Infos

Soneva Fushi

AnfrageWebsite

9.48

  • Wellness

    9.31

  • Kulinarik

    9.72

  • Zimmer

    9.76

  • Lage

    9.25

  • Service

    9.34

Zimmer & Suiten

Zimmer & Suiten Hotelbewertung

Unvergleichlich und noch nie zuvor gesehen – das ist mein erster Eindruck beim Betreten unserer gigantischen, beinahe archaisch wirkenden sage und schreibe 649 qm großen Crusoe Villa Suite mit Pool und zwei Schlafzimmern, die dem Leitgedanken des Resorts „Intelligent Luxury“ alle Ehre macht. Denn sie ist nicht prahlerisch snobistisch, sondern kreativ, ja fast verspielt eingerichtet. Einen Rundgang durch die Crusoe Villa Suite Nr. 44 finden Sie im Video, das bei unserem Hoteltest entstand:


Federführend beim Design war Eva Malmström Shivdasani, die zusammen mit ihrem Mann Sonu Shivdasani bereits 1995 ihr Zuhause auf der einsamen Malediven-Insel Kunfundadhoo schuf. Ihr ist es auf brillante Weise gelungen, modernen Luxus mit authentisch lokalem Flair und gelebtem Umweltbewusstsein zu kombinieren und somit eines der schönsten Luxus- und Spa-Resorts der Welt zu kreieren.
Soneva Fushi ist wahrlich ein Unikat. Und so regt die Crusoe Villa Suite mit Pool und zwei Schlafzimmern (Nr. 44) unwillkürlich das Einfallsreichtum der Villa-Bewohner an und führt zu vielleicht lebensverändernden aber auf jeden Fall lebensbereichernden Inspirationen. Dabei erstreckt Bild vom Wellnesshotel Soneva Fushi | Kunfunadhoo Island | Baa Atoll sich die Crusoe Villa auf zwei Etagen, wobei schon der Wohnbereich grandiose 235 qm misst.

Die Architektur von Sonvea Fushi – ein Quell der Inspiration

So bekomme ich in unserem traumhaften, aus Sandstein errichteten und mit Meerwasser gefüllten „Outdoor-Pool“ mit Blick auf die Weiten des Meeres plötzlich Lust, diese Schönheit in Form eines Bildes zu Papier zu bringen. Und ich frage mich, wie lange es her ist, dass ich das letzte Mal zu Pinsel und Farbe griff. Meiner Begleitung scheint es ähnlich zu ergehen, denn während sie in unserem Robinson Crusoe Badezimmer über das Bose Sound System lateinamerikanischen Klängen lauscht, verspürt sie auf einmal den Wunsch ihren Körper im Salsa-Rhythmus zu bewegen. Man hat das Gefühl, die Architektur auf Soneva Fushi sowie die Insel selbst erweitern den Horizont und bereichern das eigene Leben. Aber auch den eigenen Tagträumen in der Hängeschaukel oder der Hängematte mit Meerblick nachhängen oder in Gesellschaft mit Freunden und der Familie ein opulentes kulinarisches Dinner am großen Holztisch der Terrasse zu sich nehmen, gehört zu den unvergesslichen Abenteuern in diesem eindrucksvollen hölzernen Wohntempel. Überall entdeckt man Neues und wird in Staunen versetzt – unglaublich!

Das Haupt-Badezimmer der Villa erscheint organisch aus der Insel-Vegetation entsprungen

