Infos

Soneva Fushi

AnfrageWebsite

9.48

  • Wellness

    9.31

  • Kulinarik

    9.72

  • Zimmer

    9.76

  • Lage

    9.25

  • Service

    9.34

Wellness & Spa

Wellness & Spa Hotelbewertung

Wer sich für einen Urlaub auf Soneva Fushi entscheidet bucht damit das Rundum Sorglos Paket, das bereits an der Privaten Flughafen Lounge des Luxus Resorts beginnt. Nach dem Reichen eines nach Lemongrass duftenden Erfrischungstuches und eines fruchtig-süßen Cocktails beginnt der wahre Luxus-Urlaub mit einer fulminanten Rückenmassage in einem kleinen Séparé der Lounge. Das Einchecken im Resort wird selbstverständlich vom zuvorkommenden Service-Personal der Lounge übernommen. Und man ahnt bereits in Malé, dass unvergleichlich wunschlos glückliche Tage auf Soneva Fushi bevorstehen.

No News, no Shoes – das erfrischende Urlaubs-Credo auf Soneva Fushi

Der ca. 30-minütige Flug ist eine wahre Offenbarung: unter uns erstreckt sich das unendliche Glitzern des Indischen Ozeans, das immer wieder durch das große Blau-Türkis und fast violett schimmernde Farbspektrum verziert wird, sodass ich in einen regelrecht psychedelischen Farbenrausch gerate – ganz einfach unbeschreiblich! Angekommen auf Soneva Fushi nimmt uns sofort unser persönlicher Island Host alias Mrs. Friday, nämlich die freundliche und hilfsbereite Nura mit den Worten „No News, No Shoes“ in Empfang und verpackt unsere Schuhe, die der Zivilisation entsprungen sind, fein säuberlich in kleine Beutel und wir tauchen ein Bild vom Wellnesshotel Soneva Fushi | Kunfunadhoo Island | Baa Atoll in das Robinson Crusoe Leben von Soneva Fushi. Selbstverständlich reicht sie uns auch sogleich eine kühle Kokosnuss-Milch, die formschön in der Nusschale mit recyclebarem Strohhalm gereicht wird. Und Ich verspüre just in diesem Moment vor Glück Schmetterlinge in meinem Bauch, da es bereits auf den ersten Blick so viel Schönes und Neues zu entdecken gibt und ich die Inselführung von Nura kaum erwarten kann.

