Infos

Lefay Resort & SPA Lago di Garda

AnfrageWebsite

9.53

  • Wellness

    9.67

  • Kulinarik

    9.61

  • Zimmer

    8.88

  • Lage

    9.92

  • Service

    9.55

Zimmer & Suiten

Zimmer & Suiten Hotelbewertung

Die Lefay Philosophie basiert auf dem Gedanken durch Respekt für die Natur und Umwelt und die Wiederbelebung von Traditionen den Menschen zu holistischem Wohlbefinden zu führen. Das Lefay Resort versteht Luxus nicht als prahlerische Üppigkeit oder selbstgefällige Ästhetik, sondern als eine Konzentration auf die Kernelemente des Lebens, die zur Glückseligkeit führen.

Ökologische Verträglichkeit und Nachhaltigkeit, Bioarchitektur und ein minimaler Eingriff in die Schönheit der Natur gehören daher zum Selbstverständnis der Lefay Philosophie - und das spürt man in jedem Moment des wohltuenden Wellness-Urlaubs in dieser natürlichen Spa Oase, weit oberhalb des Gardasees. Schon beim Eintreten in unsere 49 qm große Prestige Junior Suite weht mir ein angenehmer Duft entgegen und ich spüre die freundlich, helle Atmosphäre unserer Suite. Eine große Fensterfront, die den Blick auf die Weiten des Gardasees, die lieblichen Hügel der italienischen Zitronenküste aber auch auf die schneebedeckten Alpen freigibt, beeindruckt mich besonders. Selbst bei schlechtem Wetter zeigt sich unsere zur Ostseite gelegene Suite lichtdurchflutet. Natürliche Materialien wie Marmor im Badezimmer und im Eingangsbereich, Oliven- und Nussbaumhölzer im Schlaf- und Wohnbereich bringen ein Stück intakte Natur in unsere Suite. Bild vom Wellnesshotel Lefay Resort & SPA Lago di Garda | Gargnano | Gardasee Edelste weiße Ledersessel, ein stilvoller Sekretär und ein ultrakomfortables Bett sorgen für maximalen Komfort und tragen dazu bei, dass ich mich fast genauso gerne in unserer Suite aufhalte wie im Wellness-Bereich. Wie uns die sympathische Hoteldirektorin erklärte, ist selbst die Bettwäsche des Hauses unbehandelt und naturbelassen und daher besonders hautverträglich und angenehm.

Äußerst beeindruckend war für mich die herrliche Ruhe, die lediglich durch das glückliche Singen der Vögel im großen Park des Wellnesshotels am Gardasee unterbrochen wurde und den lang ersehnten Frühling endlich ankündigte. Hier oben weit ab vom Lärm und Trubel unserer Städte, fühle ich mich ein wenig wie in einem luxuriösen Kloster und besinne mich endlich einmal wieder auf die wirklich wichtigen und schönen Dinge des Lebens, die mit Geld nicht zu kaufen sind: Heilsame Stille, wundersame Frühlingsdüfte, einen unvergesslichen Ausblick und Zeit für sich selbst - endlich einmal wieder. Eine so reine und klare Luft, wie ich sie auf unserem großen Balkon mit Seeblick einatme, wehte mir schon lange nicht mehr um die Nase. Erfrischend natürlich sind auch die umwerfenden Beauty-Produkte, die im Panorama-Badezimmer mit großer Glasfont auf uns warten. In der Badewanne sitzend, genieße ich nicht nur den Blick auf den Gardasee, sondern auch das feine Aroma des Lefay Honig-Shampoos, das meine Haare in goldenem Glanz erstrahlen lässt. Selbst von der Dusche aus Bild vom Wellness Hotel Lefay Resort & SPA Lago di Garda | Gargnano | Gardasee hat man eine gigantische Sicht auf die bezaubernde Frühlingslandschaft.

Fortschrittlichstes Hi-Fi Equipment in unserer Suite gehört zu der selbstverständlichen Ausstattung und äußert sich u.a. in einem 32 Zoll großen Loewe Flatscreen TV mit Satelliten-Anschluss, einem großen Zimmersafe und einer zugluftfreien Klimaanlage, die fast ungesehen in das künstlerische Wand-Dekor mit Olivenblatt-Motiven eingearbeitet ist. Einfallsreich aussehende und modernste Beleuchtung, die zentral zu regulieren ist, sorgt in jeder Urlaubssituation für ansprechende und passende Illumination. Selbstverständlich steht den Gästen ein Highspeed Internetanschluss kostenfrei in der Suite zur Verfügung.