Gerade das Badezimmer erscheint wie eine gigantische Spielwiese und man ist versucht, sich vorzustellen, dass ein Robinson Crusoe sich mit viel Phantasie und Kreativität Bild vom Wellness Hotel Soneva Fushi | Kunfunadhoo Island | Baa Atoll ein ähnliches Badezimmer errichtet hätte. So besteht das Freilicht-Bad hauptsächlich aus Holz und Sandstein. Und es scheint, dass der Rahmen des Spiegels in liebevoller Handarbeit selbst geschnitzt oder der Steinbelag in der geräumigen Dusche von Hand gelegt wurde. Große Seile geben den Anschein das gesamte Badezimmer-Ensemble rund um die beiden Waschbecken zu halten und zu stützen. Nichts in dieser Villa scheint künstlich, sondern vielmehr organisch gewachsen. So ist der Fön in einem aus Kokosnuss-Holz gefertigten Schränkchen versteckt, die Minibar, der Safe oder die HiFi Anlage verbergen sich hinter Ratangeflecht und das große Bett mit hohem Einstieg ist umgeben von feinstem Stoff, sodass es wie ein romantisches Himmelbett anmutet und zudem auf intelligente Weise vor Moskitos schützt. Ein gigantischer Effektpool bietet das ansprechende Surrounding für die riesige Badewanne, die neben einer Indoor-Dusche und einer Outdoor-Dusche zu den unzähligen Bademöglichkeiten zählt. Neben diesem ebenerdigen Haupt-Badezimmer befindet sich durch eine Wendeltreppe erreichbar im zweiten Stock ein weiteres Bad, das den Besucher gleichermaßen in Staunen versetzt. Befindet es sich doch in schwindelerregender Höhe inmitten der Palmwipfel. Morgendliche Tête à têtes mit fliegenden Hunden, die sich ihr vegetarisches Frühstück in den Palmen munden lassen, sorgen für einen außergewöhnlichen Start in den Tag. Ein zweites Luxus-Schlafzimmer, eine Bibliothek in der Galerie, ein Arbeitszimmer sowie eine zweite Terrasse füllen auf meisterhaft architektonische Weise das zweite Obergeschoss der Crusoe Villa mit Pool. Dabei ist gerade am Abend beim Mondschein ein Besuch der villaeigenen „Baumhaus-Terrasse“ eine einzigartige Erfahrung. Hier scheinen die Sternen zum Greifen nah, ein laues Lüftchen weht dem Gast um die Nase und man wünscht sich, dass dieser Abend nie verginge.

Soneva Fushi – das perfekte Hideaway für Urlauber, die luxuriöse Nachhaltigkeit schätzen

Retro-Look durchzieht den kompletten Wohnbereich: Selbst die Stifte auf dem soliden Holzschreibtisch sind aus Baumrinde geschnitzt und laden die Gäste ein, ihre unvergesslichen Urlaubserinnerungen an Soneva Fushi schriftlich festzuhalten. Die kleinen Besen sind mit Hand hergestellt, eine ausgehöhlte Kokosnuss dient als Mülleimer in der eigenen, hervorragend ausgestatteten Villa-Küche. Bemerkenswert ist auch die Intimität und Privatsphäre, die zu jeder Zeit auf den Villengrundstücken, dank der Größe der Gärten und Patios gewahrt wird. Der makellose Strand scheint fast immer menschenleer zu sein und im Pool neben mir wähne ich Daniel Craig, der sich in dieser James Bond nahen Umgebung im kühlen Nass aalt. Auch Kate Moss könnte ich mir bei einem Photo Shoot an einem der beiden perfekt geformten Inselkaps vorstellen. Denn Soneva Fushi ist die ideale Location für die Schönen und Privilegierten dieser Welt. Allen Kategorien gemein ist der kostenlose Internetzugang und die unglaubliche Naturkulisse, die sich den Besuchern Soneva Fushis offenbart.

Hoteltest 2022: Die neuen Wasservillen auf Soneva Fushi

Während der Re-Evaluierung im August 2022 hatten wir das große Privileg, in einer der insgesamt acht Wasservillen auf Soneva Fushi zu logieren. Dabei erscheinen die Villen nagelneu, haben sie doch erst 2020 das Licht der Welt erblickt. Die Villenkategorie „Two Bedroom Water Retreat with Slide N°87“ ist zum Sonnenaufgang ausgerichtet und erscheint wie eine luxuriöse Fata Morgana, kommt sie doch wie ein Überwasserpalast daher. Dabei haben Wellnessurlauber auf Soneva Fushi die Wahl, ob sie auf der Inselseite logieren möchten, die der untergehenden Sonne zugewandt ist oder auf der Sonnenaufgangs-Seite. Die Sonnenuntergangs-Seite ist für Schnorchler ideal, bietet sie doch den Vorteil eines direkten Zugangs zum intakten und schillernden Hausriff. Auch Delfine erscheinen hier häufiger bei Sonnenuntergang am Horizont. Allerdings ist auch die Nachbarinsel Eydhafushi von manchen Villen aus sichtbar. Daher ist für Gäste, die das vollkommen einsame Inselgefühl suchen, die Sonnenaufgangs-Seite von Soneva Fushi perfekt. Denn Maalhos, die nächste Insel, die von dieser Hälfte des Eilands sichtbar ist, ist nur ein kleiner Fleck am Horizont. Insgesamt stehen dem Wellnessuraluber auf Soneva Fushi 72 Villenkategorien zur Verfügung. Und so hat der Gast die Qual der Wahl und kann sich zwischen sechs verschiedenen Kategorien entscheiden. Angefangen bei den 145 qm großen "One Bedroom – Villen“ bis hin zum 3.048 qm weitläufigen „Private Reserve“ mit sage und schreibe neun Schlafzimmern, einem eigenen Fitnesscenter und Spa sowie einer Wasserrutsche in den gigantischen Pool, lässt Soneva Fushi selbst die kühnsten Träume anspruchsvollster Luxusreisender wahr werden.