Turtle Beach: Auf Tuchfühlung mit Meeresschildkröten und Trigger Fischen

Wie ein Abenteuerspielplatz nicht nur für Kinder, sondern auch für Erwachsene präsentiert sich Soneva Fushi seinen anspruchsvollen Gästen. Mit einer Länge von 1.400 m und einer Breite von 400 m zählt Kunfundadhoo, wie das Eiland von den Einheimischen genannt wird, zu den Größten der Malediven. Überhaupt muss man eine Sprache der Superlative wählen, um Soneva Fushi gerecht zu werden. Ich gehe sogar so weit zu sagen, dass man Strände von einer solchen Breite, Weiße und Feinheit nicht nur auf den Malediven, sondern vielleicht auf der ganzen Welt nicht mehr finden wird. Ganz einfach einzigartig! Nicht umsonst heißt der Strand an dem wir wohnen „Turtle Beach“, denn genau diesen paradiesischen Strandabschnitt haben sich die Schildkröten ausgesucht, um dort ihre Eier abzulegen. Die Naturbelassenheit, geringe Villendichte und die dezente Beleuchtung der Insel bei Nacht sorgen für das passende Ambiente für die Meeresamphibien. Und tatsächlich, unmittelbar nach unserer Ankunft Bild vom Wellness Hotel Soneva Fushi | Kunfunadhoo Island | Baa Atoll und während unseres ersten Schnorchelgangs konnte ich mich von der Präsenz dieser urzeitlich anmutenden Meeresschildkröten überzeugen. Mit sanften, langsamen Bewegungen glitt ein besonders imposantes Exemplar plötzlich vor meinen Augen durch die türkisblaue Lagune und gestattete mir, sie in sicherem Abstand, fast eine Stunde lang unter Wasser zu begleiten. Camouflageartig passte sie sich ihrer natürlichen Unterwasserumgebung an und beeindruckte mich mit ihrem großen schützenden Panzer immer wieder aufs Neue. Auch die Art wie sie es verstand, auf so grazile Weise Luft zu holen und anschließend wieder in die Tiefen des Meeres hinabzugleiten wird wohl noch lange in meiner Erinnerung nachklingen. Auf Soneva Fushi muss man keine aufwendigen Schnorchel-Exkursionen buchen, um die unzählige Farben- und Formenvielfalt des Indischen Ozeans hautnah zu erleben. Denn zwei Schritte von der eigenen Strandliege entfernt erstreckt sich zunächst einmal die tiefe Lagune, die wiederum höchstens 15 m von der belebten Riffkante entfernt ist, an der sich Korallen und die farbenprächtigsten Fische tummeln. Beim Anblick des großen Meeresgiganten „Titan Triggerfish“ stockt mir kurzzeitig der Atem und ich wage kaum meinen Augen zu trauen. Einen so kolossal und ehrfürchtig wirkenden Fisch habe ich selten zuvor an einer Riffkante entdeckt. Mit großen Augen schaut er mich an und hätte ich nicht den Schnorchel im Mund, hätte ich ihn mit weit aufgerissenem Mund staunend betrachtet. Ich merke wie in meinem Körper unzählige Endorphine freigesetzt werden und ich im wahrsten Sinne des Wortes im Glück schwimme. Sogar ein großer Manta tänzelt mit graziler Eleganz an uns vorbei. Nach einem solchen Schnorchelgang ist man wie euphorisiert.

Robinson Crusoe – Feeling dank tropischer Insel-Vegetation

Überhaupt ist ein Urlaub auf Soneva Fushi das beste stimmungsaufhellende Mittel, das man sich selbst verschreiben kann. Denn so naturbelassen das Hausriff ist, so naturbelassen zeigt sich auch das Inselinnere. Dichte Vegetation mit indischen Mandelbäumen, den für die Malediven bekannten Banyan Trees oder den tropischen Brotfruchtbäumen verwandeln die Insel in eine wahre Oase blühenden Grüns. Hier kommt tatsächlich Dschungel-Feeling auf. Denn das tropische Grün im Inselinneren wird nicht von Menschenhand beschnitten. Kein Wunder also, dass man auf der Insel unzählige fliegende Hunde, Kaninchen und eine breite Vogelvielfalt vorfindet. Soneva Fushi ist nicht nur für den Menschen das Paradies auf Erden. So ist Soneva Fushi eine der wenigen Inseln der Malediven, die ganz im Sinne einer nachhaltigen Entwicklung und mit hohem Umweltbewusstsein geführt wird. Und es ist gerade dieser Gedanke der Nachhaltigkeit, der zu dem sagenhaften Robinson Crusoe Feeling und zu unvergesslichen Tierbegegnungen führt. So ist eine Fahrrad-Tour mit den komfortablen Fahrrädern (sogar Kinderfahrräder und Anhänger werden bereitgestellt) die zu jeder Villa gehören durch die verschlungenen dschungelartigen Pfade ein absolutes Must und wirkt ebenso glücksbringend wie eine Schnorchelexkursion oder eine Delphin-Safari. Wobei man die Delfine auf Soneva Fushi sogar vom eigenen Garten aus bei ihren phänomenalen Sprüngen beobachten kann. Und obwohl das Hausriff so nah ist, nahm die Testerin von Wellness Heaven auch an einer privaten Schnorchel-Exkursion teil. Nur 10 Minuten mit dem Boot ging es hinaus auf den Indischen Ozean. Hier erklärte die kanadische Tauchlehrerin Alex viel Wissenswertes über die sagenhafte Unterwasserlandschaft. Die Schwimmen mit drei Schildkröten, einem Rochen und zwei Oktopussen stellt dabei das Highlight der einstündigen Schnorchel—Exkursion dar.

