Im Hair Lab auf JOALI BEING können Sie vegane und innovative Kopfhaut- und Haartherapien entdecken, die über die Grenzen traditioneller Haarpflege hinausgehen. Beginnen sie mit einer persönlichen Beratung und Diagnose, gefolgt von einem sinnlichen Kopfhaut-Massage-Zeremoniell. Dabei finden nur reinste Wirkstoffe und fortschrittlichste Haar-Spa-Pflegeprodukte Eintritt in das JOALI BEING Hair Lab. Entgiftung, Pflege und Wohlgefühl haben im Hair Lab der Insel oberste Priorität.

Die Natur auf JOALI BEING trägt maßgeblich zur gesteigerten Lebensfreude der Gäste bei

Doch es werden nicht nur durch die hervorragend kuratierten Wellbeing-Programme des Resorts Endorphine freigesetzt, sondern auch durch die sagenhafte maledivische Natur. Schon ein Schnorchelgang im kristallklaren Wasser des Indischen Ozean sorgt für Gefühle von Schwerelosigkeit, Freiheit, Glück und Leichtigkeit. Genau wie Spaziergänge an den puderzuckerweißen Stränden des Wellbeing-Inselrefugiums, das von üppigen Kokosnusspalmen gesäumt wird und mit kristallklaren Lagunen zu einmaligen Schwimmerlebnissen einlädt.

Wellness Heaven Bewertung
Wellness & Spa:
9.75

Hotelbewertung vom : Joali Being
Erfahren Sie mehr über die Test-Kriterien von Wellness Heaven® Hotelbewertungen.

HOTEL SUCHE

Mein Ort

Radius: 150 km

  • Wellness
  • Features
  • Sortierung

Preis / ÜN: 0€ bis 1000€

Bewertung ab: 0

Hotel des Monats

Wellnesshotel des Monats: ZillergrundRock - Luxury Mountain Resort ****S
ZillergrundRock - Luxury Mountain Resort ****S Wellness & Luxury im Zillertal

Wellnessgenuss mit 2 Spas auf 3.000 qm, #Bestskypoolever2, SKY SPA. Ehrlich nachhaltig. Gourmetpension PLUS, Sommeraktiv- & Mountainprogramm, E-Bike Verleih uvm. Midweek Special 4=3

4

ÜN/HP ab 546 €

SOMMER-SPECIAL

Wellness Spezialpreise
Spezialpreise im Sommer

Wellnesshotels im Sommer: Sonder-Angebote bei Wellness Heaven.

Ersparnis bis zu -25 %

GEWINNSPIEL

Wellnesshotel Gewinnspiel
Wellnesshotel Höflehner Wellnessurlaub in Österreich zu gewinnen

Gewinnen Sie 3 Übernachtungen für 2 Personen im 4*S Wellnesshotel.

Gutschein-Wert: 1.200 €
Wellness Heaven Awards

Wählen Sie Ihren Hotel-Favoriten und gewinnen Sie eine von 8 Wellness Reisen der Superlative im Wert von über 18.600 €

Neue Bewertungen

  • Neue Hotel Bewertung: Schloss Elmau Luxury Spa Retreat & Cultural Hideaway |

    Schloss Elmau Luxury Spa Retreat & Cultural Hideaway

    31.05.

    9.73

  • Neue Hotel Bewertung: Maradiva Villas Resort & Spa |

    Maradiva Villas Resort & Spa

    10.04.

    9.45

  • Neue Hotel Bewertung: Heritage Le Telfair Golf & Wellness Resort |

    Heritage Le Telfair Golf & Wellness Resort

    10.04.

    9.42

  • Neue Hotel Bewertung: JW Marriott Mauritius Resort |

    JW Marriott Mauritius Resort

    10.04.

    9.41

Neu im Guide

  • Neues Wellnesshotel: The Reset Hotel | Groß Plasten

    The Reset Hotel

    Mecklenburg-Vorpommern

  • Neues Wellnesshotel: Wellnesshotel Tanne | Baiersbronn

    Wellnesshotel Tanne

    Baden-Württemberg

  • Neues Wellnesshotel: Hotel Birke | Kiel

    Hotel Birke

    Schleswig-Holstein

  • Neues Wellnesshotel: Landhotel Sternwirt - Das Wellnesshotel zwischen Nürnberg und Amberg | Weigendorf / Högen

    Landhotel Sternwirt - Das Wellnesshotel zwischen Nürnberg und Amberg

    Bayern