Nur mit Superlativen lässt sich das „Two Bedroom Water Retreat with Slide N°87” beschreiben

In unserem 857 qm großen „Two Bedroom Water Retreat with Slide N°87“ wird jeder erdenkliche Wohntraum erfüllt. Ein Streifzug durch das Retreat gleicht einem luxuriösen Abenteuer und ein Moment des Staunens reiht sich an den nächsten. Schon die Auffahrt auf dem langen Holzsteg mit dem Fahrrad ist mit nichts auf der Welt vergleichbar. Dass man auf Soneva Fushi großen Wert auf Privatsphäre und lebensverändernde Erfahrungen legt, wird mir schon beim Anblick unseres an Größe und Komfort nicht zu überbietenden Überwasser-Anwesens bewusst. Doch trotz der Größe und der luxuriösen Ausstattung kommt auch diese Wasservilla, genau wie alle Akkomodations-Optionen auf Soneva Fushi, nicht prahlerisch daher. Denn dank nachhaltiger Materialien und einer ökologischen Bauweise, schmiegen sich sämtliche Villenkategorien auf Soneva Fushi in die natürliche Inselvegetation ein und auch die Wasservillen erscheinen wie skulpturale Holzkunstwerke, die aus der türkisblauen Lagune des Indischen Ozeans ragen. Dabei verleiht die schlichte Holzoptik den Villen einen ganz eigenen Charme und schenkt ihnen ein unverwechselbares, puristisches Gesicht. Unverwechselbar sind auch alle Interior-Accessoires, die in dieser Form nur für Soneva Fushi entworfen und handgefertigt wurden. Und so ist es Sonu Shivdasani bei der Architektur von Soneva Fushi par excellence gelungen, den Gästen seines Resorts bislang nicht erlebte Erfahrungen zu schenken, die mit zahlreichen Gänsehautmomenten und unzähligen ersten Malen einhergehen.

Hinein in den neuen Morgen fliegen- auf der Wasserrutsche der eigenen Villa wird dieser Traum Wirklichkeit

So ist es für mich unglaublich, dass ich mich direkt nach dem Aufstehen, dank der Rutsche, die zu unserer Wasservilla gehört, ins türkisblaue Wasser gleiten lassen darf. Wobei gleiten nicht das richtige Wort ist. Ich sause, ja ich fliege die Wasserrutsche hinab und lande mit einem großen Luftsprung in der türkisblauen Lagune. Ich weiß nicht, wann ich das letzte Mal in meinem Leben so gelacht und eine solche Lebensfreude empfunden habe, wie beim Hinabschießen dieser Meerwasserrutsche. Das ist intelligenter Luxus. Auf Soneva Fushi werden Erinnerungen geschaffen, die wie eine Symphonie den Alltag zu Hause heller glänzen lassen und ein Leben lang in mir nachklingen werden. An Großzügigkeit und Phantasie kaum zu überbieten ist das 857 qm große "2 Bedroom Water Retreat with Slide N°87" In unserem aus Holz gezimmerten Überwasser-Schloss lebt man auf, atmet man durch und scheint im metaphorischen Sinne sogar Flügel zu bekommen. Hier kann der Gast durch zwei Etagen schweben und findet alles, was das Herz des Luxusreisenden begehrt - ja sogar noch viel mehr! Aufgrund der vollkommenen Ausstattung besteht eigentlich beinahe kein Grund, für die Dauer des Aufenthaltes den eigenen Überwasser-Tempel zu verlassen. Das „2 Bedroom Water Retreat with Slide“ ist die ideale Akkomodation für eine große Familie. Und schon beim Betreten unseres Retreats atme ich auf und staune. So blich ich zunächst in einen lichtdurchfluteten Wohnbereich, der mit einem großen Esstisch punktet, der auf einem ovalen Glasboden situiert ist und den Blick dank riesiger Fensterfronten auf das schillernde Blau des Meeres freigibt.