Hoteltest 2022: Der neue Soneva Soul Spa

Während der Re-Evaluierung im August 2022 durften wir das brandneue, erst im Dezember 2021 eröffnete „Soneva Soul Spa“, genauestens unter die Lupe nehmen. Dabei zählt dieser, im Inselinneren eröffnete Wellness-Tempel, zu den besten Spas der Welt. Ein kleiner Weg durch den Dschungel führt mich direkt zu diesem magischen Ort puren Wohlbefindens. An der, in Holz und warmen Grüntönen gestalteten Spa-Rezeption, werde ich sogleich von zwei freundlichen Spa-Mitarbeitern begrüßt und mit einem kühlen Erfrischungstuch und einem Zitronengras-Tee auf das bevorstehende Treatment eingestimmt.

Hoteltest 2022: Die „Soneva Soul Experience“ – 60 Minuten, die mir mich selbst ein Stück näher bringen

60 Minuten „Soneva Soul Experience“ warten hier auf mich und ich kann meine Neugierde auf Dr. Vidya Dinesh, meine ayurvedische Ärztin an diesem Morgen kaum verhehlen. Mit einem strahlenden Lächeln begrüßt mich Vidya und führt mich in den hervorragend ausgestatteten Konsultations-Raum. Dabei blickt die 51-jährige Ayurveda-Ärztin aus Kerala in Indien auf über 27 Jahre Erfahrung zurück. Nach einer kurzen Vorstellung fühlt Vidya zunächst meinen Puls und gibt eine erste Einschätzung, welches Dosha bei mir besonders stark ausgeprägt ist. Dabei macht sie mit mir einen eingehenden Dosha-Test. Denn die ayurvedische Gesundheitslehre versteht die drei Doshas Vata (Luft / Wind), Pitta (Feuer / Wasser), Kapha (Wasser / Erde) als die drei Basis-Kräfte, die jedes Individuum in sich trägt. Allerdings sind die drei Doshas bei jedem Menschen unterschiedlich stark ausgeprägt. Hierdurch ergeben sich die verschiedensten Persönlichkeiten mit all ihren Vorlieben, Abneigungen, Stärken und Schwächen. Meistens dominiert ein Dosha, was sich oft schon am äußeren Erscheinungsbild erkennen lässt. All dies erklärt mir Vidya auf detaillierte und sehr geduldige Weise und vermutet bei mir eine stärkere Ausprägung des Vata Doshas.

Hoteltest 2022: Ayurveda-Konsultation für ein besseres Lebensgefühl

Und tatsächlich, nach eingehender Analyse und einem vollständigen Dosha-Test bestätigte sich ihre Vermutung, dass das Dosha Vata bei mir dominiert. Denn ich bin seit jeher ein eher schlanker Typ mit länglichem Gesicht, neige zu trockenem Haar und komme auch mit unregelmäßigen Essenszeiten gut zurecht. Mir nahestehende Personen bezeichnen mich, typisch für das Vata Dosha, als offen, redselig und vielseitig interessiert. In all den für das Dosha Vata entscheidenden Charakteristiken, die mir Vidya darlegt, finde ich mich wieder. Dabei beschreibt sie mir auch die typischen Beschwerden, die bei einer zu starken Vata-Repräsentanz vorkommen können. Diese äußern sich beispielsweise in einer Neigung zu psychosomatischen Erkrankungen, Schlafstörungen und ausgeprägten Erschöpfungszuständen. Nach dieser Typisierung durch die kompetente Vidya verstehe ich mich und meinen Körper, aber auch meine Bedürfnisse besser. Um die Doshas in Balance zu bringen, rät mir Vidya zu einer ausgewogeneren Ernährung. Bittere und scharfe Speisen sollte ich meiden und dafür mehr gesunde, süße Früchte wie Mangos, Beeren oder Papayas essen. Salate, meine Lieblingsspeise sollte ich, vor allem am Abend eher meiden. Auch rät mir Vidya zu regelmäßigeren Mahlzeiten. Und im professionellen Bereich wäre es ratsam, auf genügend Pausen zu achten und grundsätzlich sportliche Überanstrengung zu vermeiden. Außerdem legte sie mir als tägliche Abend-Routine Selbst-Massagen mit Öl, am besten Kokosnuss- oder Sesam-Öl nahe. Als erhellend und horizonterweiternd empfand ich diese 60 -minütige „Soneva Soul Experience“, die mir auch half, mein Umfeld besser einzuschätzen.