Re-Evaluierung 2019: Die Familien Suite im Lefay Resort

Die Tester von Wellness Heaven durften während ihrer Re-Evaluierung Anfang September 2019 die großzügige 73 qm große Familien Suite N°310 bewohnen. Dabei begeistert diese Suite, die ebenerdig situiert ist vor allem durch sehr viel Raum und gleich zwei Zugänge zum himmlischen Garten dieses einzigartigen Wellnesshotels.
Betritt man die Familien Suite N°310 befindet man sich zunächst in einem großen Eingangsbereich, der durch eine breite Schrankwand, eine Garderobe und einen Ganzkörperspiegel besticht. Durchschreitet man die Suite weiter gen Westen erreicht man ein zweites Schlafzimmer, das sich ideal als Kinderschlafzimmer eignet. Dieses ist mit zwei separaten Betten, einer eigenen mit Mobiliar bestückten Terrasse zum Garten des Wellnesshotels sowie einem weiteren Fenster ausgestattet, sodass sich selbst der wellnessaffine Nachwuchs über das atemberaubende Panorama freuen kann. Ein großer LG Flatscreen TV mit breiter Programm-Vielfalt sorgt während der Abendstunden auch in diesem Schlafbereich für Kurzweile. Eine Schrankwand bietet darüber hinaus ausreichend Platz für die Garderobe der jungen Wellnessbesucher. Selbstverständlich zählt zu diesem Kinder-Schlafzimmer auch ein Bad, welches mit einem Waschbecken, einem WC und einer begehbaren Dusche ausgestattet ist. Dabei lässt sich der gesamte zweite Schlafbereich durch eine große, außergewöhnlich anmutende Nussbaumholztüre verschließen. Eine weitere Schiebetür aus Walnussholz separiert das zweite Badezimmer vom „Kinderschlafbereich“. Ansprechende Illuminierung samt Leselampen auf den beiden Nachttischen sorgt in dem zweiten Schlafzimmer für angenehme Beleuchtung in den Abendstunden. Blickdichte Vorhänge in dunklem Grün und Dunkelrot korrespondieren hervorragend mit den aufgemalten Wandbordüren, die ebenfalls Olivenblätter symbolisieren und den regionalen Bezug zur sagenhaften Natur des Wellnesshotels Gargnanos herstellen.

Edle Hölzer und elegantes Interior-Design verleihen der Familien Suite N°310 ein zeitloses Antlitz

Doch der eigentliche Clou der Familien Suite N°310 ist das Master Bedroom, das dank einer großen Glasfront das spektakuläre Außen nach Innen holt. Läuft man vom Eingangsbereich durch eine weitere robuste Türe aus wertigem Nussholz gelangt man in das sehr schön gestaltete Hauptschlafzimmer samt Wohnbereich. Diesem sind allerdings noch ein separates WC mit Bidet, Waschtisch und Spiegel sowie ein geräumiges Badezimmer mit einem Waschtisch, einer großen Badewanne und einer begehbaren Dusche vorgelagert. Alle Bäder der Familien Suite N°310 sind mit dunkelrotem Marmor aus Venetien ausgestattet. Handtuchwärmer sorgen für ein wohliges Après-Shower-Erlebnis. Dank einer Glaswand kommen die Gäste der Suite sogar beim Zähneputzen, Duschen und Baden in den Genuss, die Schönheiten des Gardasees und der lieblichen Bergwelt rund um das Lefay Resort zu betrachten. XXL-Beautyprodukte der Eigenmarke „Lefay Spa“ betören mit Balsamico-Kamille, Mandel oder Oliven-Ingredienzien und lassen das Herz von Wellness-Fans bereits im eigenen Hotel-Badezimmer höher schlagen. Das Hauptschlafzimmer ist mit einem großen und ultrakomfortablen Doppelbett equipped, das auf Wunsch auch mit zwei separaten Bettdecken bestückt werden kann. Eine breite hölzerne Ablage, die durch ihre außergewöhnliche Maserung alle Blicke der Besucher auf sich zieht, mündet in einer ovalen, ebenfalls hölzernen Minibar, die sich durch eine Schiebetür schwungvoll öffnen lässt. Ein schwarzer Schreibtisch im Südstaatenstil mit einer kunstvollen Schreibtischlampe lädt zum Schreiben von Postkarten ein. Ein modernes Bild in den Tönen Gelb, Schwarz und Dunkelgrün korrespondiert hervorragend mit den hellgrünen Wänden in der Suite. Zwei weiße Ledersessel geben der Familien Suite N° 310 darüber hinaus eine edle Note. Ein Glastisch komplettiert dieses zeitlose Wohn-Ensemble. Die wohl selektierte Beleuchtung im Schlaf- und Wohnbereich lässt sich dank Schalter atmosphärisch dimmen. Zwei Nachttische aus weißem Leder sind mit Leselampen und Nachttischlampen versehen, sodass einer gepflegten Abend-Lektüre nichts im Wege steht. Der blickdichte Vorhang kann per Knopfdruck bequem vom Bett aus gesteuert werden. Ein LG 42“ Full HD LED Flatscreen-TV bringt am Abend mit über 70 internationalen Sendern und Pay TV ein wenig cineastisches Flair in die Suite.