Das Esszimmer ist wie geschaffen für unvergessliche Mahlzeiten und Gespräche „en famille“

Welch ein intelligentes Wohnkonzept, denn so kann ich vom Wohnbereich, der sich vollkommen öffnen lässt in den überdimensionalen Pool springen und genieße vom Wohnzimmer aus einen herrlichen Blick auf den Pool und den Indischen Ozean. Ein aus feinen Drähten kunstvoll gefertigter Fisch ist über dem großen Holztisch platziert und lässt sich in den Abendstunden effektvoll illuminieren. Wertige Holzböden, Fensterrahmen und Einbauschränke zieren das Esszimmer, genau wie die stylische Bibliothek. Diese verzaubert ebenfalls in wohltuenden Natur-Tönen. Hier lässt es sich in traumhafter Naturkulisse arbeiten, schmökern oder auch gepflegter Kontemplation nachgehen.

Cineasten aufgepasst: Das “Two Bedroom Water Retreat with Slide N°87” glänzt mit einer eigenen Leinwand und einem Beamer

Alles in der Villa ist aus Holz oder anderen hellen Naturmaterialien gefertigt. Dabei ist nicht nur das Daybed, sondern auch das Bücherregal ein echter Hingucker – punktet es doch gerade durch seine asymmetrischen Abstellflächen. Verschiedenste Bildbände und Bücher haben hier ihr Zuhause gefunden. Ein weiterer Trumpf dieser schwimmenden Luxus-Unterkunft ist das große Wohnzimmer, das sich durch eine Schiebetür mit dem Esszimmer auf elegante Weise verbinden lässt. Die runde Couch mit riesigen Sitzflächen ist zum Ozean hin ausgerichtet und kann am Abend auch als ultrabequeme Sitzecke zum Betrachten von Kinofilmen genutzt werden. So punktet das Wohnzimmer nicht nur mit gläsernen Bullaugen und großen Fensterflächen hinaus zum Indischen Ozean, sondern auch mit einer riesigen Leinwand und einem Beamer, der auf einem Baumstamm in der Mitte des großen Wohnzimmers thront. In diesem unglaublichen Wohnzimmer der Extraklasse werden Cineasten ihre Erfüllung erleben.

Auf Soneva Fushi – Luxusbäder, die ihresgleichen suchen

Angrenzend an das Wohnzimmer befindet sich eines der zwei Luxusbäder mit Outdoor-Dusche, separatem WC und kunstvoll eingelassenen Waschtischen. Die Knäufe aller Schränke muten ebenfalls wie kleine handgefertigte Kunstwerke an und sind entweder aus Treibholz oder Messing in Muschel- oder Fischform gefertigt. Ovale Glasböden geben in der Bibliothek und in den Bädern und in den separaten Toilettenräumen den Blick auf den Meeresboden und die umherziehenden Fische preis. Schon allein, die separaten WCs sind in diesem Retreat und auf der gesamten Insel derart fotogen, dass man schon beim Besuch des stillen Örtchens, dank unzähliger liebevoller Details, aus dem Staunen kaum herauskommt.