Hoteltest 2022: Traditionelle Chinesische Medizin, Akupunktur und eine hyperbare Sauerstoffkammer warten hoch oben in den Baum- und Palmwipfeln auf den Soneva-Wellnessgast

Und auch der anschließende Streifzug durch den „Soneva Soul Spa“ sorgte für wahre Überraschungsmomente. Kaum wieder zu erkennen ist das brandneue Wellness-Areal. Dabei gleicht schon der Rundgang durch den Spa einer Sinnesreise. Hoch hinaus auf hölzernen Wendeltreppen in die Baum- und Palmwipfel hinein geht es über Brücken und Stege. Insgesamt drei Anwendungs-Räume sind nur für ayurvedische Treatments reserviert. In insgesamt 10 Anwendungsräumen wird den Soneva-Gästen mental und körperlich Gutes getan. 12 Therapeuten stehen dem gesundheitsbewussten Urlauber hier mit Rat und Tat und den unterschiedlichsten Praktiken und Therapien zur Seite. Einer von ihnen ist Dr. Fabio Paciucci, der eine Koryphäe auf dem Gebiet der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) ist. In seine fachkundigen Hände begab sich meine Reisebegleitung. Dank einer 60-minütigen Akkupunktur-Session erfuhr sein Tennisarm, unter dem er seit Jahren leidet, eine spürbare Linderung. Dabei kombiniert Dr. Paciucci westliche Medizin mit den Errungenschaften der traditionellen chinesischen Medizin. Darüber hinaus ist er Qi Gong Trainer und beherrscht die Kunst des Tai Chis. Ein weiteres Highlight bei meinem Spa-Rundgang in luftiger Höhe unter den Palmenblättern ist die hyperbare Sauerstofftherapie (HBO- oder Druckkammertherapie). Bei dieser wird unter einem erhöhten Umgebungsdruck reiner Sauerstoff eingeatmet. Dabei wird die Sauerstoffaufnahme ins Blut über die Normalwerte hinaus gesteigert. Hierdurch wird eine deutlich bessere Sauerstoffversorgung, auch von schlecht durchblutetem Gewebe erzielt. Der Sauerstoffüberschuss soll zudem auch das Blutplasma und das lymphatische System erreichen und hierdurch die beobachteten positiven Effekte wie Selbstheilung, Anti-Aging und Leistungssteigerung auslösen.