Die spektakuläre Naturkulisse ist der eigentliche Protagonist des Lefay Resorts

Doch anstatt dem Fernseh-Programm in diesem erstklassigen Wellnesshotel zu frönen ist es in dieser einzigartigen Naturkulisse eher zu empfehlen, den eigentlichen Protagonisten, nämlich die Natur zu bestaunen. Tritt man hinaus aus der Familien Suite N°310 befindet man sich nämlich auf einer wunderbaren Terrasse, die mit zwei bequemen Korbstühlen und einem Tisch bestückt ist. Von hier aus hat man den verwunschenen Garten und den Gardasee feste im Blick. Zahlreiche Sonnenliegen und Sonnenschirme sind nur wenige Schritte von der eigenen Suiten-Terrasse erreichbar. Und so lässt der Anblick des Gardasees die Besucher des Lefay Resorts zu jeder Zeit staunend die Schönheiten Oberitaliens betrachten. Aber auch die extra Service-Meilen, die das Management des Lefay Resorts geht, vermögen zu verblüffen. Dabei ist nicht nur der handschriftliche Begrüßungs-Gruß der Resort-Managerin Eveline Hanke zu nennen, sondern auch der üppige Obstkorb mit exotischen Früchten und die Flasche Monte Rossa PR Brut Begrüßungssekt. Eine zugluftfreie Klimaanlage in der gesamten Suite sorgt zu jeder Jahreszeit für ein angenehmes Raumklima. Eine Personenwaage, ein Vergrößerungsspiegel, eine Minibar, ein Safe sowie ein Wasserkocher mit einem Tee-Assortiment zählen darüber hinaus zu den Annehmlichkeiten der Familien Suite N°310.

Re-Evaluierung 2011
In der Kategorie "Zimmer & Suiten" befindet sich das Lefay Resort unverändert auf hohem Niveau. Eine fabelhafte Aussicht auf den Gardasee gepaart mit absoluter Ruhe machen die Lefay Suite zum Wellness Traum.

Re-Evaluierung 2014
Im Bereich Zimmer & Suiten ist das Lefay Resort immer noch auf hohem Niveau. Die Prestige Junior Suiten (49 qm) sind weiterhin modern und gut ausgestattet, könnten manchmal aber etwas heller sein. Wer es luxuriöser mag, dem sei eine der vier Exclusive Suiten empfohlen, die 83 qm messen und mit einem Whirlpool nebst Seeblick sowie einem äußerst großzügigen Badezimmer trumpfen. Für absolute Luxus-Afficionados ist die Royal Pool & SPA Suite (600 qm) ein Must: privater Pool & Spa-Bereich, eigener Garten und grandioser Ausblick in verschiedene Richtungen sind hier die Highlights, die mit 2.000 - 3.000 € pro Nacht auch ihren Preis haben.

Wellness Heaven Bewertung
Zimmer & Suiten:
8.88

Hotelbewertung vom : Lefay Resort & SPA Lago di Garda
Erfahren Sie mehr über die Test-Kriterien von Wellness Heaven® Hotelbewertungen.

HOTEL SUCHE

Mein Ort

Radius: 150 km

  • Wellness
  • Features
  • Sortierung

Preis: 0€ bis 2000€

Bewertung ab: 0

Hotel des Monats

Wellnesshotel des Monats: LIFESTYLE Resort Zum Kurfürsten
LIFESTYLE Resort Zum Kurfürsten Relax Midweek

2 ÜN inkl. Frühstück, Cook & Style Dinnerbuffet, Hydrojetmassage, 25 € Gutschein (Spa oder Restaurant) & Begrüßungswein.

2

ÜN/HP ab 218 €
Wellness Heaven Awards

Wählen Sie Ihren Hotel-Favoriten und gewinnen Sie eine von 9 Wellness Reisen der Superlative im Wert von über 17.700 €

GEWINNSPIEL

Wellnesshotel Gewinnspiel
Holzhotel Forsthofalm Wellnessurlaub in Österreich zu gewinnen

Gewinnen Sie 3 Übernachtungen für 2 Personen im Salzburger Land.

Gutschein-Wert: 1.000 €

Neue Bewertungen

  • Neue Hotel Bewertung: Natur & Spa Hotel Lärchenhof |

    Natur & Spa Hotel Lärchenhof

    22.11.

    9.04

  • Neue Hotel Bewertung: Shuum Boutique Wellness Hotel |

    Shuum Boutique Wellness Hotel

    13.11.

    8.92

  • Neue Hotel Bewertung: Hotel Klosterbräu***** & SPA |

    Hotel Klosterbräu***** & SPA

    03.11.

    9.35

  • Neue Hotel Bewertung: Astoria Resort *****S |

    Astoria Resort *****S

    03.11.

    9.41

Neu im Guide

  • Neues Wellnesshotel: Hotel Wöscherhof | Uderns

    Hotel Wöscherhof

    Tirol

  • Neues Wellnesshotel: Lefay Resort & SPA Dolomiti | Pinzolo

    Lefay Resort & SPA Dolomiti

    Trentino

  • Neues Wellnesshotel: Hotel Pinei Nature & Spirit | Kastelruth

    Hotel Pinei Nature & Spirit

    Südtirol

  • Neues Wellnesshotel: ALMGUT Mountain Wellness Hotel | St. Margarethen

    ALMGUT Mountain Wellness Hotel

    Salzburger Land