Erwachen inmitten einer der eindrucksvollsten Naturkulissen der Welt

Dabei genieße ich den Sonnenaufgang, dessen stiller Zeuge ich vom Bett des Master-Bedrooms aus werde und freue mich auf wohl einen der schönsten Tage meines Lebens, inmitten einer der eindrucksvollsten Naturkulissen, in der ich je erwacht bin. Einer der zahlreichen Trümpfe dieser Luxus-Akkomodation ist das automatisch per Knopfdruck zu öffnende Dach, um den Sternenhimmel zu bewundern. Hier liege ich am Abend unter der funkelnden Milchstraße und muss mich einmal mehr zwicken, um zu glauben, dass dieser Moment nicht einer schönen Illusion entsprungen ist. Dabei sind die Bettdecken so samtweich und es umhüllt mich ein angenehmer Zitronengras-Duft. Das Daybed im Master-Bedroom kann zu einem weiteren Bett umfunktioniert werden. Und eine Tür hinter dem großen Kings-Size-Bett führt in ein kleines, gemütliches Séparé, in dem ebenfalls eine Person nächtigen kann. So können im Master-Bedroom problemlos Eltern mit ihren beiden noch kleinen Kindern schlafen. Und auch ein weiteres zauberhafte gestaltetes Schlafzimmer zählt zu unserer Wasservilla. Dabei ist in diesem zweiten Schlafbereich gerade die kunstvoll gestaltete Holzwand erwähnenswert. Neben der Mastersuite ist im Erdgeschoss noch ein weiteres an Höhepunkten kaum zu überbietendes Badezimmer mit Outdoor-Wanne und sichtgeschütztem Meerzugang und einer Freilichtdusche sowie eine große Ankleide und ein separates WC situiert. In dem Luxus-Bad befindet sich ebenfalls ein Daybed in dem ich weich, wie auf einer Wolke liege und die Wellen an mir vorüberrauschen höre. Zwei große Waschtische mit silbern in der Sonne glänzenden Waschbecken formen zusammen mit den Spiegeln und den artistisch gestalteten Deckenleuchten ein berauschendes Ensemble, das scheinbar nahtlos mit der Schönheit der Türkis funkelnden Lagune verschmilzt. Das Wort Wohntraum scheint in diesem Outdoor-Badezimmer seinen Ursprung zu finden. Darüber hinaus befindet sich im Erdgeschoss noch eine hervorragend ausgestattete Küche. Im Obergeschoss erwartet mich ein stilvoll eingerichteter Outdoor-Essbereich mit einem grandiosen Blick auf den Indischen Ozean und auch zwei Holzliegestühle sind zur nächtlichen Sternenbeobachtung geradezu prädestiniert. Während das Gros der Villa in angenehmen Holztönen erstrahlt, finde ich überall schillernde Wohnaccessoires in gedecktem Grün und Blau, die der Seele und dem Auge schmeicheln und die gekonnt Akzente setzen und so zu einem heiter-leichten Wohngefühl beitragen.

Wellness Heaven Bewertung
Zimmer & Suiten:
9.76

Hotelbewertung vom : Soneva Fushi
Erfahren Sie mehr über die Test-Kriterien von Wellness Heaven® Hotelbewertungen.

HOTEL SUCHE

Mein Ort

Radius: 150 km

  • Wellness
  • Features
  • Sortierung

Preis: 0€ bis 2000€

Bewertung ab: 0

Hotel des Monats

Wellnesshotel des Monats: 5-Sterne Wellness- & Sporthotel Jagdhof
5-Sterne Wellness- & Sporthotel Jagdhof Größte Wellness-Landschaft Bayerns

2 ÜN inkl. Jagdhof-Verwöhnpension, Benutzung der Wellness- & Wasserwelt auf 6.500 qm, Panorama-Eventsauna, Sport- und Aktivprogramm.

2

ÜN/HP ab 414 €

WINTER-SPECIAL

Wellness Spezialpreise
Spezialpreise im Winter

Wellnesshotels im Winter: Sonder-Angebote bei Wellness Heaven.

Ersparnis bis zu -30 %

GEWINNSPIEL

Wellnesshotel Gewinnspiel
König Ludwig Wellness & Spa Wellnessurlaub in Bayern zu gewinnen

Gewinnen Sie 2 Übernachtungen für 2 Personen im Allgäu.

Gutschein-Wert: 1.150 €
Wellness Heaven Awards

Wählen Sie Ihren Hotel-Favoriten und gewinnen Sie eine von 10 Wellness Reisen der Superlative im Wert von über 19.200 €

Neue Bewertungen

  • Neue Hotel Bewertung: Spa Hotel Jagdhof Stubaital |

    Spa Hotel Jagdhof Stubaital

    30.11.

    9.29

  • Neue Hotel Bewertung: Lake Spa Hotel SEELEITEN |

    Lake Spa Hotel SEELEITEN

    23.11.

    9.30

  • Neue Hotel Bewertung: Alpin Resort Sacher *****S |

    Alpin Resort Sacher *****S

    07.11.

    9.40

  • Neue Hotel Bewertung: Hotel Winkler |

    Hotel Winkler

    04.11.

    9.52

Neu im Guide

  • Neues Wellnesshotel: Hotel Franks | Oberstdorf

    Hotel Franks

    Bayern

  • Neues Wellnesshotel: Familienresort Buchau | Eben am Achensee

    Familienresort Buchau

    Tirol

  • Neues Wellnesshotel: Schloss Basthorst | Crivitz OT Basthorst

    Schloss Basthorst

    Mecklenburg-Vorpommern

  • Neues Wellnesshotel: Hotel Tauernhof Großarl | Großarl

    Hotel Tauernhof Großarl

    Salzburger Land