Hoteltest 2022: Spirituelles Erwachen dank Alan Dolan, dem Atemguru aus England

A propos Sauerstoff, während der Zeit unseres Aufenthaltes auf Soneva Fushi gab auch der weltbekannte Atem-Coach Alan Dolan Seminare und Einzel-Sessions zum Erlernen der richtigen Atemtechnik. Und auch ich hatte das große Glück, zwei intensive Stunden mit Alan verbringen zu dürfen. Dabei setzt die von ihm entwickelte bewusste und verbindende Atemtechnik die eigenen Selbstheilungskräfte frei und hilft dem Praktizierenden mehr emotionale Stabilität zu erlangen. Einem spirituellen Erwachen glich meine private Atem-Session bei Alan Dolan, dem Gründer von „Breathguru“, So führte mich Alan in einen Raum, umgeben vom Grün des Urwaldes. Dort nahm ich auf einer Liege Platz und Alan startete mit mir zunächst eine mentale Reise, die mich erdete und mich mit der Energie unseres Planeten verband. Schon bei dieser Einstiegsmeditation gelang es mir, mich vollkommen fallen zu lassen. Durch das bewusste lange Einatmen und kurze, sanfte Ausatmen über den offenen Mund mit Fokus auf meinen unteren Bauch und die mich leitenden Worte von Alan, spürte ich schon bald eine Veränderung in meinem Oberkörper. Diese äußerte sich zunächst in einem starken Spannungsgefühl meines Brustkorbs, ganz so als würde mich plötzlich ein harter Panzer umgeben. Diesen Panzer sprengte Alan allerdings durch das gezielte Drücken bestimmter Punkte an meinem Oberkörper und eine leichte Massage meines Bauches. Und plötzlich flossen starke Vibrationen, durch meinen Oberkörper, meine Hände und Arme. Es schien ganz so, als hätte sich etwas in mir gelöst. Und auch auf emotionaler Ebene hatte ich das Gefühl, dass Alan etwas in mir aufgebrochen hatte. Ich ließ den Blick auf die grüne Vegetation vor den großen Fenstern schweifen und fühlte mich plötzlich, in meinem vibrierenden Körper mit unserer Erde so verbunden wie nie zuvor. Als ein Teil des Ganzen, furchtlos und von positiver Energie durchströmt. Ein solch spirituelles Erlebnis, das wirklich einem spirituellen Weckruf gleichkam, ist mir noch nie zuvor in meinem Leben widerfahren. Und ich bin mir sicher, ich werde in Zukunft versuchen, weitere Workshops mit Alan zu realisieren. Abschließend lud mich Alan ein, seine kostenlose App „Breathguru“ zu verwenden, um dieses Gefühl der Gelöstheit und Entspannung auch in meinen Alltag zu Hause zu integrieren.

Hoteltest 2022: Über Brücken, Stege und warme Stein-Pfade entführt das „Soneva Soul Spa“ seine Gäste auf eine Sinnesreise

Doch nicht nur oben im Himmel, direkt unter den Palmenblättern, auch unten am Boden warten zahlreiche Wellness-Glanzpunkte auf mich, die mich vor Verblüffung und Entzückung innehalten lassen. So führt ein Holzsteg zum rundumerneuerten früheren Spa. Dieser wird durch eine schmiedeeiserne Tür mit zahlreichen Verzierungen erreicht. Wer diese Himmelspforte passiert, läuft über erwärmte Steine über einen großen türkisfarbigen Teich, der sich verschlungen und verwinkelt wie in einem Labyrinth über den „Soneva Soul Spa“ erstreckt. Dabei geht es über die glatten, warmen Steine vorbei an Wasser-Kaskaden, die sich an den Steinmauern der Treatment-Räume in die Tiefe stürzen. Kleine Nischen auf Augenhöhe in den Wänden der Behandlungsräume laden dazu ein, den Kopf hineinzustecken und tief einzuatmen. Verschiedenste Düfte betören dabei meine Nase und sorgen für olfaktorische Höhepunkte. Während das plätschernde Wasser und die Umgebung, die einem Traum entsprungen zu sein scheint, meine anderen Sinne betören. Zum Niederknien sind auch die Treatment-Räume, deren Holzverkleidungen, raffinierte Licht-Elemente und Deko-Objekte wie aus einer anderen Welt zu stammen scheinen. Dabei hat es mir nicht nur der Anwendungsraum für Paare, sondern auch der Outdoor-Pavillon für die Thai-Massage besonders angetan. Hier thront die Massageliege ebenfalls auf einem weitläufigen Pond. Ein kunstvoller Holzpavillon unter den Palmen spendet Schatten. Dabei wird dieser atemberaubende Outdoor-Wellnesshimmel von Steinmauern begrenzt, an denen Wasserfälle leise hinabplätschern. Allein optisch ist dieses Spa-Setting ein Genuss und kann nur noch durch eine exzellent realisierte Thai-Massage gekrönt werden.

Hoteltest 2022: Lebensbereichernde Begegnungen im Soneva Soul Spa

Erhellende Einblicke in mein Leben gab mir auch die Wellness Expertin Vijay Goyal aus Rajasthan in Indien. Die studierte Anwältin spürte recht bald in ihrer Rechtskarriere, dass die Anwaltschaft nicht ihre Berufung war und entdeckte bei sich selbst heilende Kräfte. So sattelte sie um und begann ihre Laufbahn im Wellbeing-Bereich zunächst als Massage-Therapeutin in Indien. Seither bereist Vijay die Welt. Nach Stationen in Kambodscha, Indonesien, Sri Lanka, Thailand, den Philippinen, Vietnam, Laos und Bhutan bietet sie nun bis Ende September 2022 den Soneva Gästen das Legen von Tarotkarten an aber auch eine Access Bar Therapie zählt zu Vijay’s Portfolio. Ich entschied mich für ersteres. Und so legte mir die charismatische 46-Jährige in einer zweistündigen Sitzung Tarotkarten. Auf für mich sehr berührende und vollkommend treffende Weise gelang es Vijay, durch das Legen der Tarotkarten meine Persönlichkeit zu erfassen und mir wertvolle Tipps für meine weitere Lebensreise mit auf den Weg zu geben. Obwohl ich zu Beginn eher skeptisch war, gelang es Vijay in kürzester Zeit, mich mit den Tarotkarten voll in ihren Bann zu ziehen. Dabei förderte sie Erstaunliches zu Tage. Eines ist gewiss, die Session mit Vijay ging tief unter die Haut und die Erkenntnisse aus der Sitzung werden mich für den Rest meines Lebens begleiten.

Wellness Heaven Bewertung
Wellness & Spa:
9.31

Hotelbewertung vom : Soneva Fushi
Erfahren Sie mehr über die Test-Kriterien von Wellness Heaven® Hotelbewertungen.

HOTEL SUCHE

Mein Ort

Radius: 150 km

  • Wellness
  • Features
  • Sortierung

Preis: 0€ bis 2000€

Bewertung ab: 0

Hotel des Monats

Wellnesshotel des Monats: Parkhotel Burgmühle
Parkhotel Burgmühle Geniesser Auszeit

4 ÜN ink. Verwöhnpension, -20 % auf Anwendungen, Wellnessprodukte oder auf unseren Hotelshop.

4

ÜN/HP ab 568 €

HERBST-SPECIAL

Wellness Spezialpreise
Spezialpreise im Herbst

Wellnesshotels im Herbst: Sonder-Angebote bei Wellness Heaven.

Ersparnis bis zu -30 %

GEWINNSPIEL

Wellnesshotel Gewinnspiel
Wellnesshotel Höflehner Wellnessurlaub in Österreich zu gewinnen

Gewinnen Sie 3 Übernachtungen für 2 Personen in der Steiermark.

Gutschein-Wert: 1.000 €
Wellness Heaven Awards

Wählen Sie Ihren Hotel-Favoriten und gewinnen Sie eine von 8 Wellness Reisen der Superlative im Wert von über 17.300 €

Neue Bewertungen

  • Neue Hotel Bewertung: Ayurveda Resort Mandira |

    Ayurveda Resort Mandira

    19.09.

    9.16

  • Neue Hotel Bewertung: The St. Regis Maldives Vommuli Resort |

    The St. Regis Maldives Vommuli Resort

    04.09.

    9.46

  • Neue Hotel Bewertung: Amilla Maldives Resort & Residences |

    Amilla Maldives Resort & Residences

    28.08.

    9.50

  • Neue Hotel Bewertung: Soneva Fushi |

    Soneva Fushi

    27.08.

    9.48

Neu im Guide

  • Neues Wellnesshotel: Anantara The Palm Dubai Resort | Dubai

    Anantara The Palm Dubai Resort

    Dubai

  • Neues Wellnesshotel: The St. Regis Maldives Vommuli Resort | Vommuli Island

    The St. Regis Maldives Vommuli Resort

    Süd Nilandhe Atoll

  • Neues Wellnesshotel: Allgäu Sonne | Oberstaufen

    Allgäu Sonne

    Bayern

  • Neues Wellnesshotel: Schloss Mittersill | Mittersill

    Schloss Mittersill

    Salzburger Land